Jump to content

BauerJup

Mitglied
  • Posts

    131
  • Joined

  • Last visited

Reputation

16 Good

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Danke für die schnelle Hilfe , aber ich habe gemerkt über Mobilfunk gereift die Sperre nicht, nur via Festnetz bzw. WLAN. Aber dass kann ich mir nur mit ein dicken fetten Bug erklären. PS.: nö 2fa ist nicht Pflicht, aber ohne kann man kein hohen Trustlevel erreichen. Mfg
  2. Die Option habe ich vor Jahren auch aktiviert ( und dass vergessen ) Jetzt habe ich dass Problem dass ich im Ausland bin , zwar habe ich, bis auf ein etwas "Spielgeld" keine Coins mehr. Aber noch jede Menge die verkauft sind und auf Freigabe warten. Ich habe keine Lust die Käufer (viele davon noch Bronze) jetzt 2 Wochen warten zu lassen, dass gehört sich nicht. Also lange rede kurzer Sinn : besteht die Möglichkeit da was zu machen ? @Christoph Bergmann Oder einfach Proxy? Aber nicht dass mein ACC dann gesperrt wird. Mfg
  3. Eine Kleinigkeit die mir aufgefallen ist, wenn automatisch aktualisiert wird, wird die Zeile ja kurz gelb und erlischt , bzw. Wird eingefügt. Manchmal bleibt die Zeile auch gelb und oft ist das Angebot dahinter dann "kaputt" Ne andere Kleinigkeit : Wenn man z.b. Käufe nach sepa filtert, dann z.b. ein verkaufen link klickt und dann wieder zurück geht, ist der Haken immer noch gesetzt, der Filter jedoch nicht mehr aktiv. Man muss den Haken erst entfernen und neu setzten, damit EW wieder tut. MFG
  4. Hast du schon mal hier in Forum nach dem Käufer gesucht ? Vielleicht hast du ja Glück und der ist hier registriert. Dann könnte du ihn einfach mal anschreiben. Oder alternativ könntest du den support bitten die Kommunikation des Trades wieder her zu stellen. Gut möglich das der Käufer noch garnix von sein Glück gemerkt hat. Denn es kann schon mal sehr unübersichtlich werden mit all den vielen Benachrichtigungen, so das man idr einfach die offen Käufe und Verkäufe abarbeitet und fertig. Die express Funktion sorgt noch zusätzlich dafür, dass andere Benachrichtigungen sehr schnell aus der Übersicht verschwinden. Mfg
  5. Für dich getestet! PS.: die ersten gingen für etwa 500 über die Theke ! Wer auch immer da so fix war : Herzlichen Glückwunsch ! können ja nicht so viele gewesen sein bei ca 100 gehandelte Coins zu der Zeit. ( jetzt ca 1k)
  6. Ja, ist seit etwa 2 Stunden als beta freigeschaltet, habe die Ehre da dran teilnehmen zu dürfen, gleich mal mit dem Anfängerfehler schlechthin bezahlt.... für 300 gekauft, statt verkauft selbstverständlich als Express ? Mfg
  7. was serpens sagt! es geht nich um normale Marktdynamik! es geht um Bot der 24/7 macht und tut, wenn bitcoin.de mit ein Mensch zeigt, der das auch kann, können wir weiter reden! darüberhinaus: muss ich euch jetzt echt eure eigenen AGB erklären? da steht KEIN automatisches auslesen, nennt mir ein verdammten Bot, der arbeiten könnte, ohne genau das zu tun!
  8. § 8 Absatz 17 und 18. . da wirt expliziert die Grundvoraussetzung für ein bot verboten, nämlich das automatische auslesen von Inhalten.
  9. wir sind hier aber bei einem Marktplatz, nicht bei einer Börse, Bots sind auch so schon ärgerlich genug, aber wenn es nur 1 preis gibt (Börse) ist das zu verschmerzen (und außerdem erlaubt) das man hier mit Menschen handelt, ist eigentlich der vorteil schlechthin!..
  10. wann wird den endlich was gegen diesen bot getan? der verstörst doch sowas von gegen die AGB, das sieht doch selbst ein blinder mit Krückstock! und falls der Grund warum der weiter seine miese Tour abziehen darf sein sollte, dass er z.Z. massig Gebühren generiert, sag ich euch eines: "was glaubt ihr wie viel Gebühren ihr bekommt, wenn ihr den Bot weiter ignoriert und in der folge nur noch pissige Ex-trader habt?" PS.: selbst wenn es ein 24/7 Team, mit Schweizer Uhrwerk im Hirn, sein sollte, so würde dies auch nichts an der extremen Unfairniss und den folgen ändern. ISCH HAB HALS!
  11. Funktioniert bei euch Fidor wirklich wieder wie gewohnt? ich habe nämlich ca 13:30 Uhr eine Auszahlung bei Kraken veranlasst, (fidor zu fidor) die ist noch immer nicht ausgeführt worden. Da ich die Erfahrung gemacht habe, das Auszahlungen (Kraken zu fidor) sonst in 1- maximal 2 Stunden erledigt sind, frage ich mich jetzt Schon ob fidor wirklich uneingeschränkt funzt oder Kraken "nur" ungewöhnlich lange braucht. mfg
  12. Ich nutze auf Kraken auch den Yubikey, seit dem ich das mache, fragt er mich vor jeder Order und jedem cancel nach dem OTP. Ich finde das eigentlich voll gut! ABER... ...mir ist aufgefallen das dass eine reine Illusion ist, denn es ist völlig egal ob ich Das OTP angebe oder nicht die Order oder der Cancel wird immer ausgeführt . Da ich auch keine Option dazu finde, mache ich mir jetzt schon etwas Gedanken. Hat sonnst noch jemand dieses Problem(chen)?? PS.: beim Login und bei den Auszahlungen funzt das OTP so wie es soll. mfg
  13. BauerJup

    [B] 6,5 BTC

    Hier mein Angebot: gehst du bitcoin.de und suchst dir ein VerkaufsAngebot aus. Ps als nicht voll legemetiert aber nur max 5 btc pro trade (nächste halt einfach 2x)
  14. Wo ist der torrent? *Duck und Wech*
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.