Jump to content

Falsche BCH Adresse angegeben.


Witschge
 Share

Recommended Posts

Hab von Bitfinex folgende Antwort erhalten.

Kann mir bitte jemand helfen?

Weiß nicht genau was ich machen soll?

 

Hello Witschge 


Paolo Recovery Process for BitcoinCash sent to Bitcoin address are as follows: 


Transaction sent After Oct 24: But has already been quoted at $25


In the Bitcoind client run the following command: 


dumpprivkey 1JZtPFgK3xMWbz1Km4XPpAiY7fe3Y3uUi8



Then go to the Bitcoin Cash client and run the following command


signrawtransaction "0200000001e04ca23661e5ceb323d4bc8fe9495b1db32cfab96e9f463a66912da68f2cd43a0100000000ffffffff01d5312705000000001976a9145b15560627638b23055b956283cbb5c5426245c388dc00000000" "null" "[\"\"]"


This should present a signed txhex that you can verify with the decoderawtransaction command. 
It should transfer 0.91369941 BCASH from 1JZtPFgK3xMWbz1Km4XPpAiY7fe3Y3uUi8
to the users BCASH address 14vochj4dSohTx5Y5Ei6dGRyqAsm1wyLNR


If it looks good you can broadcast with the sendrawtransaction command. You can ping me with the final tx to double check/confirm

Link to comment
Share on other sites

Ja die Antwort ist etwas verwirrend.
Kannst du deine Anfrage an Finex mal hier posten und auch die Adresse, wo du die BCH hingeschickt hast (also deine BTC-Deposit-Adresse bei Bitfinex).
Ansonsten auch per PM, falls dir das lieber ist.

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

ja, ich denke auch.
Es ergibt wie auch schon in der PM gesagt, für mich keinen Sinn.

Schreib ihnen auf die Mail mit den $25 zurück, dass du das bezahlst - sofern du das wirklich möchtest (kA wie viel du falsch überwiesen hast).

  • Thanks 1
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Hallo Witschge,

gestern ist mir exakt dasselbe passiert, denn ich hab versehentlich ebenfalls BCH auf ein BTC-Wallet bei Bitfinex transferiert :(
Gemerkt habe ich das sofort und auch gleich den Support angeschrieben, worauf umgehend eine Eingangsbestätigung mit Ticketnummer zurück kam

Frage: Hat sich dein Problem (hoffentlich) mittlerweile gelöst oder bist du wenigstens einen Schritt weiter gekommen?

Über eine kleine Rückmeldung freue ich mich. Viele Grüße

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

war nicht ganz untätig.

Hab am 21.11 .17 folgende E-Mail an Bitfinex geschickt:

Hello Bitfinex Support Team !!!

 
Sorry, but I don’t unterstand the last e-mail.
I think the e-mail is not for me, but for your Admins.
Is this right?
 
With best regards
Witschge
 
Habe heute folgende Antwort erhalten:

Hello Witschge 


Our apologies, 

Yes the last message was meant for the admins. You may disregard and we will follow up once the admins complete the recovery.  
 
Kind regards,

Adam
Bitfinex Support Team
 

 

Ich hoffe das ich weiter berichten darf ?

Witschge

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

au Mann, ich hatte diesen Beitrag gar nicht mehr auf dem Schirm, wo der doch aufschlussreicher ist als die anderen zum Thema.
Super, Witschge, das bringt mich nun noch ein bisschen weiter....ist unterm Strich durchaus beruhigend.

Und ja, halte uns unbedingt alle auf dem Laufenden, denn wir sind da sicher nicht die einzigen - Zitat Jokin - "Honks" :)

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.