Jump to content

Ethereum-Netzwerkgebühr zu hoch


stiefeljunge

Recommended Posts

Hallo, 

ich habe heute Ethereum über Bitcoin.de gekauft und bin beim Auszahlen bin ich über zwei Probleme gestolpert:

1. Ich möchte alles auszahlen lassen, muss also selbst mit der angezeigten Netzwerkgebühr berechnen, wie hoch die Anzahl Ether sein muss, damit am Ende kein Kleingebimsel auf Bitcoin.de liegen bleibt. In der Zeit, in der ich das berechnet habe und mein OTP eingegeben habe, hat sich die Netzwerkgebühr bereits geändert und ich kann den ganzen Bums nochmal machen.

2. Die auf Bitcoin.de angezeigte Netzwerkgebühr entspricht nicht den tatsächlichen Netzwerkgebühren.
https://www.bitcoin.de/de/eth/outgoing/fee   <> https://etherscan.io/gastracker

 

Ich denke mittlerweile kann man erwarten, dass sowas nicht nur aktuell und passend berechnet wird, sondern auch ein User Interface, welches nicht von 2011 ist.

 

Link to comment
Share on other sites

12 minutes ago, bjew said:

zu 2.) die von bitcoin.de angezeigten Gebühren sind richtig (innerhalb bitcoin.de, da sie anders rechnen - ist auch beschrieben)

zu 1.) diese Frage ist damit beantwortet

Deine Schlussfolgerungen bitte somit nochmals überdenken ....

Sorry, aber 1.) war keine Frage sondern eine Problembeschreibung. 

Wo ist denn beschrieben, dass Bitcoin.de die Gebühren anders berechnet? Auf der Seite https://www.bitcoin.de/de/eth/outgoing/fee steht lediglich die Information, dass ich als Kunde die Möglichkeit habe, die Gebühren um einen freiwilligen Betrag zu erhöhen. Dennoch scheint der Betrag der (leider nicht live geänderten) Gebühren verpflichtend zu sein, da ich auch bei eingetragenen 24 Gwei die Fehlermeldung bekam, die Netzwerkgebühren seien höher, was sie zu dem Zeitpunkt nicht waren. Tatsächlich waren sie bei 8 Gwei.

 

Außerdem bleibe ich bei meiner Schlussfolgerung, dass das User Interface von 2011 so nicht zeitgemäß ist. 
Live angezeigte Änderungen sind kein Ding der Zukunft, sondern gehören, gerade in einem teils sehr schnelllebigen Markt wie dem der Kryptowährungen, zum guten Ton.
Und automatische Berechnungen, wie zum Beispiel "gewünschter Gesamtbetrag" - "gewünschte Netzwerkgebühr" = "Anzahl Ether" sind ebenfalls keine Weltneuheit.

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb stiefeljunge:

Sorry, aber 1.) war keine Frage sondern eine Problembeschreibung. 

Wo ist denn beschrieben, dass Bitcoin.de die Gebühren anders berechnet? Auf der Seite https://www.bitcoin.de/de/eth/outgoing/fee steht lediglich die Information, dass ich als Kunde die Möglichkeit habe, die Gebühren um einen freiwilligen Betrag zu erhöhen. Dennoch scheint der Betrag der (leider nicht live geänderten) Gebühren verpflichtend zu sein, da ich auch bei eingetragenen 24 Gwei die Fehlermeldung bekam, die Netzwerkgebühren seien höher, was sie zu dem Zeitpunkt nicht waren. Tatsächlich waren sie bei 8 Gwei.

 

Außerdem bleibe ich bei meiner Schlussfolgerung, dass das User Interface von 2011 so nicht zeitgemäß ist. 
Live angezeigte Änderungen sind kein Ding der Zukunft, sondern gehören, gerade in einem teils sehr schnelllebigen Markt wie dem der Kryptowährungen, zum guten Ton.
Und automatische Berechnungen, wie zum Beispiel "gewünschter Gesamtbetrag" - "gewünschte Netzwerkgebühr" = "Anzahl Ether" sind ebenfalls keine Weltneuheit.

Du zahlst für den Transfer von den Börsen nicht die wirklichen Transfergebühren sondern eine Gebühr für die Dienstleistung. 

Link to comment
Share on other sites

2 hours ago, Philbert said:

Du zahlst für den Transfer von den Börsen nicht die wirklichen Transfergebühren sondern eine Gebühr für die Dienstleistung. 

Danke für die Info, anders als bjew oben sagte, ist das so nicht beschrieben.

Link to comment
Share on other sites

Das ist ein Mittelwert der die Kosten deckt. Mal mehr, mal weniger. Aktuell ist es sogar billiger.

Ich sehe so etwa  0,0015 und  bitcoin.de nimmt nur  0,001155.

Das wird offenbar ständig angepasst.

Edited by Crusader
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.