Jump to content

Raptoreum


Theseus

Recommended Posts

vor einer Stunde schrieb Theseus:

Da hier noch kein Thread zu diesem Konzept besteht, mache ich mal einen auf.

Doch, doch - es gibt zahlreiche Bitcoin-Threads.

Raptoreum ist einfach nur das Bitcoin-Konzept:

https://github.com/Raptor3um/raptoreum/tree/master/src/wallet

Und wenn jemand behauptet, es wäre nicht das Bitcoin-Konzept, dann möge er bitte erklären wieso die Bitcoin-Core-Wallet 1:1 übernommen werden konnte.

 

... klar, wird das Team den Bitcoin-Core-Code etwas für seine Zwecke modifiziert haben. Aber so richtig großes Potenzial sehe ich darin nicht, denn das Bitcoin-Core-Team ist permanent an der Bewertung von Konzeptverbesserungen.

Das beste Konzept ist derzeit im Produktivstatus.

Allein schon die Blockzeit massiv zu reduzieren ist nicht die beste Idee, denn Blöcke müssen die Zeit haben sich über das gesamte Netzwerk zu verbreiten und validiert zu werden.

  • Love it 1
Link to comment
Share on other sites

  • 5 weeks later...

Hallo Zusammen,

Ich habe mir dazu mal folgendes Paper durchgelesen:
https://docs.raptoreum.com/_media/RTM_Assets_Whitepaper.pdf von der letztem Blog eintrag:
https://blog.raptoreum.com/forging-forward-an-update-post/
Was haltet ihr davon?

 

@styleshifter

Also Exchanges find ich sind doch einige dabei (Aktuell 6) mit Rund 12 Handelspaaren, für mich mich, für einen "Shitcoin" gar nicht mal so schlecht.
Auch find ich die Dienstleistungen rund um das Staking echt durch  https://inodez.com/ echt interessant. 

Aber ja, er ist noch einer von vielen :-)

 

Euer Stryke85ch

(Und ja, ich gebs zu, ich bin mit etwas Spielgeld drin, so fair muss ich sein)

 

Link to comment
Share on other sites

Ich mag Raptoreum, betreibe da etwas Mining. Vom Kurs her sehe ich da auch Potential, zum einen weil das Netzwerk ganz gut wächst und zum anderen, weil diese Kombination aus POW und POS was zu können scheint. Und SmartContracts kann die Chain ja auch, wenngleich ich mich da in das Thema Smartnodes noch tiefergehender einarbeiten will. (Wenn mal Zeit ist und so)(https://docs.raptoreum.com/_media/Raptoreum_Contracts_EN.pdf).

 

Link to comment
Share on other sites

Am 3.1.2022 um 21:27 schrieb Theseus:

Ich mag Raptoreum, betreibe da etwas Mining. Vom Kurs her sehe ich da auch Potential, zum einen weil das Netzwerk ganz gut wächst und zum anderen, weil diese Kombination aus POW und POS was zu können scheint. Und SmartContracts kann die Chain ja auch, wenngleich ich mich da in das Thema Smartnodes noch tiefergehender einarbeiten will. (Wenn mal Zeit ist und so)(https://docs.raptoreum.com/_media/Raptoreum_Contracts_EN.pdf).

 

Machst du CPU oder GPU-Mining? Lohnt sich das denn vom Reward her oder wäre direkt kaufen besser?

EDIT: Ach jetzt hab ichs gefunden https://mineraptoreum.com/

Okeh....mit meinem Threadripper 3960X kann ich pro Tag 88 Raptoreum minen... Das sind 1,67 Dollar am Tag bei  $0.01892453 pro Raptoreum. Naja der Strom dafür beträgt das dreifache.

Ähnliche Situation derzeit bei Monero für das ich das Threadripper-Rig extra gebaut habe. Strom kostet das vielfache momentan.

Edited by battlecore
Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb battlecore:

Machst du CPU oder GPU-Mining? Lohnt sich das denn vom Reward her oder wäre direkt kaufen besser?

EDIT: Ach jetzt hab ichs gefunden https://mineraptoreum.com/

Okeh....mit meinem Threadripper 3960X kann ich pro Tag 88 Raptoreum minen... Das sind 1,67 Dollar am Tag bei  $0.01892453 pro Raptoreum. Naja der Strom dafür beträgt das dreifache.

Ähnliche Situation derzeit bei Monero für das ich das Threadripper-Rig extra gebaut habe. Strom kostet das vielfache momentan.

Joar. Ideltime-Mining, also nice-19 auf Kisten, die eh 24/7 aktiv sind. Extra Hardware dafür hin stellen würd ich jetzt nicht. Die Chain an sich finde ich halt witzig mit der POW/Smartnode-Kombination.

Link to comment
Share on other sites

  • 4 months later...

Hallo zusammen,

verfolge alles rund um RTM nun schon fast 8 Monate und war anfangs begeistert. Habe auch 2 RIGs am Laufen, aber was da seit Oktober/November letzten Jahres bis heute passiert ist, kann ich mir nicht erklären. Als ich eingestiegen bin war der Kurs bei 0,05 (mit damals 3,25 USD/Tag mining kein schlechter mit meinen beiden Maschinen!) - sank jedoch bis Ende letzten Jahres schon auf 0,3 und jetzt: nur noch ein 10tel davon: 0,0035 (aktuell heute). Bin total enttäuscht und mich würde gerne mal interessieren, warum das so ist. Meine 2 Maschinen (5900X, xmrig) laufen zwar noch 24/7, aber ich sehe hier keine positive Entwicklung mehr. Bin kurz davor, abzuschalten. Das Ding wird untergehen, oder was meint ihr? Klar werd' ich die RTMs in meiner Wallet halten und abwarten, aber 6 Monate Mining meiner Meinung nach für die Katz... Was meint ihr dazu? Achso, ich mine im rplant-pool, falls es interessiert...

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.