Jump to content

Chia Plot fertig aber wird nicht auf HDD geschrieben - Fehlermeldung


Andreas Fischer

Recommended Posts

Ich habe testweise, bis mein neue Chia Farmer fertig zusammengebaut ist, mal ein paar Chia Plots auf meiner Workstation gestartet.
Der erste Plot ist auch schon fertig. Das heisst er steht bei 100%. Soweit so gut
ABER die Software schint ihn nicht auf die HDD rüberschieben zu wollen.

Ein Klick augf "Log anzeigen" bringt folgende Fehlermeldung

Could not copy "G:\\Chia-Plots\\plot-k32-2021-05-08-03-01-f84347493189267324b3ae6e4ec53fd8731b69e8760df87390195bcd5cddabe1.plot.2.tmp" to "N:\\Chia-Farm\\plot-k32-2021-05-08-03-01-f84347493189267324b3ae6e4ec53fd8731b69e8760df87390195bcd5cddabe1.plot.2.tmp". Error Falscher Parameter.. Retrying in five minutes.

Diese Fehlermeldung stht schon viele Male dort

Was kann ich tun?

Edited by Andreas Fischer
Link to comment
Share on other sites

Ähmm ? Nein!?

Es ist eine neue Platte, eine die ich bisher noch nicht hatte.
Meine anderen leuchten wenn sie an sind, blinken wenn sie arbeiten udn gehen aus wenn sie in den Ruhemodus gehen


Diese hier ist an. Sie leuchtet, dauernd. Aber arbeitet nicht. Auch im Taskmanager ist keine Aktivität zu sehen.
Also habe ich ihr was zu tun gegeben, ich kopiere gerade von der selben SSD (auf der auch die fertigen Plots liegen) auf diese HDD und nun zeigt sich Aktivität im Taskmanager und sie blinkt. Eigentlich müsste sie ja jetzt innerhalb von 5 Minuten anfangen..... oder?

 

Nachtrag: Ich habe, während des Plottens Daten einer anderen Platte auf eine weitere kopiert und bekam mehrmals die Meldung "Konnte nicht kopiert werden, ... Dateiname zu lang" Das kenne ich, ... ich hatte gedacht es wären die Daten die ich kopierte, aber eventuell geschah dies beim Plotten auf der Plotoer SSD?
 

Edited by Andreas Fischer
Link to comment
Share on other sites

also ich ziehe mir die Plots von meiner plotting machine immer erst auf meine Farm wenn der neue plot auf der plotting machine im farming aktiv ist, dann ist tatsächlich alles ready. Sicher das der Vorgang komplett fertig war ? die 100% Anzeige ist ja meist schon deutlich früher da.

Link to comment
Share on other sites

Warum kopiert man manuell? Man kann doch direkt im Full Node angeben wo plotting statt finden soll und wo die fertigen plotts hingeschoben werden.

Geh mal in Energie Plan unter Windows und deaktiviere einfach das ausschalten der SSDs/HDDs.

Link to comment
Share on other sites

Platte läuft (kopiert ja andere Daten)

Chia Software braucht kaum Arbeitsspeicher, das Ding träumt gerade. Da tut sich nichts.
Energie Plan usw finde ich noch raus wie und wo aber die SSD und HDD sind beide an und arbeiten.
Der nächste Plot in der Warteschange startet auch nicht.

Ja warum manuel kopieren wenn  die Software das  eigentlich selbst machen möchte.
Ausserdem; Ist das sicher?

Oder waren es doch die teilweise "zu langen Dateinamen" (Das kann man doch auch irgendwo einstellen wie lang die sein dürfen. Kann ich mir aber nicht vorstellen, das hätten dann ja andere auch.

Edited by Andreas Fischer
Link to comment
Share on other sites

Gründe können auch sein

 - Plattenplatz reicht nicht
 - Dateisystem kommt mit dem File nicht klar

Die beiden Ursachen hatte ich zumindest schon. (Dateisystem bei ner usb-platte, war über tauschen gegen eine ntfs formatierte disk und gutes timing lösbar)

Edited by Theseus
Link to comment
Share on other sites

Ich bin jetzt mal das Risiko eingegangen und habe versucht den ersten von 2 fertigen Plots manuell auf die HHD zu kopieren
Ich bekomme dann die Fehlermeldung des zu langen Dateinamens obwohl der Dateiname nur 96 Zeichen hat und Win doch eigentlich 256 Zeichten zulässt

Die mögliche Dateinamenlänge unter Windows 10 oder zumindest in den genutzten Platten/Ordnern zu ändern war bisher erfolglos. Ich habe schon 3 Anleitungen dazu ausprobiert 😞

