Jump to content

In welcher Währung aufs Wallet?


battlecore

Recommended Posts

Ich muss demnächst mal einige Coins von Binance auf meine Wallet schieben. So vorsichtshalber.

Das Problem ist das ich nicht alle Währungen in meinen beiden Wallets, Exodus und Jaxx, aufnehmen kann. Ich müsste einzelne Coins also in einer anderen Währung dort aufbewahren.

Ich hätte gesagt ETH, aber der ist mittlerweile auch ein wenig unruhig. Daher würd ich ein zwei weitere Währungen bevorzugen um es auch da etwas gestreut zu haben. Ich kann nirgends TRX oder Waves oder REQ oder XVG oder ADA unterbringen.

 

BAT, DASH, EOS, LTC, OMG, SALT, ZEC,  ??

Ich denke das wären jetzt so die Alternativen die in Frage kämen?

Da sind natürlich noch mehr Währungen möglich, von Augur und Aragon über Gnosis bis hastenichtgesehn. Vor allem Jaxx hat da unzählige Währungen anzubieten.

 

Edited by battlecore
Link to comment
Share on other sites

:D solange der Coin rauf geht ist mir das sogar mehr als Schnuppe - aber ich versteh schon was der Threadersteller meint... im Zweifelsfall zurück zu FIAT tauschen, da hast du es "ruhig" aber Gewinne versteuern musst du ja dann so oder so - egal in welchen Coin du tauschst oder ob in FIAT.

Wenn ETH zu riskant ist würde ich zu gleichen Teilen OMG und SALT nehmen.

OMG weil immer noch deutlich im Moment unter dem bisherigen ATH.
SALT weil auch deutlich unter ATH (17$) und sich der Coin gerade abwärts bewegt - ich denke eine Bewegung nach oben würde bald wieder wahrscheinlich.

Meine Meinung - keine Beratung usw. ;)

Link to comment
Share on other sites

Leck mich am Arsch was ist denn mit den Gebühren jetzt überall los??

Ich wollte es in OMG, SALT, EOS und BAT aufteilen, aber das geht ja gar nicht. OMG original 0.56 OMG Gebühren, BAT kostet 18 BAT Gebühren, EOS kostet 1 EOS, und SALT mal eben so 1,1 SALT

Bei einigen Hundert Euro hätte ich schon gleich 50 Euro Gebühren verloren wenn ich es aufgeteilt hätte :blink:

Geht ja mal so gar nicht ey.

Ethereum war am billigsten mit 0,01. So hab ich wenigstens nur einmal Gebühren bezahlt.

In Exodus hab ich dann mal geschaut was es da kostet die in OMG usw. zu wechseln, genau dasselbe, immer rund 10 Euro Gebühren. Ich weiß das es letztes Jahr deutlich billiger war. Bei Jaxx mit Shapeshift waren es sogar nur 48 Cent für einen Wechsel von ETH in Doge z.b.

Das nächste mal schick ich die in mein Jaxx und schau dann mal was es kostet. Ich will nicht alles in eine einzige Währung haben.

Ansonsten lohnt sich das erst wenn man gleich so 2000 Dollar in mehreren Währungen wegschickt. Aber soviel würd ich ungern längere Zeit bei Binance auf der Wallet liegen lassen.

Edited by battlecore
Link to comment
Share on other sites

Hab gerade bei Jaxx geschaut, kostet dasselbe.

Ist doch Mist, die Altcoins passen sich an die BTC-Gebühren an :(

Wenn ich das mal so weiterspinne, dann könnten viele auf die Idee kommen eher ETH zu kaufen als andere Coins, die Altcoins sinken dann, ETH steigt, anschliessend werden die Gebühren bei ETH auf BTC-Niveau angehoben. Dann sind die Altcoins wieder günstiger, alle kaufen wieder Altcoins, die Altcoins steigen, ETH sinkt....usw. usf...

Grosses Kino

Edited by battlecore
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.