Jump to content

leblitzdick

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    649
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

1.207 Excellent

Über leblitzdick

  • Rang
    Mitglied

Contact Informations

  • Webseite
    bitcoin-lightning.de

Profile Information

  • Geschlecht
    Keine Angabe

Letzte Besucher des Profils

738 Profilaufrufe
  1. Ich hab's noch nicht komplett verstanden aber glaube erstmal schon das es ein Angriffsvektor ist. Wie gefährlich wirklich, werden hoffentlich die Protokoll Experten bald auch mir erklären können ...Erstmal abwarten, das LN so zum kollabieren gebracht werden kann, naja, für mich clickbait
  2. Meine Gegenrechnung lautet 300 Mücken -> BTC + 2|3 Jahre reifen lassen, nich anfassen, nich mal drüber nachdenken = echten elektro-Lambo kaufen...Wie der Zen Meister sagt, man wird sehen...
  3. und die seeds gleich mit...:-)
  4. Ja schon richtig, gilt immer genau so lange bis es zum ersten mal passiert. Auch Kraken wurde bisher nie gehackt und habe ich da irgendeinen coin für längere Zeit liegen lassen, nein! Je eher man sich mit dem Gedanken vertraut macht selber Verantwortung zu übernehmen desto besser, das gehört einfach mit zum Spiel! Wenn man das nicht will ist man auch irgendwie im falschen space...
  5. Ich hab wieder ein Lightning Projekt realisiert in Zusammenarbeit mit befreundeten Bitcoinern aus der Uckermark die dort eine Imkerei betreiben. https://twitter.com/leblitzdick/status/1270008973152976896 und für die ohne Twitter: http://grumsinerhonig.de ...schaut mal vorbei wenn ihr in der Gegend seit 😉
  6. Niemals verraten wieviel man hat, weißt Du wer hier mit liest? Böse Buben bekommen deine Identität heraus, sei Dir dessen bewust! Der gentleman genießt uns schweigt...
  7. Man, Man, Man niemand soll Ihn bitte jemals wieder zu Bitcoin befragen. So viel Inkompetenz ist wirklich schwer zu ertragen, aaaahhhhhhh
  8. fühlt sich ein bisschen so an ...
  9. Ich kann es leider nicht schonender formulieren, aber Du hast keine Ahnung was Lightning ist und wie es mit Bitcoin zusammenarbeitet....Es liegt der schweflige Geruch von CW in deinen Ausführungen.
  10. Top, das ist mir gar nicht eingefallen. Nutze lineageOS ja auch. Gibt's auch für das S5!
  11. Ich weiss ja das Du es nur verständlicher rüber bringen wolltest, will hier nicht zickig rüber kommen aber ich habe schon Leute vom "Lightning Coin" sprechen hören...da hört der Spaß einfach auf. Das muss im Keim erstickt werden!
  12. Meine Empfehlung lautet: Schnellstens ein neues Handy mit aktuellem Android kaufen, die gibt es für den schmalen Geldbeutel! Ich bin auch keine Freund von "jedes Jahr den neusten Schei.." aber 6.0 da würde ich keinen Satoshi in irgendeiner Wallet halten wollen!! Meine Empfehlung wäre dann Phoenix, einfacher und besser geht es momentan nicht!
  13. Ich formuliere es mal etwas provokant: Lightning löst u.a. das Problem des bezahlens kleinster Beträge mit Bitcoin z.B. im Cafe um die Ecke und das instant ohne warten auf irgendwelche Blockbestätigungen! IOTA löst Probleme die es nicht gibt, meint es gibt meines Wissens nach keinen Anwendungsfall bei dem IOTA irgendwie ein reales Problem löst was der Menschheit einen Nutzen bringt außer im Testlabor. Man möge mich eines besseren belehren!! Bitte Lightning nicht als "Coin" bezeichnen, auch nicht im Vergleich, das ist einfach falsch. Lightning arbeitet auf Bitcoin (2nd Layer). Es als "coin" zu bezeichnen stiftet nur Verwirrung. btw. Bitcoin ist auch BETA Software, da würde ich auf die Bezeichnungen nicht so viel geben 🙂
  14. Ja stimmt, hab immer so getan als wenn ich nix gesehen hätte - is nich von mir der stempel :-)))
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.