Jump to content

Einige steuerfragen / gewerblich


Polartraum

Recommended Posts

Hallo 

Erstmal freue ich mich das hier ein forum zu diesen Thema gefunden habe, werde mal mich gleich etwas umschauen ūüôā

 

Habe allerdings einige Fragen zu steuern bzgl Kryptowährungen. 

Zu allererste habe ich ein Gewerbe er√∂ffnet und m√∂chte damit mit kryptow√§hrungen handeln bzw habe ich schon (r√ľckwirkend zum 1.4.21 angemeldet)¬†

Allerdings stoße ich schon auf ein parr Probleme, 

 

1.

Ich betreibe liquidity mining und weiss jetzt nicht wie ich das ist der Einnahmen √úberschuss Rechnung √ľbertrage.. Den das Geld steckt nun in einen Pool (AutoCake),und bin etwas unsicher wie das eintrage.¬†

2. 

Vermutlich eine komische Frage aber wenn ich nun coin in einen anderen eintausche, wie genau errechne ich den jetzt den Gewinn bzw den Verlust? 

3. Was tue ich wenn ich ein coin habe der kein Wert zum Dollar oder Euro hat? (quasi shitcoin)

In mein Fall kann man Aether in wax tauschen, und wax wiederum hat einen USD Wert, allerdings aether nicht. Soll ich da einfach den Wert von Wax eintragen? 

4.

Wie genau muss ich vorgehen, muss ich jede Cent Transaktionen aufschreiben oder reicht ne Zusammenfassung auf? 

w√§re toll wenn ihr dazu helfen k√∂nntet, ist aber kein muss... Hatte mich auch besser informieren m√ľssen¬†

Link to comment
Share on other sites

vor 21 Minuten schrieb Polartraum:

Hallo 

Erstmal freue ich mich das hier ein forum zu diesen Thema gefunden habe, werde mal mich gleich etwas umschauen ūüôā

 

Habe allerdings einige Fragen zu steuern bzgl Kryptowährungen. 

Zu allererste habe ich ein Gewerbe er√∂ffnet und m√∂chte damit mit kryptow√§hrungen handeln bzw habe ich schon (r√ľckwirkend zum 1.4.21 angemeldet)¬†

Allerdings stoße ich schon auf ein parr Probleme, 

 

1.

Ich betreibe liquidity mining und weiss jetzt nicht wie ich das ist der Einnahmen √úberschuss Rechnung √ľbertrage.. Den das Geld steckt nun in einen Pool (AutoCake),und bin etwas unsicher wie das eintrage.¬†

2. 

Vermutlich eine komische Frage aber wenn ich nun coin in einen anderen eintausche, wie genau errechne ich den jetzt den Gewinn bzw den Verlust? 

3. Was tue ich wenn ich ein coin habe der kein Wert zum Dollar oder Euro hat? (quasi shitcoin)

In mein Fall kann man Aether in wax tauschen, und wax wiederum hat einen USD Wert, allerdings aether nicht. Soll ich da einfach den Wert von Wax eintragen? 

4.

Wie genau muss ich vorgehen, muss ich jede Cent Transaktionen aufschreiben oder reicht ne Zusammenfassung auf? 

w√§re toll wenn ihr dazu helfen k√∂nntet, ist aber kein muss... Hatte mich auch besser informieren m√ľssen¬†

f√ľr die Rechnereien kannst du problemlos eins der Steuertools nehmen. Wie zB Cointracking.
Was du wie versteuern kannst und was du gegenrechnen kannst sind¬†beim gewerblichen Handel eher Fragen f√ľr einen Steuerberater (was die Buchhaltung und Absch√ľsse angeht) und einem Krypto-Steuerberater f√ľr die speziellen Sachen.

Link to comment
Share on other sites

Hallo

 

Danke f√ľr die Antwort.

 

Gibt es denn hier eine Datenbank f√ľr Steuerberater die sich um Kryptow√§hrungen k√ľmmern und die von Preislichen auf dem Boden geblieben sind?

Gruss Polar

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb Polartraum:

Hallo

 

Danke f√ľr die Antwort.

 

Gibt es denn hier eine Datenbank f√ľr Steuerberater die sich um Kryptow√§hrungen k√ľmmern und die von Preislichen auf dem Boden geblieben sind?

Gruss Polar

Cointracking hat da einiges gesammelt. Andere Dienstleister wie Cryptotax und Accointing auch.

Link to comment
Share on other sites

vor 6 Stunden schrieb Polartraum:

4.

Wie genau muss ich vorgehen, muss ich jede Cent Transaktionen aufschreiben oder reicht ne Zusammenfassung auf? 

w√§re toll wenn ihr dazu helfen k√∂nntet, ist aber kein muss... Hatte mich auch besser informieren m√ľssen¬†

hatte zufällig vor kurzem ein kurzes Gespräch mit einen Steuerberater bzgl Gewinnermittlung bei gewerblich-tradenden.
Er meinte dass auch hier nichts offiziell gekl√§rt ist und er seinen Mandanten r√§t es so zu versuchen, dass man lediglich Betriebsverm√∂gen von Anfang mit Ende des Jahres vergleicht und somit auch einen Wertzuwachs von Kryptos die man nicht ver√§u√üert hat, versteuert. Alternativ nat√ľrlich die Gewinnermittlung √ľber jeden einzelnen Trade, so wie es auch im privaten stattfindet. Wenn man ersteres versuchen m√∂chte, sollte man aber dennoch eine Dokumentation √ľber jeden Trade haben, falls das Finanzamt es nicht akzeptiert, die Chancen st√ľnden aber gut, meinte er.

Da ich nicht gewerblich trade und es auch nicht unbedingt vorhabe, hab ich mich nicht weiter informiert und weiter Dinge zum privaten Trading gefragt, war aber auch recht teuer, glaube 350‚ā¨ die Stunde.

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
√ó
√ó
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.