Jump to content

Frage zu bitdex.finance und bitdeir


Recommended Posts

Posted (edited)

Hey! Ich bin neu hier und nicht ganz sicher, ob es in die allg. Diskussion passt. Den vorangegangenen Beiträgen nach denke ich aber schon! 

Ich bin auf einen Trader aufmerksam geworden, der Future Trades macht. Über die Wallet die man verwendet, muss man einen bitdeir.com link in den Browser der Wallet eingeben und wird dann zu bitdex (bitdex.finance) weitergeleitet, wo man dann über ein Konto dort Einzahlungen vornehmen und traden kann. 

Wenn man in dem Konto auf bitdex ist, wird einem oben in der Adressleiste h5.bitdex.com angezeigt. 

Sollten da irgendwelche Alarmglocken läuten? Wen man recherchiert, findet man unterm Strich nicht wirklich etwas, weder zu bitdeir noch zu bitdex.finance.

Viele Grüße
Chris

Edited by chris15326
Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb chris15326:

Wen man recherchiert, findet man unterm Strich nicht wirklich etwas, weder zu bitdeir noch zu bitdex.finance.

Reicht das nicht als Alarmglocke?

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb chris15326:

Ich bin auf einen Trader aufmerksam geworden

Wie, wo?

Wenn das irgendwo auf Instagram, Telegram, WhatsApp etc. war, dann müssen alle Alarmglocken angehen. Ebenso, wenn jemand für dich tradet und Gewinne erzielen soll und du einen persönlichen Berater beiseite gestellt bekommst. Finger weg!

Link to comment
Share on other sites

Posted (edited)

Hey! Vielen vielen Dank für eure Antworten.

Ja, eigentlich habt ihr natürlich recht mit dem, was ihr sagt. Die Umstände sollten genug Grund für die gute alte Alarmglocke sein. 😅

Allerdings hat ein Freund von mir, der schon seit Jahren tradet, auch ein paar der Trades mitgemacht, die über sein Setup möglich waren (Kein bitdeir oder bitdeX) und es sind immer Profite entstanden und er sagt auch, dass die Signale, die gegeben werden, schon davon zeugen, dass der dahinter Ahnung davon hat. 

Das ist eben generell bei den Signalen, die gegeben werden, der Fall. Auch für einen anderen guten Freund von mir, der seit 2–3 Wochen mitmacht. Das macht es eben doch verlockend... (Von diesem Freund habe ich auch davon erfahren. Er selbst hatte eine Ad ausgestrahlt bekommen. Die Ads laufen aber nicht mehr laut ads library.)

Die interessante Domain bzgl. whois ist glaube ich eher bitdeir.com. https://www.whois.com/whois/bitdeir.com weil das auch im Browser angezeigt wird, wenn man auf BitdeX ist und weil man die Verbindung zu dem Konto auch über einen bitdeir link herstellt.


Wär ich kein kompletter Frischling und könnte das etwas besser nachvollziehen, würde ich mir ein Setup suchen, das mich auch die Trades machen lässt, die er als Signal vorgibt. Denn in dem Fall hätte ich gar keine Bedenken, seinen Signalen zu folgen.

Die Frage ist nur, wie... Ich meine es kann ja eigentlich nicht nur ein Setup geben in dem die Trades machbar sind, die er vorgibt.

Update:

Hab es mir nochmal genauer von dem Freund erklären lassen, der das seit ein paar Jahren macht. Das Problem ist, dass es nicht alle Handelspaare im Futures Trading gibt und man braucht eine Tradingplattform, wo alle Handelspaare handelbar sind. Wenn es da etwas geben würde ohne X im Namen oder sonstige Red-Flags, wäre das halt genial. Die Handelspaare könnte ich euch ja mal durchgeben?

Edited by chris15326
Link to comment
Share on other sites

Also, wenn du trotz der hier erhaltenen Warnungen auf deine Freunde verweist, die das 'seit Jahren erfolgreich' machen - dann wirst du dennoch in diesem Forum keine Unterstützung finden. 

Oder was ist deine wirkliche Absicht? 

Link to comment
Share on other sites

Posted (edited)

Nene! 😁 Ich schrieb nicht "seit Jahren erfolgreich", sondern dass er das halt seit ein paar Jahren macht. 😄 Sprich, zumindest hat er mehr Ahnung als ich... zugegeben, das ist auch nicht sonderlich schwer.

Ich werde das definitiv nicht über diese bitdeir / bitdex klitsche machen. Das kommt mir einfach zu seltsam vor, auch als jmd. mit 0 Erfahrung. Ist auch das, was mein Freund sagt, der es schon länger macht und eben nur ein paar der Trades gemacht hat, die über seine Tradingplattform möglich waren. 🙂 + eure Warnungen diesbezüglich kommen ja noch on top und bestärken diese Entscheidung. 

Eigentlich ist mit den neuen Erkenntnissen meine Absicht, eine Tradingplattform zu finden, die legitim ist und die mir erlaubt, mit den Handelspaaren zu handeln. 

So würde ich es auf den Punkt gebracht mal formulieren.

 

Aber vermutlich sollte ich dazu eher einen neuen Thread öffnen wenn ich so darüber nachdenk. 😅

Edited by chris15326
Link to comment
Share on other sites

Am 29.5.2024 um 21:22 schrieb chris15326:

Eigentlich ist mit den neuen Erkenntnissen meine Absicht, eine Tradingplattform zu finden, die legitim ist und die mir erlaubt, mit den Handelspaaren zu handeln. 

Du meinst also eine der normalen legalen Börsen.

Ist extrem schwierig bis man Binance, Kraken, Bitstamp... findet.

  • Love it 1
  • Haha 2
Link to comment
Share on other sites

Posted (edited)

 

Wenn Du den Signalen trotzdem folgen willst, wenn Du nicht aus der Gruppe geworfen wirst, geh auf Coinmarketcap gib den Coin ein und dann auf Märkte. Dann siehst Du, wo der Coin gehandelt wird. Aber dann müsstest Du auch zufällig bei der Exchange angemeldet sein. Es sind immer andere.

Edited by Niccoin
War ein Irrtum, der sich geklärt hat.
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.