Jump to content

Wallet.dat wiederherstellen vom Stick


Octopussy

Recommended Posts

Einfach Bitcoin-Core auf dem neuem PC installieren und dann deine alte Wallet.dat dort in das Verzeichtnis kopieren.

Warten bis die Blockchain geladen ist, fertig.

Falls du die Blockchain vom Core auch noch hast, die Ordner "blocks" und "chainstate" auch kopieren. Dann ersparst du dir die lange download Zeit.

Edited by MixMax
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Hallo,

 

erstmal herzlichen Dank für deine Antwort.

Bin echt ein totaler Anfänger auf dem Gebiet und hab natürlich Angst was falsch zu machen

Könntest du mir sagen wie ich meine alte Wallet.dat dort in das Verzeichtnis kopieren kann?

Und muss ich die neuinstallierte Bitcoin Core Wallet auch zuerst verschlüsseln?

Gibt es auch ein gutes Video dazu? Hab schion geschaut und gegoogelt, aber nix wirklich gutes gefunden

 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 16 Minuten schrieb Octopussy:

Könntest du mir sagen wie ich meine alte Wallet.dat dort in das Verzeichtnis kopieren kann?

Genau so wie du auch andere Dateien Kopierst. Je nach dem was für ein Betriebssystem du hast geht das anders. Meistens wird das aber mit dem Ziehen der Datei in den anderen Ordner gemacht.

Beispiel:

Also du öffnest auf der rechten Seite deines Bildschirm den Ordner von deinem USB-Stick wo deine Wallet.dat enthalten ist.

Auf der linken Seite deines Bildschirmes öffnest du dann das Programmverzeichnis vom Bitcoin-Core. Dort muss dann die original Wallet.dat enthalten sein.

Die Original Wallet.dat vom Bitcoin-Core auf der linken Seite bennensnt du erst mal um in Wallet-Backup.dat

Dann tippst du mit der linken Maustauste deine alte Wallet.dat auf der rechten seite aus dem USB-Stick an, lässt die linke Maustaste gedrück und schiebst nun diese Datei in den Ordner auf der linken seite.

Danach kannst du den Bitcoin-Core starten.

 

Hier ein Video wie drag and drop funktioniert:

 

Edited by MixMax
Link to comment
Share on other sites

Schau mal unter %AppData%/Bitcoin Das sollte der Standard Pfad sein in dem Bitcoin Core seine Wallet Datei ablegt. Einfach Bitcoin Core schließen und die vorhandenen Wallet Datei mit dem aus deinem Backup überschreiben. Bitcoin Core Neustarten und es sollte hoffentlich alles funktionieren.

Überschreiben bitte nur wenn du dir sicher bist, dass du nichts auf dem neuen Wallet drauf hast. Wenn du dir nicht sicher bist dann nenne die vorhandene Wallet Datei um und kopiere dann die aus deinem Backup da hin. Funktioniert genauso und du hast die Möglichkeit notfalls zurück zu wechseln wenn dir irgendwas spanisch vorkommt.

Das Passwort brauchst du zum öffnen der Wallet nicht. Das wird erst dann notwendig wenn du dein Guthaben irgendwo hinsenden möchtest.

Link to comment
Share on other sites

vor 22 Stunden schrieb Octopussy:

Also ich muss mir zuerst die Bitcoin Core Wallet runterladen - und dann ersetzen - ist das so korrekt?

Die hat momentan 350GB hab ich gesehn

Ja.
Ich glaube 370 GB sind es ungefähr.

Link to comment
Share on other sites

Am 19.2.2021 um 19:22 schrieb Octopussy:

Also ich muss mir zuerst die Bitcoin Core Wallet runterladen - und dann ersetzen - ist das so korrekt?

Die hat momentan 350GB hab ich gesehn

Es geht auch ohne. Wenn man nur an die Bitcoin will, dann besser vielleicht einfach die Keys exportieren. 

Wie man so etwas macht, haben wir mehrfach im Forum diskutiert. 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.