Die Dateinamen zu kürzen versuche ich ggleich mal

Ich habe auch nochmal zählen lassen, der vollständige Pfad hat 115 Zeichen

G:\Chia-Plots/plot-k32-2021-05-08-03-01-f84347493189267324b3ae6e4ec53fd8731b69e8760df87390195bcd5cddabe1.plot.2.tmp


 

Link to comment
Share on other sites

vor 7 Minuten schrieb Theseus:

Gründe können auch sein

 - Plattenplatz reicht nicht
 - Dateisystem kommt mit dem File nicht klar

Die beiden Ursachen hatte ich zumindest schon. (Dateisystem bei ner usb-platte, war über tauschen gegen eine ntfs formatierte disk und gutes timing lösbar)

Plattenplatz ist mehr als genug da: Beide Platten fast leer und gross genug
Andere frisch ntfs formatierte Platte versuche ich auch

Nachtrag:

Ich sollte Fehlermeldungebn richtig lesen:
Da steht jetzt, Die Datei sei zu gross. Nicht der Name zu lang.
Obwohl Auf der HDD ein vielfaches der Grösse frei ist

Ich schliesse jetzt mal neu frische Platte eines anderen Herstellers an.

 

Edited by Andreas Fischer
Link to comment
Share on other sites

Also habe ich jetzt eine neue Platte, frisch und formatiert angeschlossen und ich kann den Plot dort hineinkopieren. Soweit so gut.

ABER was jetzt?
In der Chia Software habe ich das Laufwerk N als Zielpfad angegeben.
Die neue Platte hat ja einen anderen Buchstaben:

Also habe ich die Laufwerkbuchstaben geändert. Die neue hat jetzt den der alten, der Pfad bleib also für die Software gleich
Ich habe dann die Chia Software geschlossen, die Plots waren ja fertig:

PC neugestartet
Chia Software geöffnet und …. NIX keine Plots und nix in der Farm.

Also die Chia Software nochmal beendet und die Dateien manuel von der SSD auf die neue HDD kopiert

Software neu gestartet und … NIX, keine Plots und nichts in der Farm.

Was nun? Gibt’s nich Tipps oder sollte ich einfach neu Plotten?
Wenn das auf meiner Workstaion nicht läuft was mach ich dann wenn es auf dem PC den ich extra dazu baue, auch nicht läuft?

Edited by Andreas Fischer
Link to comment
Share on other sites

Wenn du fertige Plots hast, dann kannst du die normalerweise in die Farm einbinden.

Sleep/hibernate während Chia plottet killt den plot und man muss von vorne anfangen.

Wie gesagt man kann alle Pfade angeben wohin was soll.

Link to comment
Share on other sites

Da finde ich mich nicht zurecht. Diese ganzen commando sachen etc das mach ich immer nur nach Anweisung
Ich starte nun einfach nochmal einen neuen Plot. Schade um die zwei aber ich denke wenn ich noch länger versuche und versuche, bis dahin könnte ich mehr plotten 😉

 

Falls noch jemdn eine Lösung findet. Die Dateien sind ja noch da

BTW Eine Frage noch, Werden die Dateinamen im Zielverzeichniss geändert von .plot in....?

Edited by Andreas Fischer
Link to comment
Share on other sites

CMD/Eingabeaufforderung oder Powershell öffnen.

Dann  cd zum Verzeichnis der chia.exe  Unter 1.1.3 befindet die sich hier:

~\AppData\Local\chia-blockchain\app-1.1.3\resources\app.asar.unpacked\daemon\chia.exe

Danach: 

chia plots check

Prüft alle Verzeichnisse die in der config.yaml als Ziel/Speicherort für Plots angeben sind.

Alles weitere findet man unter: https://github.com/Chia-Network/chia-blockchain/wiki/CLI-Commands-Reference#check

Edited by hagbase
Link to comment
Share on other sites

Zuerst suchst du unter im Windows Explorer diesen Ordner:

\AppData\Local\chia-blockchain\

Diesen findest du unter C:\Users\dein Benutzername\AppData\Local. Wahrscheinlich musst du in den Optionen des Windows Explorers dir erstmal alle Dateien anzeigen lassen.

Dort findest du den Order app-1.1.4, da reingehen und nach

resources\app.asar.unpacked\daemon\

suchen. Dort befindet sich die chia.exe.

Danach die Eingabeaufforderung über das Startmenü aufrufen oder in die Suche CMD eingeben.

Den Pfad zur chia.exe aus dem Windows Explorer kopieren und "cd" eingeben und den Pfad reinkopieren:

cd  C:\Users\dein Benutzername\AppData\Local\app-1.1.4\resources\app.asar.unpacked\daemon\

Damit bist du in dem Ordner drin und kannst der chia.exe CLI  Befehle geben:

chia plots check

 

Die config.yaml ist nichts anderes als die Konfigurationdatei von Chia.

