Jump to content

Überweisung von BCH auf BTC Wallet


Barbara
 Share

Recommended Posts

Guten Abend brauche dringend Hilfe

Mir ist ein kompletter Fehler unterlaufen, hab ein Konto auf Bitpanda erstellt hab mir dann versehentlich BTH gekauft statt BTC  und hab dann BTH auf BTC Konto überwiesen. Hab dann den Support sofort kontaktiert mit den Überweisungs Details. Sie haben mir zurück geschrieben das sie da nichts machen können. Ist das Geld jetzt wirklich weg ? 

Ich hab leider kaum Erfahrungen kann man den der das Geld jetzt hat irgendwie kontaktieren?  Oder was kann ich machen ? Es handelt sich um 1000 Euro für mich viel Geld, bezahle gerne dafür wenn mir jemand helfen kann.

Hoffe es es ist jemand dabei mit dem ich Kontakt aufnehmen kann. 

Danke 

Edited by Amsi
Threadtitel angepasst (Richtigstellung Coinkürzel)
  • Sad 1
Link to comment
Share on other sites

vor 3 Minuten schrieb Barbara:

Sie haben mir zurück geschrieben das sie da nichts machen können.

Das hört sich nicht so gut an. Der ein oder andere Experte wird sich sicherich noch melden hier... Aber ich fürchte, wenn bitpanda sagt, dass sie nichts machen können, dann ist das Geld futsch. Tut mir leid für dich.

Link to comment
Share on other sites

vor 11 Minuten schrieb Amsi:

Auf welches BTC Konto? Also welche Art von Wallet bzw. welcher Dienst ist das Ziel?

Mein Ziel wäre gewesen auf ein bitcoin Konto zu transferieren die Nummer hab ich bekommen. 

Nur leider hab ich zu spät gemerkt das ich auf mein Konto bei bitpanda BTH gekauft statt BTC. Deshalb der beschissene Fehler. 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb Amsi:

Mit BTH meinst du eig. Bitcoin Cash? Wird BCH abgekürzt.

Ich frage nochmal: Welches Konto bzw. welche Wallet hast du als Ziel angegeben. Also wem gehört die Empfangswallet?

Sorry ich kenne mich wirklich kaum aus. 

Ja von meinem bitcoin Cash  bei bitpanda 

Eben das weiß ich in dem Fall nicht weil es sollte ja auf ein bitcoin BTC Konto gehen 

Nur ich Idiot hab von meinem bitcoinCash  auf Bitcoin BTC überwiesen was ja nicht geht angeblich 

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb Amsi:

Von wo oder wem?

Von einer Freundin es geht um ein ivest 

Die Nummer passt auch. 

Ist es nicht korrekt das man von BTH nicht auf BTC  transferieren kann 

Bei ihr ist das Geld nicht angekommen durch meinen Fehler 

Link to comment
Share on other sites

Ok.
Je nachdem welche Wallet deine Freundin verwendet würde sich das eventuell wiederherstellen lassen, aber damit bräuchte man mehr Infos von der Freundin bzw. Zugang zu ihrer Wallet.
Eines kann ich dir sagen: Bitpanda kann in diesem Fall tatsächlich nicht helfen, technisch nicht möglich.

Einzige Möglichkeit: Sofern die Adresse von einem Wallet mit Seed oder private key ist, kann man es wiederherstellen, aber nur, wenn man den private key oder Seed auch kennt.

Link to comment
Share on other sites

vor 17 Minuten schrieb Amsi:

Ok.
Je nachdem welche Wallet deine Freundin verwendet würde sich das eventuell wiederherstellen lassen, aber damit bräuchte man mehr Infos von der Freundin bzw. Zugang zu ihrer Wallet.
Eines kann ich dir sagen: Bitpanda kann in diesem Fall tatsächlich nicht helfen, technisch nicht möglich.

Einzige Möglichkeit: Sofern die Adresse von einem Wallet mit Seed oder private key ist, kann man es wiederherstellen, aber nur, wenn man den private key oder Seed auch kennt.

