Jump to content

Public Key in Blockchain Probleme


Breezy

Recommended Posts

Hallo liebe Leute,

 

ich verzweifle langsam und bin mir sicher das mir hier jemand von euch helfen kann.

 

Also.. ich habe ein paar Kröten auf Blockchain liegen (ich weiss Bitcoin qt oder andere sind besser aber bitcoin qt brauch zuviel Speicherplatz den ich im moment nicht habe). Ich hatte electrum, allerdings hab ich dort überhaupt Gardenien publik key gefunden.

 

Wenn ich bei Blockchain, neben der Adresse rechts auf "Aktionen" klicke, dann steht ganz unten "Public key anzeigen". Alles klar, so einfach so gut.. ich den public key kopiert und auf website xy eingefügt. auch einfügen muss ich die dazugehörige bitcoin Adresse, falls es dazu kommt das mein Angebot aus irgendeinem Grund gecancelled wird, mir via multisig, das geld zurück überwiesen wird.

 

Ich soll also auf dieser website ganz einfach nur den Public key und die btc Adresse eintragen.

Hab das gemacht, und ich erhalte jedes mal den Error "Public key and btc adress cannot share the same private key"

 

Was ist denn da los? Ich weiss nicht wo mein Fehler liegt

 

Hat jemand von euch eine Idee?

Link to comment
Share on other sites

Also ich soll keine Multisig Adressen selbst erzeugen, sondern praktisch nur die Daten dafür bereitstellen.

 

Meine Frage bezieht sich hauptsächlich auf den Public Key. Ich nutze Blockchain.. wo finde ich den da und wieviel Stellen hat sein Public key eigentlich?

 

Danke dir Christoph

Link to comment
Share on other sites

Der Public Key hat die Form 04 gefolgt von 128 Hex-Zeichen  oder 02 oder 03 gefolgt von 64 Hex-Zeichen.

 

Die Adresse ist nur der Hash des Public Key, das ist also nicht ganz dasselbe.  Aus der Adresse lässt sich der Public Key nicht ableiten, da die Hashfunktion nicht invertierbar ist.

 

Electrum kann (zumindest in meiner recht neuen selbstkompilierten Version) den Public Key anzeigen:  Adress-Tab wählen, dort die Adresse wählen, rechter Mausklick und öffentlicher Schlüssel (bzw. public key) wählen.

 

Mit Blockchain sollte es so gehen wie im Originalposting beschrieben.

Was war denn das Problem bzw. die Lösung? 

Link to comment
Share on other sites

Danke Joho, bei meiner Recherche habe ich genau das zur BTC Adresse und zum Public Key gefunden was du sagst, also aus was der besteht.

 

Also das Problem war: Ich konnte auf Seite XY BTC Adresse und Public Key für MultiSig eintragen, für den Fall das mein Kauf rückgängig gemacht wird, sollte dies dann halt über MultiSig abgewickelt werden. Der Public Key von Blockchain wollte aber nicht angenommen werden, und bei Electrum fand ich keinen..

 

Die Lösung des Problems ist eigentlich keine wirkliche Lösung... habe nach einem Posting im Forum zur website XY die simple Antwort erhalten, dass ich diese MultiSig Geschichte gar nicht ausfüllen muss, sondern das mir das Geld wieder in meine dortige Wallet eingezahlt wird. Dieses MultiSig kann man nutzen, muss man aber nicht. Ich war nur etwas in Panik, da ich dachte ich MUSS MultiSig bereitstellen, sonst gehen meine Bitcoins flöten. Auch ziemlich ungeschickt das das dort nirgendwo eindeutig stand.. dann hätte ich mir gar nicht seinen Kopf machen müssen :)

 

Mein Problem war bei Electrum den Public Key zu finden. Ich habe jetzt gerade Electrum geöffnet und wollte nach deiner Anleitung schauen ob ich den Public Key finde, aber tatsächlich.... finde ich ihn nicht *lach* wenn ich den Rechtsklick auf die Adresse mache steht dort neben ein paar anderen dingen wie "Freeze" "Copy to clipboard" etc als vorletztes nur "private key", aber nichts von öffentlichem Schlüssel. Und wenn ich dies anzeige, wird mir halt auch nur der private key angezeigt. Ich denke da bist du mir mit deiner selbstkomplimierten Version um einiges voraus :)

 

Aber an sich doch merkwürdig für ein Wallet, dass man sich da nirgendwo den Public Key anzeigen lassen kann... kann ich mir eigentlich gar nicht vorstellen.

 

Kannst du mir denn vielleicht sagen wo ich den Public Key in Blockchain finde? Bei meiner Stundenlangen Lese-Odyssee habe ich gelesen das man den Public Key auf Blockchain finden kann, wenn man eine Transaktion gemacht hat... ist das so?

 

Liebe Grüße

Edited by Breezy
Link to comment
Share on other sites

 

Mein Problem war bei Electrum den Public Key zu finden. Ich habe jetzt gerade Electrum geöffnet und wollte nach deiner Anleitung schauen ob ich den Public Key finde, aber tatsächlich.... finde ich ihn nicht *lach* wenn ich den Rechtsklick auf die Adresse mache steht dort neben ein paar anderen dingen wie "Freeze" "Copy to clipboard" etc als vorletztes nur "private key", aber nichts von öffentlichem Schlüssel. Und wenn ich dies anzeige, wird mir halt auch nur der private key angezeigt. Ich denke da bist du mir mit deiner selbstkomplimierten Version um einiges voraus :)

 

Okay, ich habe tatsächlich die neueste Version von Electrum mit Trezor support.  Wenn also electrum 2.0 released wird, sollte es funktionieren.

Man kann übrigens aus dem Private Key den Public Key berechnen, z.B. mit brainwallet.org. Ob man allerdings auf einer Webseite den Private Key eingeben will, muss man selber wissen, auch wenn die Seite den Key nicht zum Server schicken sollte.

 

 

 

Kannst du mir denn vielleicht sagen wo ich den Public Key in Blockchain finde? Bei meiner Stundenlangen Lese-Odyssee habe ich gelesen das man den Public Key auf Blockchain finden kann, wenn man eine Transaktion gemacht hat... ist das so?

 

 

Für die Blockchain-Wallet funktioniert es wie du gesagt hast, der Key erscheint dann in einem Popup.

 

Es geht aber auch über die Blockchain.info-Seite für alle Keys, die jemals in einer Transaktion verwendet wurden, z.B.

 

https://blockchain.info/de/tx/dddb6fea42b7345ecc4840bf3dddad131c4fa2b38fc7932df62d871e34fe71af?show_adv=true

 

Also auf eine beliebige Transaktion gehen, die den Key als Input benutzt, dort eventuell "Scripts & coinbase anzeigen" wählen.  Die obige Seite zeigt eine Transaktion mit der zufällig gewählten Adresse 19V2LMtcffnjkxjxiR77G58QEEWwMM5mc8.  Ganz unten auf der Seite stehen dann die Eingangs- und Ausgangs-Skripte.  Die Eingangsskripte enthalten gewöhnlich für jeden Eingang die digitale Unterschrift (304x022...) und den Public Key (02/03/04...).  In dem Fall war der Public Key 0260aa6173a0e6b4acf7cf2dadd8f613c4b2e457c5bf4378a0f29026fd71210271.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.