Jump to content

Überweisungen in Verarbeitung


tc-maxx

Recommended Posts

Hallo zusammen,

ich bin eigentlich gewohnt, dass eine Überweisung von BTC auf ein anderes Wallet innerhalb einer Stunde erledigt ist aber momentan hängt meine Transaktion in den !Auszahlungen" unter "Überweisungen in Verarbeitung" fest.

Gestartet habe ich die Überweisung 15:00 Uhr. Klar steht da immer folgender Hinweis:

"die Verarbeitung von Auszahlungen erfolgt in der Regel innerhalb von wenigen Minuten, in Ausnahmefällen innerhalb weniger Stunden."

Aber was kann da so lange dauern? Bisher war dieser Part immer in ein paar Minuten erledigt und die Transaktion befand sich zumindest erst mal im Netzwerk.

VG,
Chris

Link to comment
Share on other sites

Nach 6 Stunden immer noch nicht im Netzwerk, was ist da los?!

Vor zwei Stunden hat mir der Support geschrieben, dass ich mal eine Kopie des Ausweis schicken soll, da ein Fremdzugriff auf meinen Account nicht auszuschließen wäre. Ein Antwort kann ich scheinbar heute nicht mehr erwarten. 

Link to comment
Share on other sites

Ich habe seit gestern leider dasselbe Probleme. Zwei Transaktionen werden einfach nicht bearbeitet. Ich habe bei den Transaktionen einen anderen Computer als sonst genutzt, könnte das etwas damit zu tun haben? Hast du einfach ein Support-Ticket geschrieben? Habe auf mein Ticket und eine E-Mail bisher noch keine Antwort erhalten. Sehr ärgerlich!

Link to comment
Share on other sites

Ich habe das gleiche Problem. Es wurde scheinbar nicht mal eine Transaktion erzeugt. Die Netzwerkgebühren können dementsprechend nicht ausschlaggebend für die Verzögerung sein. Scheinbar steckt das irgendwo bei Bitcoin.de fest. Geht garnicht

Link to comment
Share on other sites

Mittlerweile ist die Transaktion im Netzwerk.

Veranlasst bei bitcoin.de 13.12.17 23:23

Im Netzwerk seit 14.12.17 01:31

Jetzt dementsprechend noch ausstehende Confirmations gemäß gezahlter Gebühren. Ich hoffe das war nur ein kleiner Schluckauf

Edited by chumbalum
Link to comment
Share on other sites

Ich glaube mann sollte zukünftig die Finger von Bitcoin.de und auch von Fidor.de lassen, die Kombination ist noch schlimmer...

Bitcoin.de friert Bitcoins ein indem sie nicht transferiert werden, somit fährt man verlust ein!

Fidor.de behält Überweisungen von mehrenen Tagen ein, hier warte ich seit Montag auf mehrere Geldeingänge!

 

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb tc-maxx:

Ich glaube mann sollte zukünftig die Finger von Bitcoin.de und auch von Fidor.de lassen, die Kombination ist noch schlimmer...

Bitcoin.de friert Bitcoins ein indem sie nicht transferiert werden, somit fährt man verlust ein!

Fidor.de behält Überweisungen von mehrenen Tagen ein, hier warte ich seit Montag auf mehrere Geldeingänge!

 

Tatsächlich beherrschen beide Parteien Grundlagen der Passivität sehr gut. Wahrscheinlich, um keine größere Angriffsfläche zu bieten. Stärke sieht anders aus.

 

  • Love it 1
Link to comment
Share on other sites

Folgendes habe ich 18Uhr (27 Stunden später)  vom Support erhalten:


aus Sicherheitsgründen müssen bestimmte Auszahlungen unsererseits manuell überprüft werden. Diese Überprüfung konnten wir soeben abschließen, sodass Ihr Account Ihnen fortan uneingeschränkt zur Verfügung stehen sollte.

Kurz danach war meine Transaktion im Netzwerk. 

Link to comment
Share on other sites

Immerhin etwas. Hier gab es nach einem weiteren Ticket jetzt auch die erste Rückmeldung. Gleicher Fall wie bei dir. Hoffen wir mal das beste. Du musstest ein Foto deines Persos schicken und dann war alles gut?

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.