Jump to content

Zusammenarbeit mit 1 Partner und 1 Geldgeber… Lohnt es sich?


Moe_G.

Recommended Posts

Hallo allerseits, 

Schonmal als Info: Ich bin ein kompletter Anfänger in diesem Thema.
Mein Vater ist Elektriker und hat einen Auftrag von einem Herrn X gekriegt um für ihn die vorraussetzungen im Elektronischen bereich zu gewährleisten.
Herr X hat einen Geldgeber names Herr Y. X sucht nach einem Partner, also habe ich mich mal mit ihm getroffen und so wie es aussieht hat X durch den geldgeber Y, 23x D3 Antmane Miner gekauft.

X und Y sind selbständig und wollen ihren Gewinn wieder rein investieren um auf eine Gerätemenge von 100 Minern zu kommen. Die Gewinnaufteilung wäre folgendermaßen:



X =      25%
Ich =   25% (Mein gewinn würde ausbezahlt werden, weil ich angestellter bin und meinen Job Kündigen würde um im Büro neben den geräten arbeiten würde... Spekulieren, einkaufen und verkaufen)
Y=       50%



X hat kein großes Wissen über das Minen und wie man die geräte anschließt wie man überhaupt geld verdient durch diese geräte... und würde trotzdem 25% kriegen obwohl ich dann derjenige vor Ort sein würde... Bald soll jemand vorbeikommen der sich mit dem ganzen Zeug auskennt und das schon seit Jahren macht um uns zu zeigen worauf wir achten müssen. (Ein schnelldurchlauf mit den wichtigsten infos und anleitungen)


Also meine Frage ist... Lohnt sich das?
Ich könnte durch eine Investition von meinem Vater viel Geld auftreiben... vielleicht um die 20.000€ oder sogar mehr.
Würde es sich nicht lohnen selbst eine Halle zu mieten und das selbe alleine zu starten? 
Vielleicht kann ich hier ja ein Paar Kontakte knüpfen und mich in die sache einarbeiten lassen.

Lasst einfach mal eure Gedanken unten stehen. Bin offen für jede Art von Kritik und sonstigen Anregungen.

Liebe Grüße
Moe

Edited by Moe_G.
Link to comment
Share on other sites

Servus,

Die D3 sind nur X11 kompatibel.

- 23x D3 Antminer = 62077 $ im regulären Einkauf. Da die ausverkauft sind, werden die sicherlich für mehr eingekauft.
- 23x Netzteile nochmals um die 3000 $
- Strom, wenn du gut kommst 0,20 Euro kw\h

So ein D3 macht 15GH/s, bei 23 Stück also 345 Gh/s. Bei 1200 Watt pro Gerät, kannst du dir ganz einfach ausrechen, dass du damit einen mega Verlust machst, da keiner der X11 Coins momentan wirklich profitabel ist.

Der Verlust wäre ca. 55300 $ im Jahr zzgl. Miete, Kühlung und anderes. Das macht es nicht besser :)


Grüße
xyr0x

 

 

 

Edited by xyr0x
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 3 Minuten schrieb xyr0x:

Servus,

Die D3 sind nur X11 kompatibel.

- 23x D3 Antminer = 62077 $ im regulären Einkauf. Da die ausverkauft sind, werden die sicherlich für mehr eingekauft.
- 23x Netzteile nochmals um die 3000 $
- Strom, wenn du gut kommst 0,20 Euro kw\h

So ein D3 macht 15GH/s, bei 23 Stück also 345 Gh/s. Bei 1200 Watt pro Gerät, kannst du dir ganz einfach ausrechen, dass du damit einen mega Verlust machst, da keiner der X11 Coins momentan wirklich profitabel ist.

Der Verlust wäre ca. 55300 $ im Jahr.


Grüße
xyr0x

 

 

 

 
 

Laut X hat das ganze sehr lang gedauert das alles zu besorgen und vor ca. 2 monaten hätte man mit den geräten noch gewinn gemacht.

