Jump to content

Frage zu Gebühren


makelovin
 Share

Recommended Posts

Hallo,

angenommen ich kaufe bei 8500 und verkaufe die selbe Anzahl an btcs wieder bei 8501, mache ich damit Gewinn, weil die Gebühren sozusagen schon inbegriffen sind oder werden die Gebühren erst danach berechnet?

Das führt mich dann auch zu der Frage, ob, weil die Gebühren prozentual berechnet werden, es keinen Unterschied macht, ob ich z. B. 3k als 3k oder als 2 mal 1,5k handel?

Link to comment
Share on other sites

vor 10 Minuten schrieb Jokin:

Die Gebühren kommen oben drauf. In Deinem Beispiel machst Du ca. 50 bis ca. 85 Euro Verlust je nach dem wie Du tradest (SEPA, Express, Express via API)

okay, danke. aber die gebühren sind immer prozentual, also würde es keinen Unterschied machen, ob ich einen großen oder mehrere kleine mache?

Link to comment
Share on other sites

vor 13 Minuten schrieb makelovin:

okay, danke. aber die gebühren sind immer prozentual, also würde es keinen Unterschied machen, ob ich einen großen oder mehrere kleine mache?

Wenn du bei LiteBit Coins mit LiteBit-Credits einkaufst, zahlst du keine Gebühren!

Weitere Infos:

 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.