Jump to content

Electrum - verwirrende Keys


Recommended Posts

Hallo,

ich habe mich gerade mit der Sicherung meiner Wallet (Electrum) beschäftigt. Der Seed ist notiert und sicher verwahrt, eine Kopie erstellt.

Was mich verwirrt:

- Jede Adresse scheint ihren eigenen Private Key zu haben?
- Falls ja, ist es sinnvoll, diesen zusammen mit der Adresse extern zu speichern?
- Gibt es so etwas wie einen Master Private Key? Oder ist das der Seed?
- Und wofür brauche ich den Master Public Key?

Googeln hat mich leider nicht erleuchtet, immer wenn ich glaubte, es verstanden zu haben, wurde auf der nächsten Seite wieder das Gegenteil behauptet.


Danke im voraus
Dirk
 

Link to comment
Share on other sites

Der Seed reicht prinzipiell aus um die gesamte Wallet wiederherzustellen.

 

Probiere es doch.

Kopier den gesamten Ordner zur Sicherheit auf die Seite, lösche den Originalen, installiere Electrum neu und wähle restore wallet with seed.

Link to comment
Share on other sites

Probiere es doch.

Kopier den gesamten Ordner zur Sicherheit auf die Seite, lösche den Originalen, installiere Electrum neu und wähle restore wallet with seed.

Genau, das ist der einzige Weg, das System ueberhaupt zu verstehen.

 

Ich wuerde erstmal damit starten die Wallet-Datei auf einem anderen Rechner zu laden und dort die Wallet verfuegbar zu haben.

 

Danach kannste am ersten Rechner die wegkopieren und mit dem Seed eine neue Wallet erstellen und auch mit den Private-Keys rumspielen.

 

Wenn Du mit dem Spielen fertig bist, dann startest Du auf einem Offlinerechner mit einer ganz neuen Wallet-Adresse (bitaddress.org kannst als HTML-Datei speichern und auf einem USB-Stick zu dem Offline-Rechner tragen und damit eine neue Wallet erzeugen, ebenso Paperwallets)

 

Dann schiebst Du einen kleinen BTC-Betrag auf eine der erzeugten public-Adressen.

 

Dann richtest Du Dir auf Deinem Smartphone mal eine Wallet ein und scannst den QR-Code Deiner paper-Wallet: siehe da, da ist Geld.

 

Und dann scannst Du den Secret-Key Deiner Waper-Wallet: Schau an, dir wird das Umbuchen der BTC direkt angeboten.

 

 

... eigentlich ist es dann doch relativ einfach.

  • Love it 1
Link to comment
Share on other sites

Um die Sicherheit zu erhöhen empfehle ich die Portable Version

Vorteil..., es ist alles in einem Ordner, den man auf einem Usb-Stick mittragen kann bzw. auch noch Verschlüsseln kann.

Edited by c0in
  • Love it 1
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.