Jump to content

Hilferuf zu Binance


Karl271

Recommended Posts

Ich habe als "Neuling" große Probleme und benötige dringend einen Gesprächspartner, welcher mir helfen kann. Ich möchte von meiner Wallet eine Auszahlung, bekomme aber nur eine Fehelmeldung

" Keine Auszahlungen bei Konten mit Zahlungsrückstand möglich"
Dein Konto ist im Zahlungsrückstand. Die Auszahlungsfunktion wurde deaktiviert. Klicke auf „Jetzt abbuchen“, wenn genügend Guthaben vorhanden ist, um den rückständigen Betrag zu begleichen. Andernfalls kannst du dein Spot-Konto-Guthaben aufladen, um fortzufahren"

was kann ich machen. Grund ist vermutlich eine Fehlüberweisung von meiner Bank an Binance welche zurückgezogen wurde. Auf dem Wallet muß ein Betrag von ca. 7.500 Euro liegen, es wird aber ein viel zu hoher Beitrag von Binance angegeben. Mir ist klar dass ich nur die etwa € 7.500 minus Spesen etc. bekommen kann. Aber ch kann gar nichts zurückbekommen. Ich benötige dringend Hilfe telefonisch [entfernt] oder per E-Mail an [entfernt]

Können sie mir weiterhelfen oder was kann ich machen. Möchte nicht auf die € 7.500 verzichten.

Edited by Amsi
Persönliche Daten entfernt
Link to comment
Share on other sites

Willkommen!

Es ist extrem unklug, in einem öffentlichen Forum, öffentlich seine Daten (Vollständiger Name, Telefonnummer und Mailadresse) zu posten.
Ich habe sie zu deiner eigenen Sicherheit entfernt.

Vielleicht kann dir jemand so weiterhelfen oder ansonsten per PM und per PM kann man auch seine Telefonnummer bekannt geben, wenn man das möchte. Würde ich aber auch nur machen, wenn der helfende User hier schon lange aktiv ist!

Alles Gute.

Link to comment
Share on other sites

Wenn man sich auszahlen lassen möchte, dann hat man doch seine Cryptos in € auf der Börse getauscht und lässt sich dann die € auf sein Bankkonto auszahlen, oder übersehe ich da etwas? (Habe kein Konto auf Binance)

@Karl271 Warum könnte dein Binance Spot-Konto im Soll sein? Bist du dir ganz sicher, daß du tatsächlich auf der offiziellen Binance-Seite bist? (Ich weiß schon, daß Binance eine Spot-Wallet neben "anderen" Wallets hat, deren Funktion man verstanden haben muss.)

Link to comment
Share on other sites

vor 5 Stunden schrieb Karl271:

Ich habe als "Neuling" große Probleme und benötige dringend einen Gesprächspartner, welcher mir helfen kann. Ich möchte von meiner Wallet eine Auszahlung, bekomme aber nur eine Fehelmeldung

" Keine Auszahlungen bei Konten mit Zahlungsrückstand möglich"
Dein Konto ist im Zahlungsrückstand. Die Auszahlungsfunktion wurde deaktiviert. Klicke auf „Jetzt abbuchen“, wenn genügend Guthaben vorhanden ist, um den rückständigen Betrag zu begleichen. Andernfalls kannst du dein Spot-Konto-Guthaben aufladen, um fortzufahren"

was kann ich machen. Grund ist vermutlich eine Fehlüberweisung von meiner Bank an Binance welche zurückgezogen wurde. Auf dem Wallet muß ein Betrag von ca. 7.500 Euro liegen, es wird aber ein viel zu hoher Beitrag von Binance angegeben. Mir ist klar dass ich nur die etwa € 7.500 minus Spesen etc. bekommen kann. Aber ch kann gar nichts zurückbekommen. Ich benötige dringend Hilfe telefonisch [entfernt] oder per E-Mail an [entfernt]

Können sie mir weiterhelfen oder was kann ich machen. Möchte nicht auf die € 7.500 verzichten.

Es ist nicht möglich in einer Spot-Wallet ein Minus zu haben. Das ist der Sinn von Krypto. Das geht nicht.

Irgendwo ist da ein Handhabungsfehler von dir.

Aber dafür sind natürlich mehr Informationen notwendig.

Als erstes wäre es gut wenn du deine Binance-Seite mal aufrufst und die Adresse oben aus der Adresszeile des Browsers (Internet Explorer, Firefox) mal hier hinein kopierst. Nur um mal zu prüfen ob du tatsächlich auf der echten Seite von Binance bist. Ich mein es gibt ja immerhin eine Menge gefälschter Seiten.

Was wichtig ist, zu wissen in welche Wallet du da bist. Es gibt bei Binance z.b. eine Wallet die nennt sich Spot-Wallet. Das ist die richtige Wallet in der du dich bewegen müsstest. Wenn du auf Spotwallet klickst dann siehst du direkt was du alles in der Wallet drin hast.

Ich kann mir nciht vorstellen das da irgendwo ein Minuszeichen vor steht. Prüf das doch bitte mal.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.