Jump to content

Betrug Northstate.io


Recommended Posts

Hallo in die Runde,

leider habe ich am 06.05.2021 mit einem Broker von Northstate unter Vorgabe falscher Tatsachen 2944€ in Bitcoins auf ein mir nicht bekanntes Kryptokonto gesendet. Es ging alles so schnell. Leider bin ich noch Laie auf dem Gebiet.
 
Eigentlich sollten mir meine Gewinne von Northstate auf mein Coinbaseaccount übertragen werden. Der Broker wollte mir zudem meine Euros in meinem Coinbaseaccount in Bitcoins umwandeln, hat aber dann einen zweiten Schritt getätigt und ich bin davon ausgegangen, dass das noch zum Vorgang dazu gehört. Jetzt sind all meine Bitcoins aus meinem Account weg. Der Broker hat sich zwar gestern wieder gemeldet und gemeint, das Geld wäre nicht weg und ich bekomme es zurück und es liegt auf Coinbase für mich bereit und er würde mich wieder dabei unterstützen. Aber ich habe das abgelehnt, weil ich überhaupt kein Vertrauen habe. Auf meine Fragen erhalte ich leider von dem Broker auch keine zufriedenstellenden und klaren Antworten.
 
Ich habe den Support von Coinbase angeschrieben und warte noch auf Rückmeldung. 
 
Habe ich überhaupt eine Chance dieses Geld zurückzubekommen? Was kann ich tun? Hat jemand von Euch Erfahrungen dahingehend gesammelt?
 
Liebe Grüße Katja
Link to comment
Share on other sites

Am 8.5.2021 um 09:54 schrieb crazy_kp:

Der Broker hat sich zwar gestern wieder gemeldet und gemeint, das Geld wäre nicht weg und ich bekomme es zurück und es liegt auf Coinbase für mich bereit und er würde mich wieder dabei unterstützen.

Vielleicht schreibt er dir bald, dass du für eine zusätzlich zu zahlende Transfer-Gebühr von z.B. 100 bis 500 € deine Coins im Wert von ca. 3000 € gutgeschrieben bekommst. So läuft die übliche Abzocke meistens, und hinterher hast du wahrscheinlich immer noch nix. (nur meine Meinung)

Ich glaube nicht, dass Coinbase da was machen kann, die haben damit wahrscheinlich nix zu tun.

Teures Lehrgeld... :wacko:

Edited by koiram
Link to comment
Share on other sites

Gib mir deine Bitcoinadressen (die abgeraeumt wurden) und ich schaue ob man das schon nachverfolgen kann, ansonsten musst du Geduld haben bis die Betrueger die coins zu Boersen bewegen oder einen Fehler machen. Um die momentanen Chancen der Nachverfolgung pro Bitcoinadresse einzuschaetzen kannst du auch unten auf den Link in meiner Signatur klicken.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.