Jump to content

Bitcoin Transfer steckt fest


FlySmooth
 Share

Recommended Posts

Hallo zusammen,

ich weiß dass ist vermutlich ein leidiges Theam und wird immer wieder gefragt, aber leider habe ich nicht alle Antworten gefunden...

Ich habe am 6.12. von meinem blockchain.info wallet den gesammten Bestand (487 byte) an meine Bitcoin.de Adresse gesendet. Leider habe ich nur die von der App vorgeschlagene Gebühr (96 sat/B) gewählt. Dann kam dieser Transaktionsanstieg und seitdem ist die Transaktion unbestätigt. Habe dann viel gelesen (wie immer erst nachher :wacko:) und auch einiges versucht. Z.b. Re-broadcast. Das dürfte aber wohl nicht helfen. Die Lösung mit ViaBTC und dem Accelerator funktioniert auch nicht. Erstens immer über Limit, zweitens Tx Gebühr wohl zu niedrig. Jetzt die Fragen:

1.) Kann ich das noch irgendwie beschleunigen (mit leerem Wallet bei Blockchain!)?

2.) Wie lange wird es daueren, bis die Transaktion abgehent wird und die Bitcoins wieder in meinem wallet sind?

3.) Hat sonst noch irgendwer eine gute Idee....:(???

 

Danke!

FlySmooth

Link to comment
Share on other sites

Geduld.

Ansonsten ... ist die Fee in Summe über 0.0001 BTC? Dann geht der ViaBTC TA schon ... musst dann nur direkt zu vollen Stunde probieren (nur 100 tx pro Stunde) - also JETZT zum Beispiel probieren! ;)

Link to comment
Share on other sites

Hat doch noch geklappt mit ViaBTC:)

 

PS: Kann ich jedem noob wie mir empfehlen, immer wieder probieren, irgendwann funktionierts. Über die Absichten von ViaBTC will ich nix sagen, darüber kenn ich mich zuwenig aus...

Edited by FlySmooth
  • Love it 1
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.