Jump to content

Mooncoin Privat key importieren??


sixx2021

Recommended Posts

hi Leute,

ich brauche eure hilfe und zwar: ich habe mehrere Paperwallet von Mooncoin und wollte gerne auf der handelbörse impotieren, wisst ihr welche seite ich meine Paperwallet von Mooncoin impotieren kann?

 

Link to comment
Share on other sites

vor 5 Stunden schrieb sixx2021:

hi Leute,

ich brauche eure hilfe und zwar: ich habe mehrere Paperwallet von Mooncoin und wollte gerne auf der handelbörse impotieren, wisst ihr welche seite ich meine Paperwallet von Mooncoin impotieren kann?

Ich würde die erstmal in eine ETH Wallet importieren. ZB Metamask

Link to comment
Share on other sites

Mooncoin?

Je nachdem was es für ein Coin ist kannst du dir die passende Wallet dafür suchen.

Ist es ein ERC20-Token dann kannst du ihn einfach in Metamask hinzufügen. Dafür brauchst du die Adresse des Smartcontractes für den Token. Wenn Mooncoin eine eigene Blockchain hat dann brauchst du eben die Wallet von Mooncoin.

 

Mir wär selbst dieser geringe Aufwand zuviel für son Coin.

Volumen 187 Dollar :lol: der Coin ist toter als tot. Der war 2018 schon tot.

Ich würd die Paperwallets ja anzünden. Dann haste es wenigstens mal kurz warm. Oder an die Wand tackern als Erinnerung.

 

Link to comment
Share on other sites

ne ist ca. 850 euro wert, ich habe über mio stk. davon. Mooncoin hat eine eigene Blockchain aber wenn ich die Wallet von Mooncoin installiere dann kann man es nirgendwo die Coins importieren. Deswegen dachte ich vielleicht kann mir jemand hier helfen. 🙂

  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

vor 6 Stunden schrieb sixx2021:

Hi Philbert,

man kann doch nicht mooncoin in Ethereum-Wallet importieren?

stimmt, hatte irgendwo gelesen es wäre ein Erc20 Token....

vor 4 Stunden schrieb sixx2021:

ne ist ca. 850 euro wert, ich habe über mio stk. davon

Tjo... und wer soll dir die 850€ dafür geben? Und wo willst du das handeln?

Link to comment
Share on other sites

vor 5 Stunden schrieb sixx2021:

ne ist ca. 850 euro wert, ich habe über mio stk. davon. Mooncoin hat eine eigene Blockchain aber wenn ich die Wallet von Mooncoin installiere dann kann man es nirgendwo die Coins importieren. Deswegen dachte ich vielleicht kann mir jemand hier helfen. 🙂

Der kann pro Stück auch 974928409375634 Fantastilliarden Dollar wert sein.

Wenn dir niemand die Tokens abkaufen will dann ist der genau 0 Dollar wert.

Ich hab über die Jahre auch von manchen Token Millionen Stück gehabt die keine Sau haben will. Wert 0,0.

So als wenn du meinetwegen irgendein für dich wahnsinnig weretvolles Teil hast ,was auch immer es sein mag, für dich ist es unbezahlbar. Für andere Wertloses Zeugs. Das bedeutet für dich dann auch das du dafür 0,0 bekommst weil es niemand haben will. Lediglich für dich hat es einen Wert.

Diese Coins wie den Mooncoin bekommt man irgendwo geschenkt, oder bekommt sie an irgendeiner Shitcoinbörse für ein paar Euro. Aber wenn der Coin tot ist dann ist er eben tot.

Wie ich schrieb, das Handelsvolumen des Mooncoin beträgt 187 Dollar. Einhundertsiebenundachtzig.

Das heisst das Weltweit Menschen gibt die Mooncoin im Gesamtvolumen von 187 Dollar handeln. Theoretisch könntest du in der Zeit bis unsere Sonne verglüht also alle deine Coins loswerden. Ob du diesen Zeitpunkt noch erlebst wäre dann auszudiskutieren.

Mooncoin ist schon recht alt für Kryptoverhältnisse. Und der war schon 2018 völlig tot. Da lief schon nix mehr.

