Jump to content

Zahlung mit BC durch öffentlich geförderten Verein / Firmenkonto?


Empfohlene Beiträge

Hallo Zusammen,

ich habe als Bitcoin Neuling eine Frage. Wir haben als Verein einen Wettbewerb ausgeschrieben und der Gewinner ist ein Künstler aus dem Iran. Der Gewinn besteht darin, dass wir seine Kreativleistung nun einkaufen. Zahlungen in den Iran sind via SEPA nicht möglich. Wir können mit Bitcoin bezahlen - besser gesagt, der Empfänger kann BC empfangen. Ich habe mich etwas erkundigt, und es ist problemlos möglich, sich als Privatperson einen Account bei einer Börse zu eröffnen. Allerdings sind wir ein Verein. Wir müssen unsere Zahlungen steuerlich sauber abrechnen, insofern ist ein valider Zahlungsnachweis unbedingt erforderlich. Gibt es irgendwo eine Möglichkeit, ein Börsen-Konto als Firma bzw als Verein zu eröffnen? Oder gibt es Dienstleister, denen ich eine BC Adresse gebe und einen Betrag in Euro, und der wird dann getauscht und weitergeleitet? Oder gibt es hier noch ganz andere Möglichkeiten?

Beste Grüße und Danke,
mxcoin

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, es gibt einige Börsen, die für Firmen Accounts anbieten. Mir fällt da spontan Kraken und Litebit ein. ABER sicher dass du es auch darfst?

Ich bin da jetzt nicht absolut auf der Höhe, aber mWn gibt es mit dem Iran Handelsembargos.

 

PS: Bitcoin Abkürzung ist BTC, nicht BC.

bearbeitet von Kadinger
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Stunden schrieb mxcoin:

Hallo Zusammen,

ich habe als Bitcoin Neuling eine Frage. Wir haben als Verein einen Wettbewerb ausgeschrieben und der Gewinner ist ein Künstler aus dem Iran. Der Gewinn besteht darin, dass wir seine Kreativleistung nun einkaufen. Zahlungen in den Iran sind via SEPA nicht möglich. Wir können mit Bitcoin bezahlen - besser gesagt, der Empfänger kann BC empfangen. Ich habe mich etwas erkundigt, und es ist problemlos möglich, sich als Privatperson einen Account bei einer Börse zu eröffnen. Allerdings sind wir ein Verein. Wir müssen unsere Zahlungen steuerlich sauber abrechnen, insofern ist ein valider Zahlungsnachweis unbedingt erforderlich. Gibt es irgendwo eine Möglichkeit, ein Börsen-Konto als Firma bzw als Verein zu eröffnen? Oder gibt es Dienstleister, denen ich eine BC Adresse gebe und einen Betrag in Euro, und der wird dann getauscht und weitergeleitet? Oder gibt es hier noch ganz andere Möglichkeiten?

Beste Grüße und Danke,
mxcoin

Hallo mxcoin,

du stellst eine gute und berechtigte Frage. Rein (Steuer)technisch ist das alles kein Problem und du wirst bei einer Börse einen Account auf euren Verein anmelden können. Hierzulande zählt ein e.V. als juristische Person.

Allerdings wirst du gegen einige Embargoauflagen verstoßen. Das kann dir (euch) beliebigen Ärger einhandeln. Insbesondere unsere amerikanischen Freunde könnten dich (euch) auf eine schwarze Liste setzen. Die Einreise in die USA könnte dir verweigert werden und das wäre noch die harmlose Variante. Abhängig von den Umständen, wird dir womöglich noch Schlimmeres vorgeworfen. 
 

Grüsse

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo und Danke für die Tips! Bitcoin.de hat auf eine Anfrage reagiert und bestätigt, dort gibt es nur Privatkonten. Ich werde das mit Kraken angehen, vielen Dank für den Hinweis. Die Rechtslage bei Geschäften mit dem Iran ist übrigens sehr entspannt, das haben Gespräche mit IHK und RA(Rechtsanwalt) ergeben. Die EU zieht hier nicht mit, daher hat die USA wohl die SEPA/SWIFT Keule herausgezogen, aber ich will hier nicht wild herumspekulieren. In dem Fall: genial, das es so etwas wie BTC überhaupt gibt!

Grüße!
mxcoin

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Stunden schrieb mxcoin:

Hallo und Danke für die Tips! Bitcoin.de hat auf eine Anfrage reagiert und bestätigt, dort gibt es nur Privatkonten.

Das ist definitiv falsch.

Registriere und verifiziere den Verein auf den Namen des Vereinsvorsitzenden.

Wenn dieser wechselt, macht Ihr einen neuen Account.

Sprich diese Vorgehensweise mit bitcoin.de ab, es gibt zahlreiche Firmen- und Behördenaccounts.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Jokin,
vielen Dank, das ist sehr interessant. Das hier kam vom bitcoin.de
 

Zitat

Sehr geehrter Herr XXXXX, wir bedauern, aber Bitcoin.de ist nur für Privatkunden konzipiert. Wir haben auch keinerlei Kenntnis, ob bei anderen Bitcoin Börsen, die Kontoeröffnung als Verein möglich ist. Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung. Mit freundlichen Grüßen aus Herford in Ostwestfalen Ihr bitcoin.de Support-Team Txxxxxs Mxxxxxr

Aber es muss ja nicht jeder immer alles wissen. Wie kann ich mir das jetzt genau vorstellen? Der Account Name geht auf den Vereinsvorsitzenden, aber die Adresse auf die Firma?

Mercia
mxcoin

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb mxcoin:

Aber es muss ja nicht jeder immer alles wissen. Wie kann ich mir das jetzt genau vorstellen? Der Account Name geht auf den Vereinsvorsitzenden, aber die Adresse auf die Firma?

Das frag bitcoin.de nochmal wie es bei anderen Gewerbetreibenden geht.

Entweder die lassen nur Privatleute rein oder auch neue Nicht-Privatleute.

Es muss halt konsequent sein, also im Zweifel die Gewerbetreibenden alle raushauen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.