Jump to content

Wird eine Binance FIAT Überweisung abgebrochen??


Erik

Recommended Posts

Meine Frage ist: Wenn ich bei Binance auswähle, dass ich Geld einzahlen will über eine Überweisung und ich dann die Zahlungsdaten angezeigt bekomme, inklusive Referenzcode, ist dies dann verpflichtend? Oder kann ich auch einfach nichts überweisen und der Vorgang wird automatisch abgebrochen?

Link to comment
Share on other sites

Nein, du musst nichts überweisen, da wir kein Vorgang geöffnet. Es wird nur der Referenzcode angezeigt - warum vorher der Betrag eingegeben werden muss ist mir unklar, ich vermute aber, dass hier die (aktuell bei SEPA-Überweisung nicht anfallenden) Gebühren direkt angezeigt werden können. Der Referenzcode bleibt zudem identisch, d.h. identifiziert dich, nicht die einzelne Zahlung.

Bei Zahlung per Kreditkarte wird diese immer geloggt, sollte es aber zu keiner Transaktion kommen, läuft diese nach einer gewissen Zeit aus ("expired"), d.h. man kann gut herumprobieren.

Die erste Transaktion kannst ja auch erst mit einer geringen Summe durchführen.

Link to comment
Share on other sites

Genau. Bei Überweisungen musst du die dann nicht tatsächlich ausführen. Es kommt dann auch kein "fehlgeschlagen" etc. nach einiger Zeit. Man kann sich die Daten also anschauen und sich dann doch anders entscheiden bzw. gegen eine Überweisung. Wie @cryptonix schrieb ist das bei Kreditkartenzahlungen anders.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.