Ok wieso Zugang von ihrem Wallet wenn mir das von meinem passiert ist und es bei ihr nicht angekommen ist durch den Fehler das man von BTH mein Wallet bei bitpanda zu Btc nicht versenden kann. 

Ist das nicht auch so auf andere Plattformen?  

Ich hab das so verstanden das beide auf der gleichen"  Autobahn " fahren 

Kontonummer gibt es gleiche nur die Bankleitzahl muß auch passen deshalb BTH zu BTH und Btc zu Btc ? 

Kann man nicht anhand der Nummer die ich eingegeben hab rausfinden wo das überhaupt gelandet ist ? 

Ich hab es über meinen privaten ? gemacht 

Link to comment
Share on other sites

Leider kann man eben BCH an eine BTC Adresse senden.
Deshalb ging die Transaktion von Bitpanda auch raus.

Die "gleiche" Autobahn ... eher nicht ... wenn du diesen Vergleich ziehst, dann sind es eher die gleichen Autos.
Die Autobahn ist die Blockchain, die sind schon unterschiedlich, aber die Autos sind die gleichen.

Wenn deine Freundin eine Wallet wie Bitcoin Core, Electrum, Jaxx, etc. verwendet - also eine Wallet wo man selbst den private key kontrolliert - dann kann man damit deine BCH retten, sonst gibt es keine Möglichkeit.

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Minuten schrieb Amsi:

eine Wallet wie Bitcoin Core, Electrum, Jaxx, etc. verwendet - also eine Wallet wo man selbst den private key kontrolliert - dann kann man damit deine BCH retten, sonst gibt es keine Möglichkeit.

Ist das aufwendig?

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb Amsi:

Leider kann man eben BCH an eine BTC Adresse senden.
Deshalb ging die Transaktion von Bitpanda auch raus.

Die "gleiche" Autobahn ... eher nicht ... wenn du diesen Vergleich ziehst, dann sind es eher die gleichen Autos.
Die Autobahn ist die Blockchain, die sind schon unterschiedlich, aber die Autos sind die gleichen.

Wenn deine Freundin eine Wallet wie Bitcoin Core, Electrum, Jaxx, etc. verwendet - also eine Wallet wo man selbst den private key kontrolliert - dann kann man damit deine BCH retten, sonst gibt es keine Möglichkeit.

Ok das heißt du bräuchtest die Nummer wo die ich bekommen habe und über welches Programm ihre Nummer läuft da wo ich es hin senden sollte verstehe ich das jetzt richtig 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Minuten schrieb Fantasy:

Ist das aufwendig?

Je nachdem um welche Art der Wallet und Adresse es sich handelt.
Aber eher nicht, nein.

vor 1 Minute schrieb Barbara:

Ok das heißt du bräuchtest die Nummer wo die ich bekommen habe und über welches Programm ihre Nummer läuft da wo ich es hin senden sollte verstehe ich das jetzt richtig

Welche Wallet ja. Dann kann ich sagen ob es überhaupt möglich ist. Falls ja, benötigen wir dann noch mehr, diese Infos gibt sie aber nur raus wenn ihr echte Freundinnen seid.
Bzw. vl. kennt sie sich ja selbst gut aus, hast du sie schon gefragt?

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb Amsi:

Je nachdem um welche Art der Wallet und Adresse es sich handelt.
Aber eher nicht, nein.

Welche Wallet ja. Dann kann ich sagen ob es überhaupt möglich ist. Falls ja, benötigen wir dann noch mehr, diese Infos gibt sie aber nur raus wenn ihr echte Freundinnen seid.
Bzw. vl. kennt sie sich ja selbst gut aus, hast du sie schon gefragt?

Sorry hab mich nicht ganz getraut.....

