Jump to content

Nuri-Insolvenz


ppjjll

Recommended Posts

Hallo zusammen,

bitte erschlagt mich nicht aber ich habe scheinbar einige Mails seitens NURI ignoriert :-).

Mein letzter Wissensstand ist wohl der August, dass kein Neugeschäft mehr läuft aber sonst alles beim alten bleibt (war dann auch noch 2-3 mal in der App). Jetzt wurde die App ja ab dem 18.12. gesperrt und ich habe es verbaselt meine Guthaben abzuheben. Lt. Solarisbank kommt man auch weiterhin an sein Guthaben und kann diese wohl auch übertragen. Allerdings weiß ich leider nicht wie!

Ich besitze sowohl Bitcoin als auch Ether..... für Bitcoin habe ich einen Referenzschlüssel sowie einen Key aus 24 Wörtern. Bei Ether gab es nur den Key aus 12 Wörtern bestehend. Reicht diese Info um an meine Coins heranzukommen oder braucht man noch ein Vault-Passwort?

Kann mir jemand sagen, wie ich nun einen Übertrag starten kann. Muss ich zunächst ein neues Wallet bei z. B. Bison oder so eröffnen? Hardware Wallets sind in dem Zusammenhang nichts für mich. Wenn ich es richtig verstehe kann ich über TradeRepublic zwar sowohl Bitcoin und auch Ether handeln aber ein Übertrag dorthin geht wohl (lt. Internet) nicht. Rückmeldung seitens TR-Support noch ausstehend. Weiß hier jemand was dazu?

Vielen Dank!

 

 

Link to comment
Share on other sites

Hallo BTCinvestor,

vielen Dank für Deine Links, die denke ich recht hilfreich sind. Ich bin dennoch über einen Punkt gestolpert, den ich nicht verstehe:

"Füge unterDestination Addressdie Adresse deiner neuen Bitcoin-Wallet ein, an die deine Bitcoin gesendet werden sollen. Unterstützt werden dazu derzeit ausschließlich Legacy-Adressen, die mit einer 1 beginnen, und SegWit-Adressen, die mit einer 3 beginnen."

Ich würde meine Coins gerne zu BISON transferieren und habe dort nun auch ein Bitcoin-Wallet. Jetzt beginnt dieses aber weder mit einer 1 noch einer 3. Wie kann ich das überhaupt beeinflussen. Entschuldige bitte die vielleicht dummen Fragen, aber auf diese Fragen bin ich vor 3 Jahren nie gestoßen, als ich mich zu Kryptos aufgeschlaut habe.

Danke! Viele Grüße

Link to comment
Share on other sites

Ich denke das kannst du bei Bison nicht beeinflussen.

Da musst du wohl den Zwischenschritt über eine Hardwarewallet (so oder so empfehlenswert, wenn es um relevante Beträge geht) oder eine Softwarewallet gehen. Bei einer Softwarewallet besteht aber immer die Gefahr seine Coins bei einem kompromittierten System zu verlieren.

Link to comment
Share on other sites

Hallo zusammen,

Nuri hat überraschenderweise meine App wieder zugänglich gemacht. Der BC-Transfer ist seit 2 h pending.

Ether-Transfer konnte ich noch nicht anstoßen, da dies nur über mein altes Handy geht. Will aber erstmal den BC-Transfer über die Bühne gehen lassen.

Mal eine Frage: Wieso dauert das so lange? Eignet sich so als Zahlungsmittel für kurzfristige Payments ja überhaupt nicht (habe da so Geschichten im Hinterkopf, dass Leute ihre Pizza in BC gezahlt haben.

VG

  • Love it 1
Link to comment
Share on other sites

Hallo zusammen,

vielleicht kann mir noch einmal jemand helfen. Meine Ether schlummern immer noch bei Nuri. Ich komme zwar wieder in meinen Account aber kann keine Transaktion tätigen, was vermutlich daran liegt, dass ich zwischenzeitlich mal mein Handy gewechselt habe. Aber selbst mit dem alten Handy und der neuesten Appversion funktioniert es nicht.  Leider liegen mittlerweile dann doch die Nerven blank.

Jetzt soll man ja seine Ether über mein Ether Wallet auch rekuperieren können. Leider verstehe ich allerdings nicht wie. Ich habe jetzt die nächste (5 Wallet) an der Backe. Ich wollte aber ja nur über MEW an meine Coins bei NURI rankommen. Ich habe meine Seeds!! Nur WO kann ich diese in MEW eingeben?? Die Funktion gibt es schlicht nicht.

Danke für Eure Hilfe! 

Link to comment
Share on other sites

vor 8 Stunden schrieb ppjjll:

Hallo zusammen,

vielleicht kann mir noch einmal jemand helfen. Meine Ether schlummern immer noch bei Nuri. Ich komme zwar wieder in meinen Account aber kann keine Transaktion tätigen, was vermutlich daran liegt, dass ich zwischenzeitlich mal mein Handy gewechselt habe. Aber selbst mit dem alten Handy und der neuesten Appversion funktioniert es nicht.  Leider liegen mittlerweile dann doch die Nerven blank.

Jetzt soll man ja seine Ether über mein Ether Wallet auch rekuperieren können. Leider verstehe ich allerdings nicht wie. Ich habe jetzt die nächste (5 Wallet) an der Backe. Ich wollte aber ja nur über MEW an meine Coins bei NURI rankommen. Ich habe meine Seeds!! Nur WO kann ich diese in MEW eingeben?? Die Funktion gibt es schlicht nicht.

Danke für Eure Hilfe! 

Hat nun alles geklappt 

  • Love it 1
Link to comment
Share on other sites

vor 9 Stunden schrieb ..::. o.Z.o.n.e .::..:

Wie hat es denn nun funktioniert? – Vielleicht kannst du noch jemandem mit Deiner Erläuterung helfen.

Danke. ;o))

Sowohl mit Metamask als MEW ist es recht einfach, wobei bei Metamask es für mich intuitiver ist. Man braucht halt keine neue Wallet einzurichten, sondern klickt auf bestehende Wallet. Mit der Seed waren die Coins dann binnen Sekunden da und ich konnte sie gleich weiterleiten.

  • Thanks 2
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.