Jump to content

Habe ein Crypto Bot gecoded und streame den auf Twitch.


 Share

Recommended Posts

Hallo Leute.


Ich hab ein Bot mit Python geschrieben der auf Daytrading ausgelegt ist.

Meine Idee war es mein Kapital auf mehrere Units aufzuteilen und
innerhalb einer Tradingrange den Bot laufen zu lassen der dann von der Volität
profitiert.

Es gibt ein Basic Preis und eine buy und eine sell Order vom Basic Preis aus
Wird eine Order ausgelöst so wird der Handelspreis der neue Basic Preis usw.
Der Abstand zum Basic Preis hat ein fester Prozentuallen Wert
Und dazu noch ein kleiner Wert der von einem kleinem Algo gesteuert wird.
Der Erlös aus den Trades wird zum Kapital hinzugefügt um vom Zinsenzins zu profitieren.

Es gibt hier sicherlich viele erfahrene Daytrader.
Was haltet ihr von der Idee? meint ihr das könnte dauerhaft funktionieren?

Ich lasse den bot seit 2 Wochen auf Twitch streamen. Ihr könnt ja mal vorbeischauen und
mir ein Feedback schreiben.
Ich würde mich über Kritik und Verbesserungsvorschläge freuen.

 

https://www.twitch.tv/crypto_bot_1mio

 

LG

 

 

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

Sehr coole sache. Werde auf jedenfall die nächsten Wochen häufiger auf deiner Seite vorbeischauen. Denke die Strategie könnte auf lange zeit erfolgreich sein. Wenn ich es richtig verstanden habe funktionierts wie Balancing zwischen BTC und USD. In Günstigen Phasen werden coins angesammelt und in Highphasen verkauft.

Warum sieht man dich erst jetzt im Forum?? 

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Ist das prinzip nicht das selbe wie beim Balancebot?

Ausser das dein Bot mit festen Handelspreisen tradest. Der von Jokin nimmt die 24h Highs und Lows zur Preisbestimmung. 

Was mich nocht interessieren würde nach welchen Kriterien hast du deine Coins gewählt? 

Link to comment
Share on other sites

Posted (edited)

Hallo Leute.

Sry habe keine E-mail Benachrichtigung bekommen...

 

@Natna

Du tradest quasi auf der Traiding Range, die in mehrere Level aufgeteilt ist, entlang.

Und durch die Wechselwirkung von Buy und Sell machst du jedesmal ein kleinen Profit.

Sollte der bot an die Border stoßen, also wenn zB der Preis immer weiter sinkt, dann hast du irgendwann kein Kapital zum nachkaufen.

Dann wird ein Unitwieder verkauft, damit Kapital wieder vorhanden ist und so tastet sich der bot an den "Boden" ran und wenn es wieder aufwärts geht, verkauft er die Units wieder.

Der Abstand der Level kann man selber einstellen. Den habe ich momentan auf 1% in jede Richtung, und dazu kommt noch ein kleiner Wert

vom Algo hinzu (wie oben beschrieben) der den Sinn hat den Trend zu erkennen und dementsprechend die Level weiter auszudehnen.

zB. wenn es ein Aufwärtstrend ist, dann verkaufst ein Level bei 1,2% Anstieg und kauft bei 1% Abstieg um quasi die dips aufzukaufen.

Und beim Abwärtstrend andersrum...

 

Kannte das Forum vorher nicht.

 

@Alfer

Nein.

und

Habe mich für den Bitcoin entschieden, es gibt nur ein Tradinpaar.

Man kann aber jeden beliebigen coin einstellen...

Edited by Frosti
Link to comment
Share on other sites

  • 5 weeks later...

Hallo Leute.

Danke für eueren Zuspruch. Ich bin auch gespannt wie sich der bot entwickeln wird.

Wie von euch gewünscht gehe ich genauer auf den Algo ein den der bot benutzt...


Ich erkläre nach den Einstellungen die aktuell benutzt werden...


Nach dem man einen festen Wert definiert hat zB 1% in jede Richtung,
ist es möglich einen Multiplikator für die darauf folgenden Level festzulegen.
Deswegen sieht man bei den weiteren Levels eine leichte Abweichung von den 1%.

Auf dem Bild sind die Werte nicht nebeneinander weil ich für Twitch das Layout abgeändert habe...


Bild 1


TREND FAST

Man hat einen Counter bis 5, in jede Richtung Buy/Sell
Sagen wir mal wir fangen bei 0 0 an.
Es kommen 3 Sell hintereinander
dann wäre der Counter 0 3
Wenn die Trades sich dann in die andere Richtung bewegen also es kommt ein buy,
dann werden 2 Punkte abgezogen dann wäre der Counter 0 1 wenn noch ein buy kommt,
dann wäre der counter 1 0
Der Überhang wäre jetzt auf der Buy Seite. d.h. jeder weitere buy wäre 1 Punkt
und jeder Sell 2 Punkte.

