Jump to content

Erst 1000$ jetzt 800 Euro


fjvbit
 Share

Recommended Posts

Erst 1000$ jetzt 800 Euro.

 

So macht das Spaß :)

 

Nur dürfen wir nicht übermütig werden, - 50% sind immer mal wieder möglich :)

 

Unsere Medien schreiben dann von Crash, auch wenn sich die Kurse 2 Tage später schon wieder erholt haben ;)

Link to comment
Share on other sites

Naja, so lange das so läuft wie die letzten Wochen, ist es ja einfach. Gewinn mitnehmen, warten bis es mal wieder einbricht, nachkaufen mit der Gewissheit dass es sehr schnell wieder steigen wird.

 

Auf Dauer kann das aber nicht gut gehen. Das widerspricht jeder Ökonomischen Theorie. Früher oder später wird sich das ändern. (hoffentlich später :D)

Link to comment
Share on other sites

Naja, so lange das so läuft wie die letzten Wochen, ist es ja einfach. Gewinn mitnehmen, warten bis es mal wieder einbricht, nachkaufen mit der Gewissheit dass es sehr schnell wieder steigen wird.

 

Das verkaufen und billiger nachkaufen ist in dem schnell steigenden Markt schwierig. Nachdem ich einmal böse auf dem falschen Fuß erwischt wurde, lass ich es. Ich habe dabei ein paar 1000 Euro verloren.

Link to comment
Share on other sites

Ich könnte mir in den Arsch beißen. bei 20€ hab ich einen gekauft zum testen ob das funktioniert. Warum hab ich nicht mit 10 oder 20 getestet?

 

ja schade. Ich hab 50 Stück VERKAUFT zu niedrigem Kurs. Auch nicht prima. Da gibt es nur eines, nach vorne gucken...

 

Die Party ist vermutlich noch nicht vorbei.

Link to comment
Share on other sites

Ich könnte mir in den Arsch beißen. bei 20€ hab ich einen gekauft zum testen ob das funktioniert. Warum hab ich nicht mit 10 oder 20 getestet?

Mach dir nichts daraus, man weiß im Voraus nie, was kommt. Ich hatte bitcoin.de noch Ende Januar im Visier, dachte so an eine Investition von 1.000 bis 2.000 EUR. Dafür hätte man damals gut 200 BTC bekommen können, hab's dann sein lassen. Konnte mir nicht vorstellen, dass das mal richtig abgehen konnte. Habe dann in letzter Zeit gekauft und immerhin einen kleinen Gewinn eingefahren. Habe dann noch ein paar Litecoins gekauft, in der Hoffnung, dass dieser es dem Bitcoin mal gleich macht. In den letzten Tagen geht der LTC bei btc-e.com richtig nach oben (LTC/BTC gestern noch bei 0,03x, heute schon deutlich über 0,04). Auch ein Weg, zu mehr Bitcoins zu kommen.

Link to comment
Share on other sites

Interessant bei btc-e.com: Der NMC scheint sich zur "dritten Kraft" zu entwickeln (s. Volumen bei NMC/USD). Gestern glaube ich NMC/BTC noch bei 0,007, heute zeitweise bei 0,014. Kommen immer wieder Pumps (von wem auch immer), hält sich dann wacker oben. Zur Zeit scheint bei allen irgendwie die Devise zu gelten: Crypto, kauf' ich! Ich behaupte, die treibende Kraft hinter allem ist die Hoffnung, dass die anderen Coins dem Bitcoin nacheilen, und da will jeder dabei sein. Wenn man aber bedenkt, dass wir "Coinis" immer noch eine recht überschaubare Menge sind, bin ich der Überzeugung, dass wir erst am Anfang der ganzen Entwicklung stehen. 10.000 EUR für einen BTC würden mich keineswegs überraschen.

Link to comment
Share on other sites

Die Party geht noch bis 3000-4000, solange sich die Leute Bitcoins für klein Beträge kaufen können, bei 15000 Euro Kurs würde die zweimal überlegen, da die Verlust rate viel höher ist als die Gewinnspanne.

 

Nur weil im Moment das Mindest(Ver)kaufsvolumen bei 0,1 BTC liegt. Früher oder später muss bitcoin.de das runtersetzen. Dann können weiterhin kleine Beträge gekauft werden.

Link to comment
Share on other sites

Mach dir nichts daraus, man weiß im Voraus nie, was kommt. Ich hatte bitcoin.de noch Ende Januar im Visier, dachte so an eine Investition von 1.000 bis 2.000 EUR. Dafür hätte man damals gut 200 BTC bekommen können, hab's dann sein lassen. Konnte mir nicht vorstellen, dass das mal richtig abgehen konnte. Habe dann in letzter Zeit gekauft und immerhin einen kleinen Gewinn eingefahren. Habe dann noch ein paar Litecoins gekauft, in der Hoffnung, dass dieser es dem Bitcoin mal gleich macht. In den letzten Tagen geht der LTC bei btc-e.com richtig nach oben (LTC/BTC gestern noch bei 0,03x, heute schon deutlich über 0,04). Auch ein Weg, zu mehr Bitcoins zu kommen.

 

 

Ja, das ist natürlich sehr bitter. Klar freue ich mich über die 780€ (Buch-)Gewinn. Aber schon blöd, wenn man relativ früh von Bitcoins erfahren hat und nicht mit macht...

Link to comment
Share on other sites

Ja, das ist natürlich sehr bitter. Klar freue ich mich über die 780€ (Buch-)Gewinn. Aber schon blöd, wenn man relativ früh von Bitcoins erfahren hat und nicht mit macht...

 

nicht ärgern, auch wenn es schwer fällt. Ich vermute wir sehen noch einmal Faktor von ca. 50. Ist auch nicht schlimm.

 

Dann sollte die Party aber erst mal vorbei sein und es geht viel langsamer aufwärts. Aber das ist natürlich nur meine persönliche Vermutung. Möglichkeit 2: Absturz gegen 0 Euro....

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.