Jump to content

Bankkonto nicht verifiziert?


Spanko
 Share

Recommended Posts

Hallo - viellecht kann hier jemand mir helfenm, da ich keine Antwort mehr von Support bekomme. Ich habe am 27 November bei bitcoin.de registriert. Ich habe die IDNow kram gemacht - alles fein.

Aber, in mein Dashboard steht "Bitte beachten Sie die Hinweise unter "Status Ihrer Legitimation".

Unten steht "Bankkonto verifiziert?" mit 'X'

Wenn ich auf 'Bankkonto verifiziert'  klicke, und dann auf "Ident-Verfahren einleiten' druecke, bekomme ich die Meldungen:

Die Vollständige Identifikation ist in Bearbeitung.
Bitte beachten Sie die Hinweise unter "Status Ihrer Legitimation".

Weiss jemand was ich tun muss? Ich wollte Bitcoin um €8000 handeln... es kostet jetzt ueber €14000 weil ich habe 2 Wochen auf diese bloede Bankkonto verifizierung!

Danke.

Edited by Spanko
Link to comment
Share on other sites

Ich möchte gerne mein VR-Bankkonto bei bitcoin.de verifizieren.

Dazu werde ich auf eine Seite von bitpayment weitergeleitet. Nun verstehe ich leider nicht was ich dort machen soll...

Auf der rechten Seite sind zwei Eingabefelder:" Alias/VR-NetKey: " und "PIN:"

Die können doch nicht allen Ernstes von mir verlangen, dass ich meine Accountdaten zum Onlinebanking dort bekannt gebe?!?

Oder verstehe ich das falsch?

 

Auf der linken Seite sind die Kontodaten von bitpayment, zusammen mit einem kleinen Geldbetrag und einem Key für den Verwendungszweck.

Ich kenne das von z.B. Paypal, das man solch einen Mikrobetrag mit dazugehörigen Code schickt und damit sein Konto verifiziert. Ist das hier auch so möglich? Habe den Betrag gestern bereits angewiesen, aber auf bitcoin.de hat sich bisher nichts getan.

 

Sorry, wenn ich da evtl etwas föllig falsch verstehen sollte, aber ich werde denen sicher nicht meine Zugangsdaten zum Onlinebanking verraten... wenn es nur auf diesem Wege und Fidor klappt, dann ist bitcoin.de für mich keine Alternative.

Link to comment
Share on other sites

Korrekt, mit der Überweisung und Angabe des Tokes als Verwendungszwecks wird das Konto verifiziert.

Bei der Überweisung per bitpayment oder klarna (früher sofortüberweisung) erfolgt die Verifizierung elektronisch und direkt (schnellster Weg, wenige Minuten). Bei manueller Überweisung muss manuell der Kontoauszug geprüft werden. Bei dem aktuellen Ansturm dauert das allerdings mehrere Tage denke ich. Bitpaypment und Klarna sind aber seriös.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.