Jump to content

mawa73

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    524
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von mawa73

  1. Eben gemacht passt ...1,6 EOS erhalten , Überweisung auf eigene Wallet hat auch problemlos funktioniert ....
  2. sind ja nur noch knapp das 65fache bis Jahresende
  3. Ich glaube meine Frage war zu ungenau, deshalb ein Beispiel, ich habe 10.000,00 TRX .. dies Freeze ich, werden dann diese 10.000,00 TRX am 11.06 beim Snapshot für die BTT berücksichtigt oder nicht weil sie gefreezt sind? Danke vorab für deine Antwort.
  4. Wird der auch bei gefreezten TRX gut geschrieben ?
  5. Ohne KYC werden die Anmeldungen gezählt und man bekommt den Benefit ?
  6. Das heißt du bist in ca. 780 Shops gerammelt wenn man dann ca. 5min pro Shop rechnet wären das gute 65h Arbeit für 95€ aber generell gebe ich dir Recht mit ...was du willst meine Daten dann zahl dafür ... angeht.
  7. Yeahh bester Indikator das der Bullenmarkt da ist Binance um deine Frage zu beantworten aber schaue dir wie schon andere geschrieben haben vorher einige Videos an und bedenke von ADA ( Cardano ) gibt es 31Milliarden , wenn man da 100 ADA holt ist das quasi nichts womit man mal eben reich werden könnte ..... Bitcoin gibt es nur 21 Millionen
  8. Die 50€ XLM gibt es erst nach Einladung von Coinbase! Bis dahin ist man Gast auf einer Warteliste.
  9. Danke, dann passt es natürlich und hat alles seine Richtigkeit.
  10. jap 6600 TRX
  11. Danke für die Aussage, ich habe nur 6k seit dem 8.4 auf einer privaten Wallet und am 11.05 nur 66BTT bekommen ...was läuft falsch ?
  12. Kann mir mal wer erklären oder einen Link posten wo man es erlesen kann wie sich der monatliche Anteil an BTT errechnet den man bekommt. Danke vorab.
  13. wohl eher ein Gewinnspiel als ein Airdrop, Schwachsinn sowas
  14. Bitcoin ist dann deiner Definition zufolge auch nur eine Apllikation 0 und 1en mal etwas anders gestrickt
  15. T-Online war damals der AltCoin und nicht einmal in den Top10
  16. ist Gold eine Technologie oder ein Rohstoff ? Du hast völlig Recht, nicht alles was hinkt ist ein Vergleich!
  17. Mit welchem REALEN Usecase ? Damit meine ich nicht das Ding auf Börsen hin- und herzuschieben!
  18. Nicht nur deutsche Medien lesen Den asiatischen Raum und auch den südamerikanischen Raum nicht außer acht lassen, wer den erobern kann gewinnt viel Kundenmasse. Europa und USA sind dagegen nur ein Pfurz 1996 rum war AOL neben Compuserve der große Player wenn es um Internet ging, niemand hätte sich überhaupt nur theorietisch vorstellen können das es zwanzig Jahre später kein AOL mehr geben könnte. Das mal auf BTC umsetzen !
  19. Die Antwort gefällt mir schon besser und würde ich auch unterschreiben. Zumindest für den Moment
  20. Welche herrliche Entwicklung des BTCs? Für mich ist deine Aussage etwas zu pauschal. Als Beispiel : Wenn du am 08.12.2018 ( das war so die Zeit als der BTC seinenTiefststandseit 01/2018 hatte )ADA für Summe X gekauft hättest hätte Summe X heute +91%, beim BTC nur 63% Es kommt immer darauf an wann man rein und wieder raus bzw. auf den Betrachtungswinkel ... mir ist klar das man genügens andere Beispiele findet die deine Aussage bestätigen aber es sind nur Beispiele und man kann keine globale Aussage dazu treffen zudem KEINER die Zukunft kennt. Evtl. schafft der BTC seine 100k oder mehr aber evtl. wird er auch fallen gelassen wie eine heiße Kartoffel und man sattelt ein neues Pferd. Niemand weiß das. BTC hat in der Technik kein Alleinstellungsmekmal was nicht durch AltCoins ersetzt werden KÖNNTE.
  21. mawa73

    IOTA

    ca. satte 150$ Gewinn nach Steuer... na da gratuliere ich mal und gib nicht alles auf einmal aus
  22. Wenn 2020 Ripple(XRP) bei 0,60 steht hätte er alles richtig gemacht also was soll es, kommt mal runter von euren x10 oder x100fachen, das ist genauso BLA BLA ( Bitcoin 100.000€ 2019/2020 ) genau das was du kritisierst ... also immer erstmal an die eigene Nase fassen. 2017 hat XRP wo alle anderen Coins schon to the Moon waren auch erst lange vor sich hingedümpelt .... wer warten konnte ( wie ich ) wurde belohnt!
  23. ist eine gute und gängige Strategie aber ich habe mir angewöhnt auch mal Gewinne FIAT mitzunehmen und davon zu leben ( letztmalig im März - Luxusurlaub in Mauritius - denn was nützt einen ein virtueller Schatz wenn man evtl. nie die Gelegenheit mehr hat ihn auszugeben ( Krankheit, Tod, Macke etc.pp. ) .... bin sicher etwas älter als die meisten hier und sehe das ganze deshalb sehr emotionslos .... falls XRP doch eines Tages auf 100$ wandert können meine Kinder noch davon leben bei 1000$ meine Urenkel noch vorausgesetzt die Kaufkraft in FIAT bleibt gleich bzw. in der üblichen Inflationsrate .... bei 2-3$ reicht es noch für mich
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.