Jump to content

Anfängerfrage zu Coinbase


Recommended Posts

Hallo zusammen,

ich bin neu in der Kryptowährung und komme an einem bestimmten Punkt nicht weiter.

Ich möchte Slothana kaufen, kann ja nicht so schwer sein : ))

Also habe ich mir 1600 Dollar auf mein MetaMask Wallet geladen (das war vermutlich schon mal dumm).

Dann habe ich dort das Ethereum in WSOL getauscht, weil ich Slothana nur in SOL bezahlen kann und auf MetaMask gab es nur WSOL.

Nur um dann festzustellen, dass ich Slothana nicht mit MetaMask kaufen kann.

Also habe ich mir ein Coinbase-Konto erstellt und meine WSOL von MetaMask dort hin transferiert.

Und jetzt vermutlich der komplette Fail: ich habe es nicht an meine SOL Adresse bei Coinbase, sondern an meine Ethereum Adresse geschickt.

Wusste nicht, dass ich da verschiedene Adressen für habe, ich Held!!

Auf jeden Fall wurde mir dann gesagt, dass ich von dort nichts transferieren kann ohne Ethereum, also habe ich von MetaMask Ethereum auf meine Ethereum Adresse bei Coinbase geschickt. Jetzt habe ich versucht die WSOL von meiner Coinbase Ethereum Adresse an meine Coinbase Solana Adresse zu schicken, aber das scheint nicht zu gehen.

Unterm Strich alles Murks, aber ich brauche jetzt Hilfe wie ich da wieder rauskomme.

Aktueller Stand ist dass ich 1200 Dollar in WSOL und 140 Dollar Ethereum auf meiner Ethereum Adresse bei Coinbase habe.

Wie bekomme ich meine WSOL so dort weggeschafft, dass ich mir über Coinbase (ich möchte mir wenn irgendwie möglich keine Wallet mehr woanders machen, ich bin wie man sieht mit zwei Wallets im Moment schon mehr als überfordert!!) Slothana kaufen kann.

Ich könnte wohl die WSOL in Coinbase in Ethereum tauschen, aber dann habe ich immer noch keine SOL, sondern nur Ethereum auf meiner Ethereum Adresse bei Coinbase.

Ich hoffe irgendwer versteht überhaut was ich meine und kann mir helfen : ))

Mir ist klar, dass das sowieso alles dumm war, wahrscheinlich hätte ich mir einfach bei Phantom ein Wallet machen sollen und gut.

Aber es ist jetzt halt wie es ist und vor allem will ich kein weiteres Wallet mehr erstellen und hoffe dass mir hier jemand weiterhelfen kann.

Vielen Dank!!

Link to comment
Share on other sites

vor 11 Stunden schrieb MoLuPa:

Also habe ich mir 1600 Dollar auf mein MetaMask Wallet geladen

Ich glaube nicht das dies möglich ist weil Metamask eine Wallet für Coins und Token ist und nicht für Fiatwährungen wie Dollar und Euro.

Du müsstest mal exakt beschreiben wie du das gemacht hast.

 

vor 11 Stunden schrieb MoLuPa:

Dann habe ich dort das Ethereum in WSOL getauscht, weil ich Slothana nur in SOL bezahlen kann und auf MetaMask gab es nur WSOL.

Metamask ist für Ethereum und Ethereum-Token.

SOL ist Solana und das ist ein Coin, also mit einer eigenen Blockchain. Also das Solana-Netzwerk.

Damit kann Metamask nix anfangen.

Nun hast du SOL auf Ethereumblockchain gekauft, deswegen ist es ein Wrapped Coin, WSOL.

Die WSOL kannst du nur gegen ETH wieder zurückwechseln. Keine Ahnung wo, müsste in Metamask gehn, da hast du den vorher ja auch getauscht.

vor 11 Stunden schrieb MoLuPa:

Und jetzt vermutlich der komplette Fail: ich habe es nicht an meine SOL Adresse bei Coinbase, sondern an meine Ethereum Adresse geschickt

Du hast nicht SOL verschickt, sondern WSOL, der ist ja wie erwähnt auf der Ethereumblockchain. Also war es richtig das du den an eine Ethereumadresse schickst.

Aber Coinbase kann mit diesen Wrappedkram nix anfangen. Das geht an den Börsen nicht weil das son Ding für Wallets ist. Du kannst nur den Coinbase-Support 🤣 fragen. Um deutsche Kunden hat sich Coinbase eigentlich nie gekümmert.

Alles andere ist aussichtslos.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Tschubaka,

schon mal danke für deine Antwort!!

Mit "ich habe mir 1600 Dollar auf MetaMask geladen" ist natürlich gemeint, dass ich mir über MetaMask für 1600 Dollar Ethereum gekauft habe. 

Ich vermute jetzt einfach mal, dass es das beste ist wenn ich die WSOL in Coinbase (den dort liegen sie ja aktuell) in Ethereum eintausche.

Auf der anderen Seite: Wenn ich das richtig sehe, habe ich in Coinbase eine Adresse für mein Ethereum Konto und mein Solana Konto.

Wenn ich nicht so blöd gewesen wäre und hätte die WSOL versehentlich zu meinem Ethereum Konto geschickt, hätte ich von meinem Solana Konto bei Coinbase mit den WSOL vermutlich Slothana kaufen können, oder? 

