Jump to content

Adresse Ledger...Binance Unterschiede.


Recommended Posts

Hi

ich habe ein Konto bei Binance

Habe auch schon ETH und BTC auf meine Ledger gesendet.

BTC auch schon auf Binance zurück.

Doch jetzt wollte ich ETH zurück schicken und bin verwirrt mit den Adressen.

BTC Ledger Adresse endet wohl auf: "gcw"

das ist ziemlich sicher weil diese beim Senden und Empfangen zu sehen ist.

 

Beim Empfangen allerdings stand, GEKOMMENN VON: "bu1s"

und beim Senden steht zu: "WWuc 

das verwirrt mich.

Allerdings gibt mir Binance auch bei BTC "WWuc" als Empfangsadresse an.

 

Warum ist die Adresse von der es von Binance kommt eine andere zu der ich es bei Binance schicke?

 

 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 22 Minuten schrieb LadyLu:

Hi

ich habe ein Konto bei Binance

Habe auch schon ETH und BTC auf meine Ledger gesendet.

BTC auch schon auf Binance zurück.

Doch jetzt wollte ich ETH zurück schicken und bin verwirrt mit den Adressen.

BTC Ledger Adresse endet wohl auf: "gcw"

das ist ziemlich sicher weil diese beim Senden und Empfangen zu sehen ist.

 

Beim Empfangen allerdings stand, GEKOMMENN VON: "bu1s"

und beim Senden steht zu: "WWuc 

das verwirrt mich.

Allerdings gibt mir Binance auch bei BTC "WWuc" als Empfangsadresse an.

 

Warum ist die Adresse von der es von Binance kommt eine andere zu der ich es bei Binance schicke?

 

 

 

Dann hast du bei Binance vermutlich nicht ETH als Netzwerk ausgewählt? Sondern irgendwas anderes, z.b. BEP?

 

vor 13 Minuten schrieb LadyLu:

Achso mein Problem noch vergessen...

Gehe ich bei Binance auf Krypto empfangen...Ethereum...zeigt er mir eine Adresse an.

Diese kopiere ich und füge sie im Ledger ein.

Doch dann kommt das:

https://www.bilder-upload.eu/bild-78bc72-1621961643.png.html

Möglicherweise hast du am Anfang oder am Ende ein Leerzeichen mitkopiert oder da war schon ein Leerzeichen in dem Eingabefeld?

Link to comment
Share on other sites

ähm nein.

 

also mein 1. Problem, dass der Ledger die ETH Adresse mit einer Warnung vermerkt...weiß ich jetzt, dass es an groß kleinschreibung liegt.

 Hab ich gegoogelt...Also Adresse die mir Binance rausspuckt stimmt.

 

Nur ich wunder mich weiterhin, wenn ich von Binance zum ledger was schicke...warum sehe ich auf dem Ledger eine andere Senderadresse als die...an die ich vom ledger aus was schicke.

sehr komisch.

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb LadyLu:

ähm nein.

 

also mein 1. Problem, dass der Ledger die ETH Adresse mit einer Warnung vermerkt...weiß ich jetzt, dass es an groß kleinschreibung liegt.

 Hab ich gegoogelt...Also Adresse die mir Binance rausspuckt stimmt.

 

Nur ich wunder mich weiterhin, wenn ich von Binance zum ledger was schicke...warum sehe ich auf dem Ledger eine andere Senderadresse als die...an die ich vom ledger aus was schicke.

sehr komisch.

Die Adresse von der Binance auszahlt und auf die du einzahlst sind eigentlich nie gleich, da deine Coins nach dem Deposit auf Binance für gewöhnlich in eine Binance Hotwallet verschoben werden. Deshalb wird auch von einer anderen Adresse wieder ausgezahlt. Binance verwaltet die Bestände intern so...

Um auf Binance einzuzahlen musst du auf jeden Fall die Adresse nehmen, die dir bei Binance bei Deposit angezeigt werden. Achtung! Richtige Währung und korrektes Netzwerk auswählen. ☝️
Von welchem Netzwerk du sendest, musst du genau schauen ... da kann man viel falsch machen.

Habe ich deine Frage richtig verstanden?

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb LadyLu:

also mein 1. Problem, dass der Ledger die ETH Adresse mit einer Warnung vermerkt...weiß ich jetzt, dass es an groß kleinschreibung liegt.

Gross/Kleinschreibung???

Eine Adresse ist so wie sie ist. Da kann man nicht irgendwie grosse oder kleine Buchstaben ändern.

Oder wie???

Link to comment
Share on other sites

vor 6 Stunden schrieb battlecore:

Gross/Kleinschreibung???

Eine Adresse ist so wie sie ist. Da kann man nicht irgendwie grosse oder kleine Buchstaben ändern.

Oder wie???

So wie es aussieht doch...

Die Adresse von ETH bei mir zu Binance lautet laut Binance: 0x5cd431872e5........e36c0d0b50a60da2

gehe ich trotz Warnung auf senden, steht im Sendungsprodukoll: 0x5Cd431872E5........E36c0d0B50A60da2

Link to comment
Share on other sites

vor 7 Stunden schrieb Morama:

Die Adresse von der Binance auszahlt und auf die du einzahlst sind eigentlich nie gleich, da deine Coins nach dem Deposit auf Binance für gewöhnlich in eine Binance Hotwallet verschoben werden. Deshalb wird auch von einer anderen Adresse wieder ausgezahlt. Binance verwaltet die Bestände intern so...

Um auf Binance einzuzahlen musst du auf jeden Fall die Adresse nehmen, die dir bei Binance bei Deposit angezeigt werden. Achtung! Richtige Währung und korrektes Netzwerk auswählen. ☝️
Von welchem Netzwerk du sendest, musst du genau schauen ... da kann man viel falsch machen.

Habe ich deine Frage richtig verstanden?

ahhhhh ok super jetzt ist es klar.

dankeschön! Und auch nochmal für die Tips. Diese waren mir aber schon klar.

interne Binance Hotwallet....kapiert 😉

Top

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb LadyLu:

So wie es aussieht doch...

Die Adresse von ETH bei mir zu Binance lautet laut Binance: 0x5cd431872e5........e36c0d0b50a60da2

gehe ich trotz Warnung auf senden, steht im Sendungsprodukoll: 0x5Cd431872E5........E36c0d0B50A60da2

Manche Chains und deren Adressen unterscheiden nicht zwischen gross/klein, zb. Ethereum

Nebenbei, Ethereum Adressen haben auch keine Prüfsumme.

Edited by o0dy
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.