Jump to content

BCH bei Übertragung auf Ledger Nano S von bitcoin.de verschwunden


Recommended Posts

Hallo Zusammen,

ich habe folgendes Problem, vielleicht kann mir einer von Euch helfen oder hatte schon mal einen ähnlichen Fall. Ich habe mir Ende April auf bitcoin.de Bitcoins und Bitcoin-Cash gekauft. Das habe ich auch nicht zum ersten Mal gemacht, von daher lief das auch alles gut. Dann habe ich die Bitcoins auf mein Coldwallet (Ledger Nano S) transferiert. Auch alles kein Problem, habe ich auch nicht zum ersten Mal gemacht.

Dann kam aber der Knackpunkt. Jetzt wollte ich meine Bitcoin-Cash auf meinen Ledger transferieren. Ich habe ganz normal bei bitcoin.de über die Auszahlung BCH ausgewählt, meine Anzahl an BCH eingetragen und meine Zieladresse reinkopiert. Versehentlicherweise, hatte ich noch die Adresse für meine Bitcoins (BCT) kopiert und diese eingefügt. Das System von bitcoin.de hat dann gemeckert und eine Fehlermeldung ist aufgeploppt. In dieser stand drin, ich zitiere: "Bitcoin.de nutzt ausschließlich das neue BCH-Adressformat. Bitte geben Sie die BCH-Auszahlungsadresse im neuen Format an. Nachfolgend finden Sie die Adresse, die Ihrer eingegebenen Adresse entspricht, im neuen Format.

Neues Adressformat:

bitcoincash:pptw50xs3sk9446v0v4r38mny8hfjzrchs55dw30je

Altes Adressformat:

39cae9mTpabS1nzJJ41mT9TFr9TapJeu6E".

 

Soweit so gut. Dann gab es einen Button mit "Adresse im neuen Format übernehmen". Diesen Button habe ich gedrückt und die Zieladresse hat sich auf die oben genannte (gelb markiert) geändert. Ich habe dann mein Passwort und alles eingetragen und die Überweisen durchgeführt. Bis heute kamen die BCH-Coins nicht bei mir auf dem Wallet an und bei bitcoin.de sind sie logischerweise auch nicht mehr. Ich habe die Blockchain überprüft und dort steht "UNSPENT" - The funds have not been spent yet. Nach ewigem Hin und Her mit dem Support von bitcoin.de konnte mir nicht geholfen werden, obwohl mir bitcoin.de die neue Adresse für mein Format so vorgeschlagen hat (oben rot markiert).

 

Ich habe auch schon das Support-Team von meinem Ledger angeschrieben, ob vielleicht an dieser Schnittstelle der Fehler ist, aber die haben sich noch nicht gemeldet.

 

Hat eine von Euch eine ähnliche Erfahrung gemacht und kann mir helfen, meine Coins wiederzubekommen?

Vielen lieben Dank im Voraus,

beste Grüße

David

 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.