Jump to content

Hilfe! Wie kann ich schnell verkaufen ??


verlierer
 Share

Recommended Posts

Das ist so zum Kotzen, wenn man seine 30 ETH sogar 11 Euro unter Preis anbietet, und die Order trotzdem nicht verarbeitet wird.

Da bin ich ganze 30 Minuten am kotzen, bis ich endlich mal zum Zuge komme.

 

Also ich hatte gerade einen schönen Ritt von 185 hoch auf 201 Euro, und wusste schon vor 30 Minuten, dass ich jetzt abstoßen muss.

Also es gab ein Plateau über ganze 30 Minuten, weil halt andere bei 200 Euro tausende ETH abgestoßen haben.

 

sell/market funktioniert schon mal gar. Liegt das daran, dass da halt riesige Warteschlange ist ?

 

Also probier ich immer sell/limit und setz mein limit halt 0.5 - 1 Euro unter dem letzten Verkauf. Warum funktioniert das nicht ?????

 

Ich hatte sogar über mehrere Minuten einen Zahlendreher und hatte drum meine 30 ETH statt für 198 für 189 Euro angeboten - Die Order wurde nicht ausgeführt !!!

 

Das ist so zum kotzen, wenn man einen schöne sanften Ritt nach oben hat, eigentlich genügend Zeit für den Ausstieg, und man dann nach 30 Minuten, wenn der Kurs dann halt wirklich um 5 Euro einbricht man mit sell/market endlich mit 196,5 Euro abgefertigt wird.

 

So kann ich nicht mit der Währung handeln :-(

 

Ja natürlich immer noch schön für mich. Aber der STRESS, 30 Minuten lang zu bangen, weil der Kurs natürlich auch jederzeit um 20 Euro in die Tiefe rauschen kann.

 

Also wie verkaufe ich meine Ether SOFORT ?????

 

Muss ich dass gar über die API machen, weil kraken.com total überlastet ist ???

 

das Roland und Dankeschön ! 

Link to comment
Share on other sites

Ja klar schau ich das Orderbuch an. Aber da waren noch Gesuche über 400+ Ether zu 201,2 Euro und trotzdem wurde mein sell/limit zu 199 Euro nicht ausgeführt.

Und während meine 30 ETH order minutenlang auf untoched steht, sehe ich in den last trades ohne Ende trades zu höheren Preisen.

 

Wie gesagt, meine Order 11 Euro unter den Orderbuch und den last trades wurde ewig nicht ausgeführt. 

 

Ich kann mir das nur so erklären, dass an so einem Wendepunkt massenhafte Leute mit sell/market und buy/market Ether zum aktuellen Marktpreis austauschen.

Wenn meine Order 11 Euro niedriger ausgeführt würde, würde ja der Marktpreis um 11 Euro rutschen, und die hundert anderen Käufer/Verkäufer würden plötzlich zu diesem neuen Marktpreis handeln.

Das wäre nicht fair, drum arbeitet Kraken stur ALLE orders der Reihe nach ab. Egal ob ich den jetzigen Marktpreis unterbiete.

 

Das wäre irgendwie mies, weil man dann plötzlich eine halbe Stunde nicht verkaufen kann.

 

Andere Erklärungen ?

Link to comment
Share on other sites

du erzhählst dujmmfug ;) wenn du hausnummer 1 euro willst und jemand bietet bereits 2 euro zu dem zeitpunkt dann wird das matching bei 2 euro sein - evtl hat die trading engine delay wegen überlast - kannst du bei kraken nicht auch ne marketorder mit mindestpreis setzen? ich bin bei kraken immer maker und setze einfach meine sell limit über dem aktuellen kurs und warte bis sie ausgeführt wird

Link to comment
Share on other sites

Ja ja ich bin kein Profi und kann mich nicht exakt ausdrücken.

Wenn der aktuelle Kurs bei sagen wir 200 Euro steht. Was muss ich tun, um meine 30 Ether SOFORT los zu bekommen ?

 

Ich denke, ich muss nicht 1 Euro über dem aktuellen Kurs anbieten, sondern den Kurs um 1 Euro unterbieten.

Also setze ich ein sell/limit auf 199 Euro.

 

Ja tatsächlich, es gibt dann Leute, die bieten noch 199.9 Euro und die wären ja glücklich, auch für 199 Euro zu kaufen.

 

Ich versteh sell/limit so, dass ich bereit bin zu verkaufen für also größer gleich 199 Euro. 

 

Aber das funktioniert nicht.

