Jump to content

Verlust bei Bitcoin vermeiden


Trulli77

Recommended Posts

Hallo Leute,bin neu hier,vielleicht kann mir ja jemand helfen

 

Habe von einem finanzdienstleister wo ich vorher eingezahlt habe mein Geld in Bitcoin auf Bitpanda ausbezahl bekommen.Bin dann auf Bitpanda gegangen und wolte meine Bitcoin in Geld auszahlen lassen aufs Bankkonto.Da war 1 Tag dazwischen und in diesen 1 Tag hab ich 800 Euro Verlust gemacht.Weiss wer wie man das machen kann das nicht so ein grosser Verlust entsteht.Danke im Vorraus.( Meine jetzt nicht die Gebühren von Bitpanda,sondern allgemeine Schwankungen von Bitcoins)

Link to comment
Share on other sites

vor 30 Minuten schrieb Trulli77:

Hallo Leute,bin neu hier,vielleicht kann mir ja jemand helfen

 

Habe von einem finanzdienstleister wo ich vorher eingezahlt habe mein Geld in Bitcoin auf Bitpanda ausbezahl bekommen.Bin dann auf Bitpanda gegangen und wolte meine Bitcoin in Geld auszahlen lassen aufs Bankkonto.Da war 1 Tag dazwischen und in diesen 1 Tag hab ich 800 Euro Verlust gemacht.Weiss wer wie man das machen kann das nicht so ein grosser Verlust entsteht.Danke im Vorraus.( Meine jetzt nicht die Gebühren von Bitpanda,sondern allgemeine Schwankungen von Bitcoins)

Wenn du verkaufst, verkaufst du zu dem Preis, der auf der jeweiligen Plattform in dem Moment steht. Daran kannst du nichts ändern. Sinnvoll wäre die Variante, die Jokin schon beschrieben hat.

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb Trulli77:

Hallo Leute,bin neu hier,vielleicht kann mir ja jemand helfen

 

Habe von einem finanzdienstleister wo ich vorher eingezahlt habe mein Geld in Bitcoin auf Bitpanda ausbezahl bekommen.Bin dann auf Bitpanda gegangen und wolte meine Bitcoin in Geld auszahlen lassen aufs Bankkonto.Da war 1 Tag dazwischen und in diesen 1 Tag hab ich 800 Euro Verlust gemacht.Weiss wer wie man das machen kann das nicht so ein grosser Verlust entsteht.Danke im Vorraus.( Meine jetzt nicht die Gebühren von Bitpanda,sondern allgemeine Schwankungen von Bitcoins)

Sinnvoll ist es ebenfalls wenn man einen Finanzdienstleister bei solchen Sachen einfach weglässt.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

@Trulli77 Ich muss einfach fragen..

Was ist das denn für ein Finanzdienstleister bzw. was für eine Dienstleistung bietet der an?

Und wieso hast du dem Geld gegeben?

Man kann Coins auch selber kaufen. Da ist nichts unüberwindbares dran.

So spart man sich auch die oft dreisten Gebühren die diverse "Dienstleister" sich genehmigen.

Link to comment
Share on other sites

Am 2.3.2019 um 06:57 schrieb Jokin:

Ganz einfach: Zukünftig nur noch mit Gewinn verkaufen 🙂

Das hat nichts mit dem Dienstleister zu tun,sondern Bitcoin ist in den Keller gegangen,und möchte wissen ob man dagegen etwas machen kann ,das der Verlust nicht zu hoch ist

Link to comment
Share on other sites

vor 38 Minuten schrieb Trulli77:

Das hat nichts mit dem Dienstleister zu tun,sondern Bitcoin ist in den Keller gegangen,und möchte wissen ob man dagegen etwas machen kann ,das der Verlust nicht zu hoch ist

Ach so.

Ja, auch das geht. Du musst nur rechtzeitig alles verkaufen.

 

Link to comment
Share on other sites

Tach auch,

wenn ich das richtig verstanden habe, hast du dem Finanzdienstleister einen Auftrag erteilt zu verkaufen? Die ganze Sache hat dann einen Tag gedauert und in dem Zeitraum hast du 800 € Nasse gemacht, weil der Kurs abgerutscht ist...

Wenn du selbst über Kraken oder bitcoin.de gehst, kannst du deine Coins sofort zum aktuellen Kurs verkaufen. Wenn du noch ein Konto bei der Fidorbank hast, ist das FIAT auch sofort gutgeschrieben. Kostet dich soviel Zeit, wie dem Dienstleister den Auftrag zu erteilen und Gebühren hast du auch noch gespart...

Cheerio

B

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.