Jump to content

Fidor Bank schläft? Ist träge?


dhalfi

Recommended Posts

Hallo,

hat jemand aktuelle Erfahrungen mit Fidor? Ich bin verifiziert, smartcart ist bestätigt und giro ebenso.
auf das fidor giro habe ich nun vor 3 tagen eine testüberweisung getätigt. diese ist bis heute noch nicht da.
wie lange ist denn die wartezeit bis gutgeschrieben wird? da dies nur eine sehr geringe testüberweisung ist
wird es doch hoffentlich nicht bei jeder überweisung ewig bis zur gutschrift dauern, oder? denn erst wenn
ich diese erste gutschrift habe werde ich eine größere summe überweisen. oder rät mir jemand mittlerweile
von fidor ab?

weiß auch jemand, wie man die fidor smart card nutzen kann? muss diese ebenfalls erst aufgeladen werden
oder ist es vom guthaben des girokontos abhängig, was ich eher vermute.?

thx @ all

dhalfi

Link to comment
Share on other sites

Das ist relativ lang, ich würde es jedoch  eher der Bank zuschreiben von der die Überweisung ausgeht.

Selbst von der DB, wo man immer das Gefühl hat, die bringen wirklich noch die Scheine zu Fuss zur anderen Bank,

weil Sie keine Computer nutzen, ist die Überweisung nach einem Werktag verbucht...

wenns wirklich abgebucht ist, würde ich mich an den Support wenden

 

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Minuten schrieb BitDoge:

Es gab die letzten Tage verzögerungen bei den Gutschriften, war auch angekündigt.

Einfach abwarten, am Wochenende arbeiten Banken sowieso nicht ;)

 

ahh ok... das sollte doch beruhigen...

also doch nicht Support und Warteschleifen....

Link to comment
Share on other sites

vor 52 Minuten schrieb dhalfi:

weiß auch jemand, wie man die fidor smart card nutzen kann? muss diese ebenfalls erst aufgeladen werden
oder ist es vom guthaben des girokontos abhängig, was ich eher vermute.?

Ja, ist eine Debitcard - greift direkt auf das Guthaben deines Konto zu.

Die Limits kannst Du direkt im Web einstellen.

Link to comment
Share on other sites

Danke an alle für die Antworten. Die Gutschrift ist heute nach 5 Tagen gekommen. Da ich wie gesagt nur eine geringe Testüberweisung
zur Legitimierung gesendet hatte, entschied ich für nur 10 Euro.  Nun bin ich heftigst erschrocken über die angekommene Gutschrift bei
Fidor. Ganze 10 Cent sind mir von den überwiesenen 10 Euro gutgeschrieben worden. 9,90 Euro Gebühren???????

Wer kann mir dazu vielleicht auch noch was erklärendes sagen? Ich weiß auch nicht ob das bei jeder Überweisung so teuer ist und auch
nicht ob es ein fester Gebührenwert iHv 9,90 Euro ist oder ob ein bestimmter Prozentsatz je Zahlungseingang fällig wird.

Wer kann mir zudem vielelicht auch verraten, ob und wenn ja wieviel für eine Abbuchung bzw. Überweisung von dem Fidorkonto fällig wird.
Sind auch Gebühren fällig, beim Kauf/Verkauf mit Fidor auf Bitcoin.de? Wenn ja wie hoch?

So mit diesen exorbitant teuren Transaktionen, macht Fidor denke ich nicht viel Sinn. Hinzu kommt dann auch noch diese Neandertaler Trägheit
beim Geldtransit.

LG

Link to comment
Share on other sites

SEPA Transaktionen sind kostenlos, somit auch alle Überweisungen mit Fidor.
Entweder hat dir also die Bank mit der du überwiesen hast die 9,90 berechnet, oder aber das ist irgendeine Gebühr für die Verifikation von Fidor oder bitcoin.de, kann das sein?

Link to comment
Share on other sites

vor 9 Stunden schrieb Serpens66:

SEPA Transaktionen sind kostenlos, somit auch alle Überweisungen mit Fidor.
Entweder hat dir also die Bank mit der du überwiesen hast die 9,90 berechnet, oder aber das ist irgendeine Gebühr für die Verifikation von Fidor oder bitcoin.de, kann das sein?

hm, ja vlt. von meiner hausbank wäre ich recht überrascht, wenn die so viele gebühren nehmen würde. denke eher nicht. vlt wirklich eher verifikations gebühr. danke für das feedback

Link to comment
Share on other sites

Ergänzungsinfo:

Ich habe soeben mit meiner ausführenden Hausbank telefoniert und die Bestätigung erhalten, dass ihrerseits keinerlei Gebühren belastet wurden.

Dies sind also Empfängergebührung von FidorBank.

Nun möchte und müsste ich aber immer noch wissen, worauf diese horente Gebühr basiert bzw. wie es sich mit weiteren Überweisungen verhält.
In der Hotline von Fidor bin ich nach 25 Minuten erfolglos rausgeworfen worden. Sehr sehr ärgerlich!

Danke an alle

Link to comment
Share on other sites

vor 59 Minuten schrieb dhalfi:

Ergänzungsinfo:

Ich habe soeben mit meiner ausführenden Hausbank telefoniert und die Bestätigung erhalten, dass ihrerseits keinerlei Gebühren belastet wurden.

Dies sind also Empfängergebührung von FidorBank.

Nun möchte und müsste ich aber immer noch wissen, worauf diese horente Gebühr basiert bzw. wie es sich mit weiteren Überweisungen verhält.
In der Hotline von Fidor bin ich nach 25 Minuten erfolglos rausgeworfen worden. Sehr sehr ärgerlich!

Danke an alle

Noch mal neue Infos:

endlich jemanden an das telefon bekommen und doch nicht weiter gekommen....! zumindest scheint man nun zu wissen, dass diese 10 cent ledigtlich eine bonuszahlung sind für meinen community beitrag und wohl nichts mit meiner sepa zu tun haben. schön. so weit so gut. nun wurde ich dazu angehalten eine email mit foto meines bankauszugs zu dieser sepa zu senden. verlangt - getan. ich bin nun gespannt wie lange dies nun dauert. denn der kundenservice hat defintiv probleme und meine test-sepa steckt irgendwo, nur nicht auf meinem neuen fidorgirokonto. es ärgert mich echt ungemein, da ich nun schon ne knappe woche damit rum eiere und erst wenn dies geklärt ist, meine eigentliche überweisung machen möchte oder wollte. (muss man sich echt langsam überlegen..!) tja und diese überweisung dann ist auch unsicher ob und wann sie angekommt....! ohje, so komme ich auf keinen grünen zweig. ärgere mich mehr und mehr, weiß aber auch keine alternative für meinen zweck.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.