Was wäre denn dein Tipp?
Lieber selbst etwas aufbauen oder auf die Worte von jemandem verlassen der vielleicht nicht so viel Ahnung von der ganzen Sache hat?
Wie schon oben geschrieben habe ich leider selbst noch 0 Ahnung von dem Thema und würde gerne mehr erfahren.
Falls du also mal etwas zeit aufopfern könntest und tipps hast die mich weiter bringen wäre ich sehr sehr dankbar!

Edited by Moe_G.
Link to comment
Share on other sites

Damit hat man vor 2 Monaten auch keinen Gewinn gemacht, da vor 2 Monaten der Kurs noch schlechter war als jetzt.

Was wäre mein Tipp!? Wenn du das selbst machen willst, dann lohnt es sich mit einem Antminer S9 Bitcoins zu schürfen. Dazu wäre es aber notwendig einen Stormpreis von 0,20 Euro kw\h zu haben oder günstiger. Du benötigst eine Klimatisierung und einen ordentlichen Raum, da die teile schon sehr laut sind. In einer privaten Wohnung kaum machbar.

Damit sich das aber alles halbwegs lohnt, wären sicherlich auch mind. 10x S9 notwendig. Die S9er sind aber derzeit ausverkauft, deshalb wird das sehr schwer. Aber so wäre ein Umsatz von 127,042.14 $ im Jahr möglich und dein ROI wäre in 3 Monaten. Von dem Umsatz geht aber der Kaufpreis der Miner weg, die Miete, die Steuern ...

Das was dann hängen bleibt, kann man sich auch mit einem normalen Job verdienen und lebt damit wohl sorgenfreier.

P.S. Vergiss es gleich einen S9 wo anders als beim Hersteller direkt zu kaufen. Alles Abzocke!

 

 

 

Edited by xyr0x
Link to comment
Share on other sites

vor 2 Minuten schrieb xyr0x:

Damit hat man vor 2 Monaten auch keinen Gewinn gemacht, da vor 2 Monaten der Kurs noch schlechter war als jetzt.

Was wäre mein Tipp!? Wenn du das selbst machen willst, dann lohnt es sich mit einem Antminer S9 Bitcoins zu schürfen. Dazu wäre es aber notwendig einen Stormpreis von 0,20 Euro kw\h zu haben oder günstiger. Du benötigst eine Klimatisierung und einen ordentlichen Raum, da die teile schon sehr laut sind. In einer privaten Wohnung kaum machbar.

Damit sich das aber alles halbwegs lohnt, wären sicherlich auch mind 10x S9 notwendig. Die S9er sind aber derzeit ausverkauft, wird das sehr schwer. Aber so wäre ein Umsatz von 127,042.14 $ im Jahr möglich und dein ROI wäre in 3 Monaten. Von dem Umsatz geht aber der Kaufpreis der Miner weg, die Miete, ...

 

 

 

Also um es ganz klar auszudrücken hat der typ keine Ahnung was er macht und würde auch noch verluste machen?
Er hat angesprochen das es möglich sei Strom von der Börse zu kaufen um es billiger zu kriegen.

Er hat gemeint "Wenn wir 5 dashes verdienen können wir 2 wieder in das unternehmen reininvestieren um mehr geräte zu holen 1 in bitcoins umwechseln, 1 auf andere kryptowährungen umwechseln und spekulieren und 1 als sicherheit zurücklegen"

Wo würde ich in nächster Zeit die Antminer S9 oder ähnlich gute geräte finden? Wieviel kostet 1 gerät?
Ja falls ich das selbst mache, würde ich mir eine kleine Halle anmieten und würde mich um klimatisierung und Lage kümmern.

Also ist laut deiner Meinung Dash zu minen nicht lohnenswert? Und vorallem nicht mit den geräten die er hat?

