Jump to content

q1221q

Mitglied
  • Posts

    1,518
  • Joined

  • Last visited

Reputation

1,732 Excellent

3 Followers

About q1221q

Profile Information

  • Geschlecht
    Männlich
  • Wohnort
    Planet Erde
  • Interessen
    Bitcoin

Recent Profile Visitors

2,937 profile views
  1. Verstehe ich nicht... für 69 liegen die aber falsch herum! 😏
  2. Cooler Spruch, aber leider falsch. So werden "Fakten" verzerrt. Was ist mit Leuten, die kurz vor den ATHs rein sind und im Bärenmarkt verkauft haben... die sind womöglich nicht im Plus
  3. Wenn man weiß wann, ist all-in eine tolle Sache
  4. Sollte die Vergangenheit etwas über die Zukunft aussagen, dann sehen wir Bitcoin auch im Bärenmarkt nicht mehr unter 30,000 USD !!! Also nie mehr .. aber man soll ja niemals, nie sagen! Außer wenn man Recht hat 😛
  5. Jeder Mensch muss selbst damit klar kommen, wenn er das Risiko eingehen möchte sein Leben mit Null Satoshi´s zu beschreiten!
  6. Es wird noch genügend Chancen für Jeden geben. Aktuell haben wir eine tolle Phase für Hodler oder Jene die früh genug rein sind. Neulinge sind aktuell in einer schweren Lage, denn die Frage ist immer "jetzt kaufen oder auf Rücksetzer warten". Aber für alte Hasen, sowie junge Vögel gilt: Nächstes Mal beim Test des 200 Wochen Durchschnitts (denke frühestens Q3 2022) dann nochmal richtig schön massiv kaufen!!! 😎
  7. Auf Reddit/r/Bitcoin sind gerade 9k online und Ben Cowen wird ebenfalls im Live Stream von über 9k gesehen... Sind es die Selben !?!?!?!?!🙃
  8. Das Schöne ist ja, sogar wenn man es nur „halb richtig“ macht gibt es kein Problem. PC (inkl. Schadsoftware) zum öffnen der Plattform E-Mail (auf diesem PC) als Bestätigung Handy (inkl. Schadsoftware) nur als 2-Faktor nutzen (Code Generierung). (*) Sogar dann ist es unwahrscheinlich, dass die Schadsoftware etwas ausrichten wird. Dies geht nur, wenn der Angreifer über E-Mail (PC) & 2-Faktor (Handy) zugreifen kann. Hier muss also mehr schief gelaufen sein. Womöglich nur ein Gerät (Handy), welches sowohl die E-Mails, wie auch den 2-Faktor Code generiert. Dies wirkt natürlich gegen die schützende Eigenschaft und man untergräbt sein eigenes Sicherheitssystem. @dani229 Frag doch bitte nochmal deinen Kollegen, wie es dazu kam. Sicherlich interessant für Neulinge hier und ggf. für Ihn, sodass es nie wieder passiert. Nachtrag (*): Im Fall Schadsoftware auf PC... Natürlich kann dann auch schon, wenn man beim Versenden nicht aufpasst, die Empfängeradresse verändert werden. Aber ich prüfe die Adressen immer X-fach vor dem Versenden, denn diese Storys gibt es ja leider zu Hauf und ich hoffe, ihr tut dies auch.
  9. Ganz genau und erfolgreich flüchtige Bankräuber, werden als "laufende Kosten" in der Buchhaltung hinterlegt.
  10. Die Haltefrist wird dann zurück gesetzt. Schlechter Deal, in meinem Fall. Außerdem ist meine LTC Position wirklich klein und zu vernachlässigen Im nächsten Run werde ich auch keine LTC mehr besitzen.
  11. Habe selbst keine Erfahrung, da noch keine Auszahlung auf dieses Konto ging. Weder klein noch groß. Aber hatte dennoch Anfang diesen Jahres mit meinem Berater gesprochen. Seine Aussage war lediglich, dass die Überweisung evtl. 1-2 Tage längern dauern kann, sofern intern geprüft wird. Irgendwo gab es auch mal zu dieser Zeit Meldungen über Konto Schließung (nicht Postbank), dies wollte ich primär abklären. Denn die Banken verdienen ja nicht mehr an dir, aber eine interne Prüfung kann Kosten verursachen. Final war seine Aussage "es gibt keine Probleme und ich brauche mir darüber keine Gedanken machen." Also wird so etwas zum Glück doch kein super Sonderfall sein.
  12. Sagte ja auch, dass eine Preissteigerung absolut im Bereich des Möglichen ist. Vielleicht sehen wir am Peak die 1,000 USD Marke fallen (mit viel Glück). Dennoch wäre es dann kein besserer Performer, wie viele andere Coins. Dies allein ist für mich kein Argument für den weiteren Nutzen.
  13. Doge gibt es auch schon sehr lange & hat keinen echten Mehrwert. Kann Litcoin in diesem Run um 2-300% steigen? Ja klar, aber nur weil es genügen Spekulanten gibt und am Ende "alles" steigt. Langfristig stellt sich für mich nicht die Frage ob LTC im Portfolio sein sollte... die Antwort ganz klar: Nein! Denn ich kann damit nicht diversifizieren und habe auch keinen Vorteil bei dem Coin. Also was soll ich damit? Zu reinen Spekulation eigenen sich auch andere Kandidaten mehr. PS: Um transparent zu bleiben => auch ich habe noch ein wenig LTC, jedoch mit dem Ziel diesen Anteil im aktuellen Run los zu werden. Wenn Bitcoin toppt, werde ich die LTC zum dann passenden Kurs abstoßen.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.