Jump to content

Mining GTX 1080


niccib81

Recommended Posts

Hallo,

 

anfangs schaffte meine Asus GTX 1080 etwa 100 shares / Stunde. Dies nahm über die Zeit immer mehr ab. Mittlerweile ist sie nur noch bei 10 shares / Stunde. Die Karte ist 6 Jahre alt und ich dachte es liegt an der Kühlung. Heute neue Wärmeleitpaste auf die GPU gemacht und alles Pads ausgewechselt, den Kühlkörper gereinigt. Resultat: keinerlei Änderung. Die Temps sind nach wie vor bei der GPU 71 Grad und beim Speicher 88,8 Grad. Mehr shares generiert sie auch nicht. Ich betreibe sie +0 GPU +700 Speicher und 75 power limit . Was könnte noch das Problem sein ?

 

Danke für euer Mühen

Link to comment
Share on other sites

Früher™ war auch die Difficulty eine andere. Ich gehe mal davon aus, daß sich die MH/s bei deiner Karte nicht allzu sehr verändert haben. Muss man jetzt raten, was du schürfst? (Setze mal ETH voraus, da meist am profitabelsten). Von welchem Zeitraum sprichst du denn? Welcher Pool?

Edited by Cricktor
Link to comment
Share on other sites

vor 54 Minuten schrieb niccib81:

Hallo,

 

anfangs schaffte meine Asus GTX 1080 etwa 100 shares / Stunde. Dies nahm über die Zeit immer mehr ab. Mittlerweile ist sie nur noch bei 10 shares / Stunde. Die Karte ist 6 Jahre alt und ich dachte es liegt an der Kühlung. Heute neue Wärmeleitpaste auf die GPU gemacht und alles Pads ausgewechselt, den Kühlkörper gereinigt. Resultat: keinerlei Änderung. Die Temps sind nach wie vor bei der GPU 71 Grad und beim Speicher 88,8 Grad. Mehr shares generiert sie auch nicht. Ich betreibe sie +0 GPU +700 Speicher und 75 power limit . Was könnte noch das Problem sein ?

 

Danke für euer Mühen

Mehr Infos wären gut.

Welchen Algorithmus, Welchen Coin, Welchen Miner? Linux? Windows? HiveOS? Simplemining? Solomining? Nicehash?

Hast du die aktuelle Version von deinem Miner?

Wiviel GB RAM hat deine Grafikkarte?

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

danke für die Antworten. Ich schürfe ETH beim Binance pool und nutze minerstat. Difficultiy leigt derzeit bei 118,2 GH / s, war aber auch schon bei 987 GH/s. Minerstat aktualisiert sich selbständig, daher habe ich immer die neueste Version. Algorhythmus: Phoenix-ETH. Die Grafikkarte hat 8 GB Speicher, also genug zum flotten minen. -ETH

Gruss nicci

 

Edited by niccib81
Inhalt
Link to comment
Share on other sites

Die DAG-Size hat sich erhöht, mit 4GB Karten ist es jetzt etwas eng bei ETH-Mining. Deswegen hatte ich gefragt.

Die Hashrate hat mit der Grösse des Speichers ansonsten nicht viel zu tun.

Probier mal einen anderen Pool und anderen Miner, z.b. Phoenixminer.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.