Link to comment
Share on other sites

Mein Tipp für X oder dich. Schau dir in meiner Signatur den Test über Hashflare an.
Alternativ wäre es besser Bitcoins zu kaufen und liegen zu lassen bis der Kurs kröftig gestiegen ist.

1x S9 Antminer kostet glaube beim Hersteller auch ca 1500 $ + Netzteil Versand + Einfuhrsteuer... Da kannst du aber nur warten bis der Hersteller die wieder verkauft. Die nächsten Produktionen sind bereits ausverkauft, so dass du ab März\April 2018 vielleicht Glück haben könntest. Ähnlich gute gibt es derzeit nicht wirklich. Da müsstest du sonst den Umsatz herunterschrauben.

Momentan bezahlt ein normaler Haushalt 0,25 Euro bis 0,30 Euro kw\h mit einem guten und günstigen Stromtarif. Mann kann ihn an der Börse kaufen aber sehr viel billiger wird es nicht. Da müsste man mit dem lokalen Energieversorger sprechen. Wegen 10x S9 Miner wird der aber nicht zwingend mit dem Preis runtergehen. Da müsste man schon größere Summen abnehmen.

5 Dashes? Das sind aktuell 4455 Euro. Damit hat er dann 2 der 23 Geräte finanziert und noch keinen Strom, keine Miete etc. bezahlt. Es bleibt also bei einem Verlust, der mit dem Zukauf von zwei neuen Geräten auch noch zunimmt.

Edited by xyr0x
Link to comment
Share on other sites

vor 12 Minuten schrieb xyr0x:

Mein Tipp für X oder dich. Schau dir in meiner Signatur den Test über Hashflare an.
Alternativ wäre es besser Bitcoins zu kaufen und liegen zu lassen bis der Kurs kröftig gestiegen ist.

1x S9 Antminer kostet glaube beim Hersteller auch ca 1500 $ + Netzteil Versand + Einfuhrsteuer... Da kannst du aber nur warten bis der Hersteller die wieder verkauft. Die nächsten Produktionen sind bereits ausverkauft, so dass du ab März\April 2018 vielleicht Glück haben könntest. Ähnlich gute gibt es derzeit nicht wirklich. Da müsstest du sonst den Umsatz herunterschrauben.

Momentan bezahlt ein normaler Haushalt 0,25 Euro bis 0,30 Euro kw\h mit einem guten und günstigen Stromtarif. Mann kann ihn an der Börse kaufen aber sehr viel billiger wird es nicht. Da müsste man mit dem lokalen Energieversorger sprechen. Wegen 10x S9 Miner wird der aber nicht zwingend mit dem Preis runtergehen. Da müsste man schon größere Summen abnehmen.

5 Dashes? Das sind aktuell 4455 Euro. Damit hat er dann 2 der 23 Geräte finanziert und noch keinen Strom, keine Miete etc. bezahlt. Es bleibt also bei einem Verlust, der mit dem Zukauf von zwei neuen Geräten auch noch zunimmt.

 

 

vor 3 Minuten schrieb xyr0x:

Deinen Gewinn bzwl. Verlust kannst du z.B. hier berechnen.

https://www.coinwarz.com/calculators/

 

Danke dir!
Hätte echt nicht damit gerechnet jemanden zu finden der sich die Zeit nimmt und mir das etwas erklärt.
Ich schreib dir gleich ne PN. :D

Link to comment
Share on other sites

Hallo, naja der Strompreis spielt natürlich eine Mega große Rolle, da ich keine Ahnung von asics habe und was die so an Strom ziehen, ist es nur eine wage Vermutung, aber 

beide sind selbständig also kann man doch den ganzen kramm von der Steuer absetzen,

ansonsten ab einer gewissen grösse der Anlage kommt man zumindestens in den gewerblichen Bereich ob es für Industrie reicht weis ich nicht , habe aber auch schon Preise gesehen von 4cent pro kW ab 150k Jahresverbrauch,

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.