 

Und wenn ich sell/market mache, dann verdurste ich wohl in der Warteschlange.

 

 ich bin bei kraken immer maker und setze einfach meine sell limit über dem aktuellen kurs und warte bis sie ausgeführt wird

 

was ist ein "maker". Wenn Du ein sell limit über dem aktuellen kurs machst, dann musst Du Dich ja vor dem Maximum befinden, und verschenkst dann einen weiteren möglichen Anstieg.

Bei einem Plateau über 30 Minuten hinweg brauch ich ja nicht schon vorher abstossen.

 

Das Plateau von dem ich rede war von 14:30 bis 15:00

 

Also nochmal, was muss ich tun, um SOFORT zu verkaufen.

 

Das hier ist das schicke Interface von Kraken: https://trade.kraken.com/kraken/etheur/1m

Das hilft uns vielleicht mit der Verständigung :-) 

Danke :-/

Edited by verlierer
Link to comment
Share on other sites

"...der aktuelle Kurs..." - der ist bereits vergangenheit - wenn du verkaufen willst  sind die bids in orderbuch zu dem zeitpunkt maßgeblich

 

"...Und wenn ich sell/market mache, dann verdurste ich wohl in der Warteschlange..." - bei ner marketorder bist du taker - bei nemm sell wirfst deine eth sofort den höchbietenden ausm orderbuch in den rachen - nix wartezeit sondern instant dump

 

"...was ist ein "maker"..." - ein maker setzt ne order ins orderbuch - ein taker nimmt ne order ausm orderbuch - maker bezahlen weniger gebühren da sie liquidität auf die exchange bringen

Link to comment
Share on other sites

Sell Market Order ist grundsätzlich korrekt, wenn du instant verkaufen willst. Es gibt bei Kraken in Hochzeiten öfter mal Überlastungen, dann passiert nix. Mußt halt warten, bis der Server deine Order annehmen kann. Ist dann Pech.

 

Wie schon gesagt. Nimm lieber die Limit Orders, die Kosten weniger und verursachen auch weniger Stress ;)

https://support.kraken.com/hc/en-us/articles/203325783-Market-and-Limit-Orders

 

Edit:

Wenn du bei Sell Limit den Preis niedriger ansetzt als das höchste Kaufangebot kommt das einem Sell/Market bis zu dem Limit Preis gleich, wenn du die Checkbox Post Limit Order deaktiviert hast:

https://support.kraken.com/hc/en-us/articles/203053246-Other-Order-Options

 

Ich benutze das alte Interface. Ich mag das neue nicht und weiß auch nicht ob es da diese Checkbox gibt.

http://imgur.com/a/pBEbJ

Edited by bavarian
Link to comment
Share on other sites

Das ist ja eine schwere Geburt. Warum könnt Ihr mir nicht einfach sagen was ich tun muss, um die ETH SOFORT los zu bekommen.

Wie kann man denn hier Screenshots hochladen ???

 

Also ich gehe auf "New Order", dann fülle ich im "Simple" Formular aus:

"Sell"

Amount of ETH to sell: 30 ETH

Set a fixed price per ETH: 189 EUR

"Limit"

 

und klicke auf den roten "Sell ETH for EUR" button.

 

http://imgur.com/a/88GT3

 

Und der Preis lag 5 Minuten über 201 Euro und das Orderbook war voll von Gesuchen über 200 Euro

aber meine bestätigte Order blieb auf "untouched".

 

Also was bitte soll ich in das Formular eintragen ?????

Sagt mir doch bitte nicht umständlich was ich falsch mache, sondern sagt mir einfach, wie ich dieses blöde Formular ausfüllen muss.

 

Dann versteh ich das bestimmt sofort :-)

Edited by verlierer
Link to comment
Share on other sites

Wie wärs mit LESEN?

 

Sell Market Order ist grundsätzlich korrekt, wenn du instant verkaufen willst. Es gibt bei Kraken in Hochzeiten öfter mal Überlastungen, dann passiert nix. Mußt halt warten, bis der Server deine Order annehmen kann. Ist dann Pech.

Edited by Amsi
  • Love it 1
Link to comment
Share on other sites

Seufz. Ich lese das alles von Euch und ich schein das auch alles zu verstehen. Nur Ihr wollt mir einfach nicht sagen, was ich tun muss.

Die eben beschrieben Order http://i.imgur.com/8p9MIN0.jpg wurde offensichtlich vom Server angenommen, da sie in meiner "New & Open Orders" Liste über Minuten auf "untouched" gestanden hat.