Die Werte Links werden dann zu der jeweiligen Seite wo der Überhang ist addiert.
Im Bild steht 0 3 für Sell also wird zu den 1% der dritte Wert dazu addiert 0.025%

Bild 2


TREND SLOW

Das gleiche Prinzip nur bewegt sich der Counter immer um ein Punkt.
Sollten 3 gleiche Trades in eine Richtung kommen, bewegt sich der Counter um 2 Punkte.

Bild 3

 

MA TREND

Move Average Trend

Dazu werden verschiedene MA Trends wie im Bild zu sehen von Binance geholt.
Je nachdem ob der Preis drunter oder drüber ist, wird der Wert der rechts neben dem MA steht,
zu der jeweiligen Seite dazu addiert.
In dem Beispiel wären alle MA Werte unter dem Preis, ergo ein Aufwärtstrend.
Alle Werte werden zu den Prozenten der Sell Seite addiert

Bild 4


COMBO TRADE

Wenn es 4 Trades in ausschlieslich eine Richtung gibt wird der Wert
zu der jeweiligen Seite addiert.
Sollte der Bot sich weiter in die gleiche Richtung bewegen beginnt
der Counter bei 2 statt 1


Bild 5


DYNAMICS

Spiegelt die Trade Dynamic des bots wieder.
Es wird die Anzahl der Trades der vergangenen Zeit gezählt.
In dem Beispiel 300min, also die letzten 5 Stunden.
Man kann 4 verschiedene Tradeanzahl Stufen einstellen.
Ich habe 5, 9, 13, 20 gewählt.

Wenn eine Anzahl an Trades überschritten wird,
wird auf den GESAMTEN Basis Prozentwert,
der jeweilige Wert (auf beiden Seiten) dazu addiert.

Sagen wir mal wir haben 1%, dann werden ab 5 Trades 3% von dem 1% dazu addiert.
Und wir wären bei 1,03%

Bild 6

Desweiteren habe ich noch ein "Crash Shield" integriert für sehr schnelle Kursbewegungen.
Sollte sich der Preis innerhalb 10min 3mal in die gleiche Richtung bewegen, wird dieser Aktiviert.
Dann wird für 60min ein Wert von 0,3% auf beide Seiten dazu addiert.
Plus 0.07% in die Richtung welche den Shield ausgelöst hat.

Bild 7

 

Und so ergeben sich die unterschiedlichen Prozentdistancen zu den nächsten Leveln.
In Zukunft werde ich evtl. noch paar Sachen integrieren...


Ich hoffe es war einigermaßen verständlich.
hehe... Ich hasse Referate...

Schönen Tag euch.

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

denke nicht weil der code extrem schlampig ist.

Bin kein gelernter Programmierer und ich habe ihn hunderttausend mal überarbeitet. hehe

Außerdem müsste ich dazu ein Tutorial erstellen, welches locker eine Stunde dauern würde.

Und dazu hätte ich momentan keine Zeit/Lust

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Am 29.6.2021 um 19:18 schrieb bani:

Wirst du diesen bot auch irgendwann veröffentlichten? Hätte Interesse:)

Ich auch.

 

vor 15 Stunden schrieb Frosti:

denke nicht weil der code extrem schlampig ist.

Bin kein gelernter Programmierer und ich habe ihn hunderttausend mal überarbeitet. hehe

Außerdem müsste ich dazu ein Tutorial erstellen, welches locker eine Stunde dauern würde.

Und dazu hätte ich momentan keine Zeit/Lust

Schade. Vielleicht magst du es dir nochmal überlegen. Wenn du nachweisen kannst, dass er einigermaßen erfolgreich ist, kannst du doch Geld dafür verlangen.

Den Code kann man sicher nochmal sauberer schreiben und/oder überarbeiten (lassen). Der Einsatz dafür und die Stunde für das Tutorial investierst du nur einmal. Die Einnahmen werden immer wieder kommen ;)

Falls du es dir anders überlegst, bitte PN.

  • Like 1
  • Up 1
  • Down 1
Link to comment
Share on other sites

Ich werde hier überhaupt nichts verkaufen.

Es ist ein Projekt welches in erster Linie der Unterhaltung und Insperation dient.

Der Bot ist kein Hexenwerk. Jeder IT student im ersten Simester kann dir so einen bot programmieren.

Evtl. werde ich Donation bei Twitch freischalten und wenn ein bestimmter Betrag erreicht ist,

wird der bot frei verfügbar sein.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.