Ok, ich warte jetzt noch kurz ob jemand eine bessere Idee hat und dann tausche ich (zum x-ten Mal) meine Coins wieder um -diesmal in Ethereum.

Dann hätte ich mein ganzes Geld auf Coinbase in Ethereum, wie stelle ich es dann an von dem Startpunkt aus Slothana kaufen zu können?

Irgendwie muss es ja möglich sein aus Ethereum Solana zu machen, oder irgendwie anders Slothana zu kaufen.

Ich bin echt noch ganz am Anfang meiner Kryptokarriere und hänge da aktuell irgendwie fest.
Ich will kein Ethereum ich will Slothana : )))

Danke für die Hilfe.

Link to comment
Share on other sites

vor 15 Minuten schrieb MoLuPa:

hätte ich von meinem Solana Konto bei Coinbase mit den WSOL vermutlich Slothana kaufen können, oder? 

Nein. Coinbase ist nicht die Brücke zwischen WSOL und SOL. Also wenn du die WSOL an deine Solana Adresse bei Coinbase gesendet hättest, dann wären sie 100% verloren. So hast du noch Glück gehabt und kannst sie auf Coinbase umtauschen. Probiere in welche Token du die WSOL auf Coinbase umtauschen kannst. Wenn dort nichts geht, dann zahle sie an eine Exchange wo man sie umtauschen kann.

Edited by Sophopt
Link to comment
Share on other sites

Ok, ich habe jetzt direkt in Coinbase meine WSOL in Ethereum getauscht, das war schon mal kein Problem.

Ich habe jetzt von meinen ursprünglichen 1600 Dollar noch 1280 Dollar in Ethereum auf Coinbase, zumindest ist das Geld nicht ganz weg : ))

Wie stelle ich es jetzt an, mit diesem Geld (Ethereum) Slothana zu kaufen?

Wenn ich das richtig sehe kann ich auf der Seite von Slothana nur mit SOL bezahlen.

Ich frage das jetzt deshalb weil ich mit meinen bisherigen Versuchen (tausch von dem einen Wallet zum anderen , oder der einen Währung in die andere) schon 320 Dollar verloren habe : )))

Wie mache ich das jetzt?

Link to comment
Share on other sites

vor 32 Minuten schrieb MoLuPa:

Wie stelle ich es jetzt an, mit diesem Geld (Ethereum) Slothana zu kaufen?

Am besten garnicht.

Was auch immer das fürn Shitcoin ist, ich würd keinen Cent reinstecken. Schon garnicht in dieser Grössenordnung.

Aber das ist nur meine Meinung.

vor 34 Minuten schrieb MoLuPa:

Wie stelle ich es jetzt an, mit diesem Geld (Ethereum) Slothana zu kaufen?

Geht vermutlich garnicht. Slothenne ist ein SOL-Token. Deswegen musst du den ja mit SOL kaufen.

Du musst deine ETH erstmal verkaufen, gegen Euro z.b. und mit den Euro kaufst du dann SOL und die SOL schickst du in eine Solanawallet, Solflare-Wallet wäre gut dafür.

Es mag die Möglichkeit geben das du ETH direkt gegen SOL verkaufen kannst, aber beim Tausch eines Coin gegen einen anderen Coin gibt es oft massiv Verluste durch Spread. Kann sein das du deine umgerechnet 1280 Euro dabei halbierst.

vor einer Stunde schrieb MoLuPa:

Ich will kein Ethereum ich will Slothana

Ist deine Entscheidung. Eine der dümmsten die du machen wirst.

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

Ok schon mal Danke für die Tipps!

Ich habe mein Ehtereum jetzt wieder in Fiat Geld getauscht und mir ein Wallet bei Solflare angelegt.

Wo kaufe ich jetzt SOL am besten ein?

Kann ich das über Coinbase machen, oder soll ich das woanders machen?

Danke für die Info!

Link to comment
Share on other sites

vor 7 Stunden schrieb MoLuPa:

 

Wo kaufe ich jetzt SOL am besten ein?

Kann ich das über Coinbase machen, oder soll ich das woanders machen?

 

SOL ist ein etablierter Standard Coin. Den kannst Du eigentlich überall kaufen, auch bei coinbase.

Viel Glück

EDIT: Übrigens gibt es hier auch einen Thread zu Slothana. Vielleicht überlegst es Dir nochmal.

 

Edited by Aktienspekulaant
  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

Am 7.4.2024 um 01:14 schrieb MoLuPa:

mir ein Wallet bei Solflare angelegt

Du hast dir kein Wallet BEI Solflare angelegt.

Du hast dir die Solflarewallet heruntergeladen und installiert.

Das ist kein "Account" BEI irgendwas.

Sondern eine Software die du hast und wo nur du Zugriff auf deine Coins hast.

Das bedeutet auch das du ganz allein für deine Coins verantwortlich bist. Wenn du was falsch machst dann haste Pech gehabt. Da gibts nix wo du BEI Solflare anrufen kannst das die das wieder geradebiegen.

So ist das gewollt bei Coins. Denn das bedeutet auch das dir da niemand reinpfuschen kann, weil niemand ausser dir Zugriff hat.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.