Jump to content

Unabsichtlich in einen fremden etherium mining acc eingeloggt?


Cyrics

Recommended Posts

Ich wollte vor ein paar Monaten nur mal just4fun schauen, wie etherium mining funktioniert und habe es demnach mal ausprobiert.. habe aber dann wieder aufgehört. Und jetzt wollte ich mal wieder verbinden mit meinem dashboard und jetzt bin ich denke ich in einem fremden acc drinnen? Kann das überhaupt sein..unpaid balance ist 110€ und 2 aktive workers obwohl ich nur mit einem grad verbunden bin ..wenn ich auf settings gehe ist da auch eine email addresse hinterlegt worden, die mir nicht gehört. Weiß grad echt nicht was ich machen soll, wollte nur auf meinen alten acc zugreifen wo ich vllt eine unpaid balance von 20€ hatte vor paar Monaten

Link to comment
Share on other sites

vor 12 Stunden schrieb Cyrics:

Ich wollte vor ein paar Monaten nur mal just4fun schauen, wie etherium mining funktioniert und habe es demnach mal ausprobiert.. habe aber dann wieder aufgehört. Und jetzt wollte ich mal wieder verbinden mit meinem dashboard und jetzt bin ich denke ich in einem fremden acc drinnen? Kann das überhaupt sein..unpaid balance ist 110€ und 2 aktive workers obwohl ich nur mit einem grad verbunden bin ..wenn ich auf settings gehe ist da auch eine email addresse hinterlegt worden, die mir nicht gehört. Weiß grad echt nicht was ich machen soll, wollte nur auf meinen alten acc zugreifen wo ich vllt eine unpaid balance von 20€ hatte vor paar Monaten

Ach, DU bist das? Sofort raus da aus meinem Account!

Ne, keine ahnung wie du das gemacht hast. Du bist warscheinlich nicht in einem anderen Account drin sondern hast in den Poolstatistiken vielleicht eine Adresse oder so angeklickt und siehst das nun. Da kann man zur Walletadresse auch einen Namen eingeben, email oder was auch immer. Da kann man aber nix einstellen oder so, das dient lediglich dazu das man seine Worker dort leichter identifizieren kann um die Statistiken zu sehen. Das ist normal.

Einloggen geht überall nur mit Passwort. Und mehr als die Minimum Payoutgrenze einzustellen geht in der Regel auch nicht.

Wenn du 20 Euro zusammengemint hast dann bist du noch Lichtjahre von einer Auszahlung entfernt würde ich sagen.

Link to comment
Share on other sites

Auch in 2021 kein wesentlicher Fortschritt:

The top 10 most common passwords worldwide:
  • 123456
  • 123456789
  • qwerty
  • password
  • 12345
  • qwerty123
  • 1q2w3e
  • 12345678
  • 111111
  • 1234567890
  • ... die weiteren sehen auch nicht wirklich besser aus [sic!]

Bin ich überrascht? Nein! Vielleicht recycled der Pool auch seine Mining-Adressen, wenn die nur lange genug (?) nicht benutzt wurden, was aber trotzdem ein Grund wäre, den Pool zu wechseln.

Link to comment
Share on other sites

vor 11 Stunden schrieb Cricktor:

Auch in 2021 kein wesentlicher Fortschritt:

The top 10 most common passwords worldwide:
  • 123456
  • 123456789
  • qwerty
  • password
  • 12345
  • qwerty123
  • 1q2w3e
  • 12345678
  • 111111
  • 1234567890
  • ... die weiteren sehen auch nicht wirklich besser aus [sic!]

Bin ich überrascht? Nein! Vielleicht recycled der Pool auch seine Mining-Adressen, wenn die nur lange genug (?) nicht benutzt wurden, was aber trotzdem ein Grund wäre, den Pool zu wechseln.

Wie soll ein Pool die Adressen recyceln die man selber im Miner einträgt?? Es trägt ja niemand freiwillig eine fremde Adresse in den Miner ein?

Ne, wenn ich auf eine Adresse klicke von irgendeinem Nutzer der in denselben Pool mint dann sehe ich die Statistiken dort. Also ich kenn das nicht anders. Die meisten Pools haben ja auch eine Liste mit den Top-Minern, die kann man auch sehen.

Link to comment
Share on other sites

Schon klar, nicht anders kenne ich das eigentlich auch. Aber personalisierte Dashboards mit persönlichen Daten wie Emailadressen sollten nicht öffentlich zugänglich sein, daher interpretiere ich die unvollständigen Aussagen des Posters so, daß er sich schon mit (schlechten) Zugangsdaten in sowas wie einen Mining-Account angemeldet hat.

Ach, wasweißichschon... darf auch mal Blödsinn schreiben, war spät, ich müde, wieder'n Sack irgendwo umgefallen und die Welt dreht sich immer noch weiter. ☺️

Edited by Cricktor
  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

Es ist ja völlig unklar wo er da mint. Und wie.

Ich kenne jedenfalls keinen Pool wo man ein "persönliches Dashboard" hat. Man kann sich bei manchen einloggen um das Minimum Payment zu verändern aber mehr auch nicht. Und das gibts auch nur bei einer Handvoll Pools.

Das ist eher son Ding von den üblichen Scammern. Mit Handyapp und bla Dashboard und da läuft dann einfach ein Zähler der sonstwas anzeigen soll.

Von daher, die Infos sind zu dürftig.

Edited by battlecore
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.