Leider ist es so das es nicht zu einer Freundin das Geld die lange Nummer hin soll . Die hab ich nur von ihr bekommen da es ein wie schon erwähnt um ein invest geht wo dann nach einer gewissen Zeit ein Rendite erzieht wird 

Ob meine Freundin rausfinden kann wer diese Nummer genau ist weiß ich nicht aber ich glaube schon nur weitere Daten das weiß ich nicht . 

Die jenige die ich nicht kenne glaub nicht das sie sich so gut auskennt da sie geschrieben ich soll im Internet nach Experten suchen 

Ich danke dir trotzdem im voraus für deine Geduld mit mir ich probiere morgen das rausfinden was ich kann 

Liebe grüße Barbara 

Link to comment
Share on other sites

Wenn die Zielwallet (also die Adresse) nicht deiner Freundin direkt gehört sondern irgendeiner Investseite, dann sinkt die Chance auf unter 1%.
Man kann dann nur deren Support (sofern es sowas gibt) anschreiben und hoffen.

Link to comment
Share on other sites

vor 8 Minuten schrieb Amsi:

Wenn die Zielwallet (also die Adresse) nicht deiner Freundin direkt gehört sondern irgendeiner Investseite, dann sinkt die Chance auf unter 1%.
Man kann dann nur deren Support (sofern es sowas gibt) anschreiben und hoffen.

Sehe ich das bei meinen Ausgang Daten bei bitbanda um welchen Support es sich handelt?  

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Minuten schrieb Barbara:

Und hat das Geld jetzt einfach jemand anders bekommen 

Nun, sie kann versuchen, im Internet zu googeln, dass jemand (gegen ein Entgelt) das Geld wieder auf die richtige "Autobahn" bringen kann......zum Glcük ist es BCH und nicht zum Beispeil ETH....... denn BTC und BCH nutzen dieselbe Blcokchain (also dieselbe Autobahn ). Es kann sein, dass ihr geholfen wird, aber es muss nicht sein......
Das hab ich von der Person bekommen als Antwort als wir den Fehler gemerkt haben 

Ich schau was ich morgen raus finden kann danke nochmal 

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb Barbara:

Die hab ich nur von ihr bekommen da es ein wie schon erwähnt um ein invest geht wo dann nach einer gewissen Zeit ein Rendite erzieht wird

Frag Deine Freundin welcher Dienstleister das ist.

Welcher ist es?

Link to comment
Share on other sites

vor 9 Stunden schrieb Barbara:

Sehe ich das bei meinen Ausgang Daten bei bitbanda um welchen Support es sich handelt?  

Nein.
Deine Freundin muss ja wissen um welchen Anbieter es sich handelt (dort wo ihr eurer Invest machen wollt). Diesen Anbieter müsst ihr anschreiben.

vor 9 Stunden schrieb Barbara:

Und hat das Geld jetzt einfach jemand anders bekommen ? 

Das Geld hat erstmal niemand.
Derjenige mit dem Bitcoin private key von dieser Adresse KÖNNTE sich die BCH holen, wenn er/sie den private key in einem BCH-Client eingibt.

vor 9 Stunden schrieb Barbara:

Nun, sie kann versuchen, im Internet zu googeln, dass jemand (gegen ein Entgelt) das Geld wieder auf die richtige "Autobahn" bringen kann......zum Glcük ist es BCH und nicht zum Beispeil ETH....... denn BTC und BCH nutzen dieselbe Blcokchain (also dieselbe Autobahn ). Es kann sein, dass ihr geholfen wird, aber es muss nicht sein......

Ja das stimmt grundsätzlich auch, aber nur wenn ihr das Wallet gehört und sie den private key hat, also Wallets (= "Geldbörsen") wie eben zB Electrum oder der Core Client.
Diese Adresse (wo du versehentlich die BCH hingeschickt hast) gehört aber NICHT deiner Freundin sondern Anbieter XYZ. Deshalb kann hier zu NUR der Anbieter XYZ darauf zugreifen und diese wieder auf "die richtige Autobahn" bringen.
Ob dieser das macht? Ich vermute nein, aber probieren sollte man es.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.