Also sie wurde angenommen, aber aus irgend einem Grund nicht abgearbeitet.

 

Dabei hätte mein Angebot 11 Euro unter dem Marktpreis ja wohl an erster Stelle in todo-liste des Servers stehen müssen.

 

Dass Sell/Market Order nicht SOFORT funktioniert leuchtet mir ein wenn halt noch hunderte andere vor mir eine Sell/Market Order plaziert haben.

Deswegen setze ich ja eine Sell/Limit Order mit genug Spielraum zum Aktuellen Orderbook.

Aber das funktioniert nicht.

 

Krasser als meine sell/limit mit dem 198 -> 189 Zahlendreher geht es ja nun nicht.

 

Bitte sagt mir doch einfach was Ihr mit an meiner Stelle in das Formular eingetragen hättet, um die 30 ETH sofort abzustossen.

Link to comment
Share on other sites

*Seufz too*

 

Du willst wissen, wie du sofort verkaufen kannst, die Antwort darauf wurde 3x gegeben, nämlich Market Sell. Es gibt nichts "schnelleres".

 

So, warum hat es jetzt aber nicht funktioniert?

Antwort wurde ebenfalls gegeben:

 

Es gibt bei Kraken in Hochzeiten öfter mal Überlastungen, dann passiert nix. Mußt halt warten, bis der Server deine Order annehmen kann. Ist dann Pech.

 

Was soll man jetzt noch sagen?

Wir könnens auch nicht ändern ... das kann nur kraken.

  • Love it 1
Link to comment
Share on other sites

Nochmal: Du machst schon alles richtig und du analysierst es auch korrekt. Wenn deine Order auf "Untouched" steht, ist sie auf dem Server in der Warteschlange angekommen. Alle Leute die (zeitlich) vor dir in der Warteschlange sind werden zuerst abgearbeitet und in das Orderbuch eingetragen oder eben ausgeführt. Auch Market Sell Orders oder Limit Sell Orders tiefer als das höchste Kaufangebot werden erst als "Untouched" in deiner "New and Open Order" - Section angezeigt.

 

Du kannst nichts mache außer zu warten.

Oder du läßt deine Order eben vorher Teil des Orderbuchs werden, indem du bspw. deine Sell Limit Order auf 200,1 EUR setzt, wenn der Kurs auf sagen wir 200.0 steht und wartest bis der Markt alleine >= 200,1 EUR wird.

 

Mehr kannste nicht machen.

 

Wie hast es denn bisher gemacht? Deine Fee steht auf 0.12%, also haste doch vorher schon genug getradet ;)

Edited by bavarian
  • Love it 1
Link to comment
Share on other sites

Danke boardfreak ! Hier ist der 189 sell: http://imgur.com/a/eSe3y

 

WIe zu sehen war die Order 2 Minuten aktiv und wurde nicht ausgeführt. Warum ????

 

Ich glaube, sell-market ist nicht der schnellste Weg zu verkaufen. Nicht an einem Wendepunkt wenn hundert andere schon vor mir einen sell-market veranlasst haben.

Also kann man sich mit solch einen abartigen 189 sell-limit an erste Stelle im Verkauf schieben oder nicht ???

Link to comment
Share on other sites

wie ich direkt im ersten post vermutete hat die trading engikne delay wegen überlast

 

entweder du setzt deine limit sell 189 und hoffst dass der kurs nicht drunter ist bis sie ausgeführt wird

 

oder du setzt ne limit sell zb auf 205 euro und hoffst dass der kurs nen abstecher nach oben macht - du hättest dann nen 16 euro besseren verkaufspreis als bei 189 pro eth und zahlst nur makergebühren - bleibt der kurs aber unter 205 hast dich natürlich erstmal verzockt - geht der kurs unter 190 kannst ja immer noch canceln und es tiefer nochmal probieren

Edited by boardfreak
Link to comment
Share on other sites

Seufz wir reden immer aneinander vorbei. ich will die Ether SOFORT abstossen. Nix spekulieren dass ein Abstecher nach oben kommt.

Ich kann inzwischen halbwegs erkennen wann ein Schwung über 5+ Euro nach oben kommt und wenn ich darüber die Möglichkeit eines Umschwungs sehe, dann müssen die Ether SOFORT weg.

Wenn man bei Kraken.com dafür 30 Minuten braucht, dann muss ich mir eine andere Plattform suchen :-(

 

Ihr stimmt mir also zu, dass http://imgur.com/a/eSe3y sofort hätte ausgeführt werden müssen.

