Jump to content

koiram

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    2.713
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

2.449 Excellent

3 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über koiram

Profile Information

  • Geschlecht
    Männlich
  • Wohnort
    Planet Erde

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. https://cryptomonday.de/cardano-bekommt-einen-boost-durch-250-000-usd-iohk-finanzierung/ https://bitcoin-kurier.de/cardano-iohk-finanziert-project-catalyst-mit-250-000-us-dollar/
  2. Hatten wir eigentlich das hier schon...?
  3. Ich bin gespannt auf Montagmorgen, ob da was entscheidendes mit dem Kurs passiert und wenn ja was. Und wenn in ein paar Stunden nix passiert und der Kurs wie jetzt langsam weiter steigt, kann der Kurs ja immer noch mal bei 15 $/mBTC landen falls es in ein paar Wochen bei 21 $/mBTC einen 30%-Rücksetzer gibt...
  4. Vielleicht kauft er/sie/div. ja auch immer nur so viel Euro davon wie er/sie/div. gerade für die Ausgaben (Urlaub, Lambo, Yacht etc.) braucht.
  5. Dind Dong Bewegung Ding Dong Bewegung...
  6. Das müsste also auch für Coins gelten, für die man Zinsen bekommt...!? Stimmt das? Ich schiebe nämlich alle meine Coins, die ich aus Faucets bekommen habe (mittlerweile über 1 Millionen Satoshi = 0,01 BTC) zu freebitco.in wo ich dafür 4,08 % Zinsen pro Jahr bekomme. Die wären beim Verkauf dann also erst in 10 Jahren steuerfrei... Und die Frage ist immer noch offen, ob durch Verkauf und Zurückkaufen die Haltefrist auf 1 Jahr verkürzt werden kann.
  7. Danke! 👍 Nach der Grafik wären das 133.000 $/BTC Ende 2021. Und 512.000 $/BTC beim übernächsten ATH Ende 2025.
  8. * Abo mit jährlichen Zahlungen je 174,93 €
  9. Nach der Grafik müssten wir (wenn es so regelmäßig schwankend weiter gehen würde) Ende 2020 aber nochmal fallen und in den grünen Bereich kommen, und Ende 2021 wäre der Kurs bei "nur" etwas über 100.000 $/BTC - welchen Wert hat in der logarithmischen Darstellung die gestrichelte Linie über 10^5...?
  10. Ja. Du kaufst die Bitcoin, bezahlst die mit Eurogeld, schiebst die BTC z.B. auf ein Paper-Wallet und gibst denen das incl. Private-Key, und die überweisen Dir dann die entsprechende Kaufsumme in Eurogeld auf Dein Konto. Je nachdem wie fit deine Eltern in Krypto sind würde ich zur Sicherheit am besten eine Adresse nehmen wovon ich selber den Seed habe, falls die das Paper-Wallet verlieren, oder nur einen Teil woanders hin transferieren und der Rest auf einer Wechselgeldadresse landet. Oder wenn du die wieder im Auftrag der Eltern verkaufen sollst. Ich würde denen entwed
  11. Bei der Stückelung unter 10.000 Euro von Zahlungen an / von der Bank kommen evtl. weniger oder keine Nachfragen. https://www.biallo.de/girokonto/news/hohe-geldtransfers-das-sollten-sie-beachten/
  12. Ich finde Nachfragen bei denen ok, wie das mit dem kostenlosen Einkaufen genau funktioniert...
  13. Immer noch auf https://platincoinsite.blog/ ( https://web.archive.org/web/20201127165952/https://platincoinsite.blog/ ) :
  14. Binance arbeitet bei SEPA-Überweisung auch mit Clear Junction zusammen, und wenn ich da Euros hin überweisen will kommt immer die Meldung "Es gab ein Problem bei der Verarbeitung dieser Zahlung. Bitte verwende eine andere Zahlungsmethode. "...!?
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.