Jump to content

noobster

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    23
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

2 Neutral

Über noobster

  • Rang
    Mitglied
  1. Hallo, in der Suche habe ich nichts gefunden, daher hier meine Frage bzgl. Layer-Ansatz und ob ich das richtig verstanden habe. Ich erstelle mir ein bitcoin.de Konto, kaufe 1 BTC, lasse den 1 Jahr liegen, bewege den nicht und kann nach 1 Jahr steuerfrei auf bitcoin.de verkaufen. Soweit so gut. In der selben Zeit kaufe und verkaufe ich alle möglichen anderen Coins inkl. BTC auf Kraken & Binance, ohne die Absicht, diese länger als 1 Jahr zu halten. Diese Coins versteuere ich nach FIFO. Ist diese Art der Steueroptimierung mittels Layering so in Ordnung?
  2. Das Thema hat vor 2 Wochen die Runde gemacht. Allerdings nicht prüfbar, da die Angaben von Coinbase selbst kommen. Hier mal ein Link, den ich schnell gefunden hab. https://bitcoinsforum.net/coinbase-1-million-neue-user-alleine-im-monat-oktober/ Stimmt es, dass 2/3 der BTC Verkäufe vom letzten Wochenende aus Asien gekommen sind? Hab das irgendwo gelesen, aber finde nichts weiter darüber, oder ob und wie man das herausfinden kann?
  3. Das fasst es sehr gut zusammen! Ein weiterer Punkt, wäre noch die Tatsache, dass die meisten Menschen eben nur Bitcoin kennen und sich für Altcoins überhaupt nicht interessieren. Coinbase hat bekannt gegeben, dass sie täglich über 100.000 neue Anmeldungen haben. Wohl die wenigstens davon haben überhaupt schon mal was von anderen Coins gehört.
  4. Gleiches Problem hier. Kraken ist seit paar Tagen fast unbrauchbar. Ich hoffe die bekommen Ihre Serverprobleme bald in den Griff
  5. Block 491407 wurde gemint, kann ich wieder mit dem Handel meiner BTC beginnen?
  6. Keine Ahnung welchen Werbetext du meinst?! Klar meine ich die Marktplatzgebühr. Das stimmt was du sagst. Ich sehe es allerdings so: Bei steigenden Kursen, entstehen erheblich mehr Trades. Mehr Trades = mehr Einnahmen und somit die Möglichkeit Gebühren etwas zu senken, damit nicht alle zu Kraken und Co. laufen. Bitcoin.de ist nun mal teurer, als die Meisten.
  7. Lokal Bitcoins kaufen&verkaufen ala localbitcoins.com Bitcoin.de hat ein gut funktionierendes Grundgerüst (viele User/Marktplatz/Bewertungssystem/Escrow) was dafür benötigt wird. Bitcoin.de hat durch die lange Erfahrung mit Gesetzen/Gesetzesgebern, der Zusammenarbeit mit themeninvolvierten Anwälten und den zur Verfügung stehenden Kapital vielleicht die Möglichkeit, lokale Bitcointransatkionen, bzw. die Bereitstellung eines Marktplatzes für Deutschland wieder zu "erlauben". Damit könnte bitcoin.de mal wieder Vorreiter werden. localbitcoins.com wird an dem "kleinem" deutschen Markt wohl keine Mühe und Zeit verschwenden. weitere Vorschläge/Anregungen - entsprechend dem gehandelten Volumen reduzierte Gebühren - Senkung der Gebühren bei weiter steigenden Kursen - Einführung BitGo Instant
  8. Tolle Sache, vielen Dank fürs Teilen!!! Die bitcoin.de Gebühren sind enorm und somit holt man sich wenigstens 25% zurück! Ich hoffe das bei weiter steigenden Kursen hier etwas nachjustiert wird, ansonsten muss man sich als Viel-Trader nach alternativen umschauen.
  9. Hallo, gibt es hier jemanden der sich dem Annehmen kann? Ich habe vor über 2 Wochen den API Key beantragt und leider noch nicht erhalten.
  10. Hallo! gibt es denn schon neue Infos bzgl. bcheur?
  11. Hallo, gibt es eine Möglichkeit die bitcoin.de Netzwerkgebühr bei BCH Auszahlungen zu erhöhen oder eine Art Spende an die Transaktion zu hängen, damit diese bevorzugt und somit schneller bearbeitet wird? Falls ja, wird somit nur die Aufnahme in einen Block beschleunigt, oder wird auch die Geschwindigkeit der Bestätigungen erhöht? Vielen Dank und Gruß
  12. Page reloaden hat funktioniert... Danke
  13. Ich kann zur Zeit auch keine Auszahlungen (BTC / BCH / EUR) vornehmen... Bin Tier 3 und Auszahlungen haben immer funktioniert. Noch jemand? "This action is not available for tier level 3 Your current funding tier level (3) is insufficient for this functionality. Please further verify your account to increase your tier level and funding limits."
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.