Jump to content

Wann bringt Fidor Bank endlich eine Visa-Karte raus?


 Share

Recommended Posts

Wollte mich schon bei Fidor anmelden aber die haben gar keine Visa-Karte so wie ich das gesehen habe. Darum bin ich erstmal zu einer anderen Online-Bank. So etwas finde ich total beknackt. Eine Onlinebank, die grundstzlich als besonders flexibel gilt bietet keine Visa-Karte???

Von Visa ist bekannt dass man  überall in der Welt damit zahlen kann, ist also wichtig, darum sollte Fidor auch eine anbieten.

Link to comment
Share on other sites

google: 1plus kreditkarte

 

wenn noch ne maestro benötigt wird von der man auch lastschriften abbuchen lassen kann dann: barclaycaard new visa

 

diese beiden produkte packst du vor dein fidorkonto und stellst auf 100% tilgung - also: 1plus -> new visa maestro -> fidor

Edited by boardfreak
Link to comment
Share on other sites

google: 1plus kreditkarte

 

wenn noch ne maestro benötigt wird von der man auch lastschriften abbuchen lassen kann dann: barclaycaard new visa

 

diese beiden produkte packst du vor dein fidorkonto und stellst auf 100% tilgung - also: 1plus -> new visa maestro -> fidor

 

Interessanter Vorschlag, das schaue ich mir in Ruhe mal an, danke.

Link to comment
Share on other sites

dürfte momentan die beste kombi sein

 

keine jahresgebühr, weltweit kostenlos geld ziehen, keine fremdwährungsgebühr, maestro mit zinsfreiem zahlungsziel und die 1plus durch das reiheschalten bis ein knappes vierteljahr zinsfreies zahlungsziel - wichtig ist nur dass du überall auf 100% tilgung stellst denn sonst werden happige zinsen fällig - die sind ja nicht die caritas ;)

Link to comment
Share on other sites

Wollte mich schon bei Fidor anmelden aber die haben gar keine Visa-Karte so wie ich das gesehen habe. Darum bin ich erstmal zu einer anderen Online-Bank. So etwas finde ich total beknackt. Eine Onlinebank, die grundstzlich als besonders flexibel gilt bietet keine Visa-Karte???

Von Visa ist bekannt dass man  überall in der Welt damit zahlen kann, ist also wichtig, darum sollte Fidor auch eine anbieten.

Warum Visa?

 

Reicht Mastercard nicht?

Link to comment
Share on other sites

nein, mastercard wird nicht überall akzeptiert. Visa wird sogar im letzten winkel der Erde (vielleicht sogar des Universums?) akzeptiert.

Ich bin schon sehr viel rumgekommen, ist mir nur noch nie passiert.

 

Nur Amex wird oft nicht akzeptiert.

 

Wo wird denn zum Beispiel Visa genommen und Mastercard nicht?

  • Love it 1
Link to comment
Share on other sites

ja schätz du mal ;) ich frage mich langsam woher du immer deine alternativen fakten nimmst ;) nur mal zur info:

 

Visa 24 Mio. weltweit; in Deutschland rund 500.000

 

MasterCard 35 Mio. weltweit; in Deutschland 450.000

 

diese hausnummern sollten das verhältnis der akzeptanz gut spiegeln

Edited by boardfreak
  • Love it 1
Link to comment
Share on other sites

Na und?

 

Dann hat man halt ein Konto bei der Fidor-Bank UND bei einer anderen Bank.

 

Die DKB ist als weiteres Girokonto sehr empfehlenswert. Visa-Karte gratis und Erstattung aller Auslandsentgelte.

Link to comment
Share on other sites

"...Erstattung aller Auslandsentgelte..." - hat mich noch nicht betroffen aber hab mitbekommen dass das seit ein paar monaten angeblich nicht mehr der fall sein soll - bisher war das geldziehen mit der dkbvisa im nicht euroraum eigentlich immer besser als jede wechselstube oä - hat der automat irgendwelche gebühren berechnet bekam man sie unbürokratisch und schnell erstattet aber das soll nun abgeschafft worden sein

Edited by boardfreak
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.