Jump to content

tobson2

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    103
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

36 Excellent

Über tobson2

  • Rang
    Mitglied

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Ich wollte die Aussage nicht als "nobel" darstellen, nur klarmachen dass es keine Free-Tokens gab, die eben wie bei anderen Menschen auch ganz üblich gekauft/getauscht wurden. Und damit auch bewusst machen dass auch wir natürlich ein Interesse an einem guten Token-Preis haben. Nein auch die Gründungsgesellschaften haben keine Token erhalten!
  2. Nur zur Richtigstellung, Yassin besitzt persönlich bisher nur SVD-Token in Form einer Gehaltsumwandlung, hat hierfür auf ein Gehalt das letzte halbe Jahre verzichtet. Es gab und gibt für den kompletten Vorstand keine Frei-Tokens!
  3. Auch bei den Medien haben wir uns entschuldigt und kann das auch hier nur noch einmal im Namen des gesamten Teams wiederholen. Die Art und Weise wie der Sachverhalt kommuniziert wurde war nicht passend. Lesson Learned. Nichts desto trotz würden wir aber gerne weiterhin über die Inhalte sprechen, wie man gemeinsam an einem nachhaltigen Crypto-Markt mit weniger Scam und Gier arbeiten kann.
  4. Also eine aufrichtige Entschuldigung gab es mehrfach in den AMA-Sessions. Natürlich erwarten wir nicht dass damit alles vergessen ist und arbeiten an weiterer Kommunikation, auch für die Massenmedien.
  5. Ahm Mike ist ein alter Bekannter und war von Anfang an gegen savedroid. Kann man auch schön im Internet und auf seinem Twitter-Account nachlesen. Was es übrigens imho nicht besser macht jetzt auch nochmal auf den Zug aufzuspringen.
  6. Ach es gibt durchaus auch positive Stimmen, kommt halt drauf an was durch die eigene Filterbubble durch kommt: - https://zycrypto.com/savedroid-performs-a-fake-exit-scam-to-raise-awareness-on-dangerous-icos/ - https://www.ccn.com/gotcha-savedroid-says-exit-scam-intended-to-teach-community-a-lesson/ Ansonsten finden nun morgen (Dienstag) die AMA-Sessions statt, die deutsche Session beginnt um 19 Uhr:
  7. Glaub mir das Minting und KYC machen andere Leute als die App-Entwicklung und das wiederum andere Leute als PR.
  8. Das ist sowieso der Plan
  9. Sorry aber welche Unterlagen wir wann wo veröffentlichen musst du am Ende dann doch uns überlassen Es geht uns sowohl um die bestehende App als auch die Crypto-Beta, an der wir mit Hochdruck arbeiten. Sogar parallel zu PR-Aktionen.
  10. Und hier noch ein kurzes Interview zu der Aktion: https://www.n-tv.de/mediathek/videos/wirtschaft/Ging-darum-Investoren-und-Markt-wachzuruetteln-article20396567.html
  11. Weil wir uns aktuell ehrlich gesagt lieber auf das Produkt konzentrieren und unsere Abschlüsse noch nicht im Bundesanzeiger veröffentlicht werden müssen.
  12. Die wichtigen Antworten dazu findest du in unserem ICO Manifesto: http://anditsg.one/#ico-manifesto Spoiler: nein es geht nicht darum möglichst schnell möglichst viele Tokens zu minten oder KYC fahrlässig durchzuführen, um schneller "fertig" zu sein
  13. Genau das ist der Punkt, nicht nur "russische Buden" ziehen aktuell Scams in dem Markt ab, sondern selbst bei uns wäre es leider möglich gewesen.
  14. Ich hoffe ehrlich gesagt, dass savedroid nicht die einzige Firma bleibt die sich diesem Thema annimmt.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.