Jump to content

siwun

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    2.334
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

2.573 Excellent

2 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über siwun

  • Rang
    Mitglied

Letzte Besucher des Profils

1.088 Profilaufrufe
  1. warum muss sich am Kurs zwingend was ändern? Die Käufer wollen nicht mehr als 10k bezahlen, die Verkäufer nicht unter 10k verkaufen, jeder wartet ab. Erst neue Leute oder neue News können den Kurs bewegen. Bakkt, Halving etc ist alles schon eingespeist, der Kurs könnte noch sehr lange seitwärts gehen, ohne neue Leute oder neue News!
  2. zweiteres! im Moment sind es nur ein paar "Spinner" die sich mit Krypto beschäftigen, das nimmt man nicht ernst.
  3. Komisch, libra wird bekämpft, aber btc soll weltwährung werden, echt lustig. 😂
  4. manche fahren 2cv weil sie es cool finden, aber egal
  5. die Frage habe ich hier 100x beantwortet, weil auch nicht alle Menschen VW fahren!
  6. wenn der Preis von Libra fest ist, dann muss die Stückzahl variabel sein! wenn die Stückzahl fest ist, ist der Preis variabel! Libra kann nicht beide Werte fest haben, also Preis und Stückzahl, dann gäbe es kein Wachstum, neue Kunden würden in die "Röhre" schauen! Ergo, ist auch die Marktkapitalisierung immer variabel und nicht fest.
  7. 1. das und 2. darf man nicht immer von sich auf Andere schließen @Coins for fun 🙄 2. wenn die BTC Dominanz gebrochen ist, können sich die Alts freier entwickeln!
  8. es geht mir nicht um den Wert des Coins, nur um Platz 1!
  9. Wenn er mehr Marktkapitalisierung als BTC erreicht, dann schon.
  10. Der Kurs ist nicht in Zement gemeißelt. Risiken und Vorteile für die Nutzer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten] Inhaber von Libras gehen eine Reihe von Risiken ein: Wechselkursrisiko: Ähnlich wie die Sonderziehungsrechte basiert die Wertsicherung des Libra auf einem Währungskorb. Entsprechend hat der Inhaber des Libra ein Wechselkursrisiko, das um so größer ist, je geringer die Gewichtung seiner Heimatwährung im Währungskorb des Libra ist. Liegt z. B. der Anteil des Euro im Währungskorb bei 30 %, so erwirbt der Anleger in Libra aus dem Euroraum faktisch 30 % Euro und 70 % Fremdwährung. Im Falle einer Wirtschafts- oder Währungskrise behält sich das Konsortium vor, den Währungskorb anzupassen. Dies verursacht weitere Wechselkursrisiken. Keinen direkten Anspruch auf Auszahlung in etablierten Währungen: Es gibt statt dessen einen Währungshandel zwischen Libra und anderen Währungen. Aufgrund der Abdeckung durch Währungsreserven sollte sich der Kurs entsprechend dem Wert des Währungskurses einpendeln. Dies setzt das Vertrauen des Marktes in die Werthaltigkeit voraus. Geht dieses Vertrauen verloren, so würden sich andere Marktpreise des Libra ergeben. Liquiditätsrisiko: Die Reserven werden nicht in Bargeld oder Sichteinlagen gehalten, sondern in festverzinslichen Anleihen. Im Fall eines Bankansturms, wenn viele Anleger gleichzeitig aus dem Libra aussteigen wollen und die Reserve hierzu genutzt werden soll, ist diese nicht sofort liquide und der Verkauf mit einem Wertverlust verbunden. https://de.wikipedia.org/wiki/Libra_(Internetwährung)
  11. wenn er bei binance gehandelt wird, ist es ein coin, wenn er im coinmarketcap gelistet wird, ist es ein coin und wenn er BTC in der Marktkapitalisierung überholt, dann ist er Platz 1.
  12. Libra wird kommen. Libra wird BTC vom Thron stoßen. (ja lacht nur) Das wird den Markt für die Alts "frei" machen" Amen 😂
  13. Genau das ist der entscheidende Punkt! 😂
  14. genau so ist es. wir befinden uns im selben Stadium wie nach der .com Blase, zumindest bei den Alts. Jetzt sind die Alts auf Penny Stock Niveau gerutscht, zumindest viele. Danach kam die Erholung, langsam und stetig, bzw manche haben es auch nicht überlebt. Wenn man an ein Projekt glaubt, dann ist jetzt der Zeitpunkt zum kaufen, schön monatlich, nicht all in, nicht all out. Entweder das Projekt schafft es, weil es gut ist, oder es schafft es nicht, dann hat man Pech gehabt.
  15. Die meisten Menschen auf der Welt haben andere Probleme und sind froh über den Sack Reis. Denen es gut geht, die kaufen Gold und Aktien. Ein paar zocker kaufen krypto, so lange die Massen Adaption fehlt.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.