Ja ich weiss es ist natürlich schön so in Gedanken wenn man soviele Coins hat und die soviel wert sind. Aber es ist eben nicht zu ändern, wenn sie niemand von dir kaufen will dann sind sie für dich eben rein garnix wert.

Lass sie einfach dort liegen wo du sie jetzt hast. So als Andenken ist das ja auch eine ganz schicke Sache. Wenn es für dich einen Wert hat, dann bewahr dir die Erinnerung.

  • Like 1
  • Up 1
Link to comment
Share on other sites

vor 4 Minuten schrieb battlecore:

Der kann pro Stück auch 974928409375634 Fantastilliarden Dollar wert sein.

Wenn dir niemand die Tokens abkaufen will dann ist der genau 0 Dollar wert.

Ich hab über die Jahre auch von manchen Token Millionen Stück gehabt die keine Sau haben will. Wert 0,0.

So als wenn du meinetwegen irgendein für dich wahnsinnig weretvolles Teil hast ,was auch immer es sein mag, für dich ist es unbezahlbar. Für andere Wertloses Zeugs. Das bedeutet für dich dann auch das du dafür 0,0 bekommst weil es niemand haben will. Lediglich für dich hat es einen Wert.

Diese Coins wie den Mooncoin bekommt man irgendwo geschenkt, oder bekommt sie an irgendeiner Shitcoinbörse für ein paar Euro. Aber wenn der Coin tot ist dann ist er eben tot.

Wie ich schrieb, das Handelsvolumen des Mooncoin beträgt 187 Dollar. Einhundertsiebenundachtzig.

Das heisst das Weltweit Menschen gibt die Mooncoin im Gesamtvolumen von 187 Dollar handeln. Theoretisch könntest du in der Zeit bis unsere Sonne verglüht also alle deine Coins loswerden. Ob du diesen Zeitpunkt noch erlebst wäre dann auszudiskutieren.

Mooncoin ist schon recht alt für Kryptoverhältnisse. Und der war schon 2018 völlig tot. Da lief schon nix mehr.

Ja ich weiss es ist natürlich schön so in Gedanken wenn man soviele Coins hat und die soviel wert sind. Aber es ist eben nicht zu ändern, wenn sie niemand von dir kaufen will dann sind sie für dich eben rein garnix wert.

Lass sie einfach dort liegen wo du sie jetzt hast. So als Andenken ist das ja auch eine ganz schicke Sache. Wenn es für dich einen Wert hat, dann bewahr dir die Erinnerung.

Mir gefällt, wie du immer so kurz und bündig untertreibst...

  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

Werden die "Shitcoins" eigentlich von Jahr zu Jahr mehr oder weniger? Irgendwann müssten die nachhaltigen Projekte doch die Oberhand gewinnen.

Link to comment
Share on other sites

vor 27 Minuten schrieb battlecore:

Wenn dir niemand die Tokens abkaufen will dann ist der genau 0 Dollar wert.

Ich hab über die Jahre auch von manchen Token Millionen Stück gehabt die keine Sau haben will. Wert 0,0.

So als wenn du meinetwegen irgendein für dich wahnsinnig weretvolles Teil hast ,was auch immer es sein mag, für dich ist es unbezahlbar. Für andere Wertloses Zeugs. Das bedeutet für dich dann auch das du dafür 0,0 bekommst weil es niemand haben will. Lediglich für dich hat es einen Wert.

Diese Coins wie den Mooncoin bekommt man irgendwo geschenkt, oder bekommt sie an irgendeiner Shitcoinbörse für ein paar Euro. Aber wenn der Coin tot ist dann ist er eben tot.

Danke, hätte ich nicht besser beschreiben können.   :)

ShitCoin tot:    0,0000000001                 LOL

Die Nullen kosten ja nichts.

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb seven21075:

Werden die "Shitcoins" eigentlich von Jahr zu Jahr mehr oder weniger? Irgendwann müssten die nachhaltigen Projekte doch die Oberhand gewinnen.

Warum? Solange man melken kann wird gemolken. 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.