Link to comment
Share on other sites

@hagbase Vielen dank!

Das werde ich auf jeden Fall mal ausprobieren und mir merken

ABER

Das Problem ist gelöst!

Für alle die es interessiert und besonders für diejenigen die „nach mir folgen“ und das selbe Problem haben erkläre ich hier kurz wie es zu lösen war.

Wie fast immer bei solchen Sachen. Es war ganz einfach!

  1. 1  Die Chia Software dazu bringen die fertigen Plots von der SSD auf die HDD zu kopieren. So wie es eigentlich sein soll:

Das Ziellaufwerk (HDD) muss „NTFS“ formatiert sein. Auf keinen Fall „Fat 32“ !
Somit kommt das Problem erst gar nicht auf.

(Und ich war mir so sicher das es in NTFS ist, gut das ich nachgeschaut hab - Das war ein Tipp aus einem anderen Forum)

  1. 2 Schon erstellte Plots retten

    Die fertigen Plots, welche wegen der falschen Formatierung des Ziellaufwerks auf der SSD liegen blieben, habe ich auf die HDD kopiert und die Dateieendung

von „ .plot.2.tmp „ geändert in „ .plot „

Dann etwas warten und die Chiasoftware hat sie als „Farming“ gekennzeichnet.

 

Das war schon alles! Lächerlich einfach eigentlich 😉

 

 Ich habe so vieles ausprobiert, bin für meine Verhältnisse in die Tiefen der Einstellungsmöglichkeiten und Komandobefehle eingestiegen, … habe viel gelernt, … einen ganzen Tag gebraucht. Aber jetzt läuft es!

Vielen Dank !!! Besonders an @hagbase

BTW kann man einen Moderator dazu bringen den Threadtitel zu erweitern mit " - GELÖST" Mal schauen ob ich den selbst noch bearbeiten kann.

Edited by Andreas Fischer
Link to comment
Share on other sites

Hallo Andreas,

wir haben gerade das gleiche Problem. Ich habe alles durchgelesen und auch umgesetzt leider funktionieren die Plots trotzdem nicht. Kann wer helfen?

Leider kann ich keine Bilder Hochladen 😞

Freundliche Grüße 
Dennis

 

 

Edited by dl2punktQ
Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...
Am 9.5.2021 um 15:15 schrieb Andreas Fischer:

@hagbase Vielen dank!

Das werde ich auf jeden Fall mal ausprobieren und mir merken

ABER

Das Problem ist gelöst!

Für alle die es interessiert und besonders für diejenigen die „nach mir folgen“ und das selbe Problem haben erkläre ich hier kurz wie es zu lösen war.

Wie fast immer bei solchen Sachen. Es war ganz einfach!

  1. 1  Die Chia Software dazu bringen die fertigen Plots von der SSD auf die HDD zu kopieren. So wie es eigentlich sein soll:

Das Ziellaufwerk (HDD) muss „NTFS“ formatiert sein. Auf keinen Fall „Fat 32“ !
Somit kommt das Problem erst gar nicht auf.

(Und ich war mir so sicher das es in NTFS ist, gut das ich nachgeschaut hab - Das war ein Tipp aus einem anderen Forum)

  1. 2 Schon erstellte Plots retten

    Die fertigen Plots, welche wegen der falschen Formatierung des Ziellaufwerks auf der SSD liegen blieben, habe ich auf die HDD kopiert und die Dateieendung

von „ .plot.2.tmp „ geändert in „ .plot „

Dann etwas warten und die Chiasoftware hat sie als „Farming“ gekennzeichnet.

 

Das war schon alles! Lächerlich einfach eigentlich 😉

 

 Ich habe so vieles ausprobiert, bin für meine Verhältnisse in die Tiefen der Einstellungsmöglichkeiten und Komandobefehle eingestiegen, … habe viel gelernt, … einen ganzen Tag gebraucht. Aber jetzt läuft es!

Vielen Dank !!! Besonders an @hagbase

BTW kann man einen Moderator dazu bringen den Threadtitel zu erweitern mit " - GELÖST" Mal schauen ob ich den selbst noch bearbeiten kann.

Hi,

Sie denken, dass das Problem gelöst wurde, aber tatsächlich wird Ihnen ein anderes Problem auftauchen, nämlich wenn Sie die Plots überprüfen (./chia plots check), werden Sie feststellen, dass die Plots, die Sie von plot.2.tmp zu Plot geändert haben, schlecht ausfallen wird im Scan..

 Proofs 0 / 30, 0.0
2021-06-12T17:15:43.539  chia.plotting.check_plots        : INFO     Testing plot L:\Plot44\plot-k32-2021-06-09-10-12-0a6d03c2a9f8c4ea590bb375571c1b0e15bc783eed44cc79f4768f84b97ea694.plot k=32

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.