Jump to content

Nach Umbau auf Riser Adapter nur invalid POWs


Xan27

Recommended Posts

Hallo,

bin grad dabei mir ein kleines Rig zu bauen. Bisher hatte ich eine RTX3070 direkt auf einem Gigabyte H310M-A im PCIe 16x Slot laufen. Das lief einwandfrei mit Nanominer (CUDA-Version unter Windows 10) bei ~62MH/s und einer POW-Fehlerrate von ca. 1 zu 300-500.

Nun habe ich das Ganze vom PC-Gehäuse auf einen Mining Frame umgebaut und die RTX3070 über einen Riser Adapter angeschlossen. Das BIOS des Mainboards hab ich nach dieser Anleitung von Gigabyte eingestellt, die Einstellung "Mining Mode" gibts bei meinem Board aber nicht. Er bootet damit problemlos, die RTX3070 wurde auch sofort & ohne Treiberinstallation (installiert ist Version 465) wieder erkannt und beginnt mit ~62MH/s zu minen. Die Temperatur der Grafikkarte ist 5°C niedriger als vorher im PC-Gehäuse. (47 statt 52°C) Allerdings liegt die POW Fehlerrate nun bei 100%, direkt ab dem ersten share.

Was ich bisher versucht habe:

  • die Stromversorgung des Riser Adapters vom beiliegenden SATA > PCIe 6pol Kabel auf direkten PCIe 6pol Anschluss vom Netzteil umgestellt
  • statt WLAN-Adapter ein LAN-Kabel verwendet (die mittlere Ping-Zeit zum Poolserver liegt bei 47ms, mit WLAN genauso wie mit Kabel)
  • PowerLimit der Grafikkarte von 52% auf 55% bzw. 60% erhöht (die Grafikkarte ist zwar übertaktet [Speicher +1300MHz, GPU -500MHz bei 52% Powerlimit] aber mit dieser Einstellung lief sie vorher einwandfrei)

Das brachte alles nichts.

Hat jemand eine Idee woran das liegen könnte? Danke schon mal im Voraus...

Link to comment
Share on other sites

Hallo, danke für Deine Antwort. Habe heute den ganzen Tag herumprobiert und bin etwas weiter, aber es wird zunehmend noch verwirrender. Du hattest Recht, wenn ich die Karte auf Standardeinstellungen zurücksetze und den Nanominer DANACH neu starte, sind die invalid POWs weg. So lange ich ihn aber nicht neu starte, bekomme ich auch mit den Werkseinstellungen der Karte nur Fehler.

Aber: Ich kann, wenn ich 1. die Karte auf Werkseinstellungen setze und 2. den Nanominer neu starte (in dieser Reihenfolge) die Karte anschließend wieder übertakten wie vorher im PC (siehe oben) - und es läuft fehlerfrei. Bis zum nächsten Neustart, dann beginnt der ganze Ärger von vorn. Ohne vorheriges Heruntertakten auf Werkseinstellungen habe ich auch mit einem Neustart des Nanominers nur Fehler.

Ich hatte die Kiste so eingerichtet, dass ich sie ohne Maus, Tastatur und Monitor im Keller laufen lasse, nur per Remote drauf zugreife. Der Nanominer und der MSI Afterburner sind deshalb im Autostart, so dass nach dem Einschalten bzw. Neustart automatisch das Übertaktungsprofil geladen wird und der Naominer mit der Arbeit beginnt. Das funktionierte vorher im PC-Gehäuse 2 Wochen anstandslos, jetzt mit dem Riser Adapter nicht mehr. Macht aber irgendwie keinen Sinn, denn offenbar hat der Riser ja kein grundsätzliches Problem mit der Übertaktung.

Morgen probiere ich mal was passiert, wenn ich den Nanominer über ein Script zeitverzögert starten lasse, melde mich dann wieder.

Link to comment
Share on other sites

Riser sind Problemteil nr.1

Ich habs schon so oft geschrieben. Probier mal anedere Riser, Ver. 009s. Und dann auch wieder am PCIe anschliessen. Ich hab zig Riser durchprobiert bis ich welche hatten die liefen, urplötzlich waren jegliche Probleme weg. Eine allgemeingültige Empfehlung gibts aber auch nicht, Riser die bei einem Board keine Probleme machten, liefen mit einem anderen überhaupt nicht.

Meine derzeitigen sind schwarz mit einem roten Slot und rotem Kabel.

Link to comment
Share on other sites

Hallo, danke für den Tipp. Allerdings sind meine Riser schon Version 009, diese hier. Hab extra welche ausgesucht, die einen PCIe-Stromanschluss haben, vor denen mit  Molex- bzw. SATA-Stromanschluss wird ja allgemein gewarnt. Stichwort Kabelbrand usw....

Problem an den Dingern ist allgemein, dass es keine Dokumentation dafür gibt, z.B. ob und was für BIOS- / OS-Einstellungen sie brauchen. Zumindest war bei meinen nix dabei, und Google förderte außer ein paar YT-Videos und Webseiten mit allgemeinen Tipps auch nix wirklich brauchbares zu Tage.

Link to comment
Share on other sites

Welche Einstellungen soll es den da geben?

Bios Einstellungen betreffen das Mainboard nicht die Riser, die tun nichts anderes als Singale weiterleiten etc..

Entweder ist der Riser an sich mechanisch defekt(Slot) oder irgendein Bauteile ist nicht sauber verlötet.

Andere mining Software austesten kann auch nicht schaden.

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb Xan27:

Hallo, danke für den Tipp. Allerdings sind meine Riser schon Version 009, diese hier. Hab extra welche ausgesucht, die einen PCIe-Stromanschluss haben, vor denen mit  Molex- bzw. SATA-Stromanschluss wird ja allgemein gewarnt. Stichwort Kabelbrand usw....

Problem an den Dingern ist allgemein, dass es keine Dokumentation dafür gibt, z.B. ob und was für BIOS- / OS-Einstellungen sie brauchen. Zumindest war bei meinen nix dabei, und Google förderte außer ein paar YT-Videos und Webseiten mit allgemeinen Tipps auch nix wirklich brauchbares zu Tage.

Es gibt drölfzighundert99 Riser. Auch von v009s. Probier mehrere andere aus.

Guck dir die Bilder genau an, rs gibt winzige Unterschiede, hier mal ein Bauteil woanders platziert oder eins zwei mehr/weiger, es gibt alles mögliche.

Riser sind nicht sowas wie Standardhardware. 

Link to comment
Share on other sites

Problem gelöst. Es lag an den BIOS-Einstellungen des Mainboards. In der oben von mir verlinkten Anleitung von Gigabyte steht, man soll den "Max Link Speed" der PCIe-Ports auf "Gen2" stellen - hab ich natürlich gemacht. Gestern Abend bin ich dann zufällig über eine Anleitung für Asus gestolpert, lt. der man "Gen1" benutzen soll. Und auch ASRock empfiehlt das so. Also hab ich das probiert, und seitdem läuft der Laden. Auch nach mehreren Neustarts inkl. Übertaktungsprofil und Miner im Autostart.

Thx @ll...

  • Like 1
  • Up 1
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.