Link to comment
Share on other sites

"...ich will die Ether SOFORT abstossen...." - zum xten mal: das geht momenatn anscheinend nicht!!!!

 

"....Wenn man bei Kraken.com dafür 30 Minuten braucht, dann muss ich mir eine andere Plattform suchen..." - lt screenshot ist das nicht dein erster trade - du weisst also dass das nicht die regel ist

  • Love it 1
Link to comment
Share on other sites

Okay, nach meinem xten mal fragen stimmt Ihr endlich zu dass Kraken momentan nicht so funktioniert wie es sein sollte.

Denn mein  189.9 sell/limit hätte sofort in der trades-liste auftauchen müssen. Stattdessen sind über die ganzen 2 Minuten orders zu über 200 Euro abgearbeitet worden.

 

Ja, das ist nicht mein erster trade. Aber Nein, das passiert mir ANDAUERND. Ich kotze schon seit einer Woche weil ich NIE sofort meine ETH verkaufen kann. Egal was ich probiere, sell/market, sell/limit, sell/stopLoss NICHTS funktioniert sofort.

 

Weswegen ich denke das mit meiner Logik was nicht funktioniert.

 

Drum würde ich mich immer noch freuen, wenn Ihr mir einfach sagt, was Ihr an meiner stelle in das Formular eingetragen hättet. 

Link to comment
Share on other sites

Drum würde ich mich immer noch freuen, wenn Ihr mir einfach sagt, was Ihr an meiner stelle in das Formular eingetragen hättet. 

Ehrlich jetzt? Wie viele Beispiele willst du denn noch?

Ich denke jetzt ists genug. Vielleicht gehts du wirklich besser auf eine andere Börse und hofftst, dass es da besser ist.

  • Love it 1
Link to comment
Share on other sites

Okay, nach meinem xten mal fragen stimmt Ihr endlich zu dass Kraken momentan nicht so funktioniert wie es sein sollte.

Hat dir boardfreak in seiner 2. Antwort um 16:21 Uhr schon gesagt ... aber gut.

 

 

Aber noch haben wir es nicht ganz geschafft wie es scheint: :D

 

Drum würde ich mich immer noch freuen, wenn Ihr mir einfach sagt, was Ihr an meiner stelle in das Formular eingetragen hättet.

  • Love it 1
Link to comment
Share on other sites

und schon wieder aneinander vorbei :-/

Ihr redet immer in Schlagworten und meint das ich dann schon weiss was Ihr meint.

Ich hab genau gezeigt was ich eingetragen hab: http://imgur.com/a/88GT3

 

Und ich denke Ihr hättest genau dasselbe eingetragen (statt 189.9 natürlich 198.9) .

 

Wenn Ihr dass mal zugeben würdet, dann wären wir endlich mal einen Schritt weiter und könnten diskutieren,

warum die Logik von Kraken trotzdem orders mit weit höheren Wert vorher abarbeitet.

 

Ich denke nämlich nicht dass das an der Überlastung liegt.

 

wie auf dem 189.9 sell zu sehen, war das Volumen von 14:30 bis 15:00 sehr niedrig. 

Das muss von kraken absicht sein, sell/limit unter dem Marktpreis NICHT vorzuziehen.

 

Keine Ahnung warum.

Erklären wollt Ihr es mir auch nicht.

 

(ja genau, ich hab GDAX schon auf meinem Schirm)

 

(( ich hab echt keinen Bock mehr bei Kraken zu handeln. Ich hab an dem ersten Schwung auf 200 Euro verdient, danach hab ich richtig nicht mehr gekauft, weil sich die letzten Stunden die Käufer an der 200 Euro grenze wieder scheitern würden. Jetzt ist langsam die Luft raus und der Kurs kann auf 190 fallen. Dann wäre wieder Energie um auf 200 hoch zu stossen, wo halt die Massen von Ether aus dem Tezos-ICO und dem wallet-Diebstahl gedumpt werden. Aber ich hab echt keinen Bock mehr auf den Mega-Stress, die Eth nicht unter 30 Minuten los zu werden.)

Edited by verlierer
Link to comment
Share on other sites

Du verstehst es also tatsächlich nicht, dass es keinen anderen Weg gibt? Dass du eigentlich so weit alles richtig gemacht hast und es niemand anders gemacht hätte AUSSER eventuell wie Boardfreak schrieb mittels höherer oder niedrigerer limit order (dann muss aber der Kurs mitspielen).

Und das erklären "wir" dir seit Seite 1, 3. Post.

 

Deine weiteren Fragen solltest du an kraken richten.

  • Love it 2
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.