Jump to content

Enjin-Wallett, wer kennt sich damit gut aus? Transfer aus der Wallet zu Kraken immer noch offen


Recommended Posts

Leute, ich brauche echt Eure Hilfe.

Und hoffe gleichzeitig, dass ich hier keinem Betrüger erlegen werde, der mit einem Transfer, den ich ausführen soll, um die Transfer-Informationen verfolgen zu können. Denn es ist mir tatsächlich vor einer Woche im Chat Discord passiert, der sich als Enjin-Supporter ausgegeben hat. Zum Glück habe ich nicht überwiesen.

Zu meinem Problem und meiner Frage an Euch, in wieweit ich vielleicht eine fehlerhafte Handlung beim Transfer vorgenommen habe und wie ich wieder zu meinen Dogecoins komme.

Ich habe mir über meinen Kraken-Account Dogecoins gekauft. Einen Teil der Coins wollte ich wieder auf mein Bankkonto überweisen. Da ich noch meine ersten Gehversuche hinsichtlich Überweisung in Euro zum Bankkonto gemacht hatte, habe ich zuerst es nicht hinbekommen die Coins wieder in Euro umzuwandeln. Daher habe ich mir eine Wallet bei Enjin erstellt. (die wurde in einigen Foren recht gelobt). Weil ich es nicht hinbekommen hatte mit dem Euroumwandeln, habe ich die gewissen Anzahl Dogecoin, die ich eigentlich aufs Bankkonto überweisen wollte in die Wallet übertragen. Das funktionierte auch. Mithilfe eines Users habe ich dann erklärt bekommen, wie man in Euro umwandelt, aber da hatte ich dann schon die Dogecoins in der Wallet.

Nun zu meiner Vorgehensweise beim Rücktransfer, die ich über eine Kopierfunktion aus dem Transferbeleg in der Wallet gemacht habe. Der Transferbeleg zeigt den Empfang von Kraken in die Wallet und bietet eine Kopierfunktion an. Diese habe ich genutzt um wieder an Kraken zurückzusenden (siehe Bild). Das habe ich gemacht und ich erhielt nach dem Transfer ebenfalls wieder einen Transferbeleg und meine Dogecoins waren aus der Wallet verschwunden.

https://www.bilder-upload.eu/bild-507c2c-1623059543.jpg.html

Ich ging nun davon aus, dass ich in ein paar Tagen die Dogecoins wieder zu meinen anderen Dogecoins dazuaddiert bekomme - aber ich warte heute noch.

So und nun kommt Ihr..........

 

 

Link to comment
Share on other sites

... du hast an die Auszahlungsadresse bei Kraken überwiesen, das war ein Fehler, denn diese Adresse ist NICHT deine Einzahlungsadresse.
Die Coins sind mehr oder weniger bei Kraken, allerdings nicht in deinem Konto - du musst den Support bei Kraken anschreiben und hoffen, dass sie dir die Coins gutschreiben.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

  • 3 months later...

Hallo, evtl. kann mir jemand weiterhelfen.

Ich habe ein NFT (vermutlich Erc1155 Token) vom ENJIN-Wallet an meine Metamask Ethereum Adresse transferiert. Das NFT ist bisher nicht angekommen. Ich kann es auch unter Etherscan nicht finden, auch die Transaktion wird nirgendwo angezeigt. In meinem Enjin-Wallet ist das NFT auch nicht mehr.

Wie kann ich die Transaktion wiederfinden bzw. habe ich hier einen Fehler gemacht?

Danke und viele Grüße.

Markus

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.