Jump to content

Transaktionsgebühr bitcoin.de


azu393

Recommended Posts

wie schauts den mit einer lösung zum thema transaktiongebühr aus -> bisher war immer eine kleine gebühr enthalten (transaktionen von mind. 6 btc)

 

heute war euer system aber scheinbar auf dem modus -> geiz ist geil und hat eine transaktion ohne gebühr rausgehauen.... herzlichen glückwunsch...

 

ihr schreibt zwar:

 

Die Verarbeitung von Auszahlungen erfolgt in der Regel innerhalb von wenigen Minuten, in Ausnahmefällen innerhalb weniger Stunden. Das Online-Wallet von Bitcoin.de eignet sich daher nicht für zeitkritische Überweisungen. Bitte nutzen Sie für Bezahlvorgänge im Internet besser ein Online-Wallet wie blockchain.info oder ein eigenes Bitcoin-Wallet auf Ihrem PC oder Smartphone.

 

doch das bezieht sich wohl eher auf euer system - dauert ja immer bisle bis die bei euch "rausgehen", das ja auch ok...

 

aber wie kann man bitte so geizig sein, bei xy btc keine transaktionsgebühren dabei packen...   wir reden hier nicht über stunden, sondern im zweifel von tagen...

 

das kann doch wohl nicht euer ernst sein.... :angry: :angry:

 

 

~

bei mini btc überweisungen verstehe ich das ja, aber bei ein paar btc sollte eine gebühr enthalten sein... meine herren...

 

 

 

Link to comment
Share on other sites

jetzt wollte ich nochmal ne größere transaktion durchführen um dann ggf. eine überweisung zu erwischen mit gebühr aber:

 

 

Aufgrund von Wartungsarbeiten werden die Auszahlungen kurzfristig deaktiviert.

 

....  leute...

Edited by azu393
Link to comment
Share on other sites

@ Azu: Gg. Falls eine zu erwischen? Hahaha. ganz neue Taktik. :D

 

Aber ne ohne Witz so ne Transaktion sollte schon prioisiert rausgehen und nicht unter mega gut und günstig, dafür warte ich halt vielleicht ein paar Stunden Motto.

 

und:

 

neuer Eiswürfel in die Coldstorage?

Edited by Specialkey
  • Love it 2
Link to comment
Share on other sites

Hallo,

 

wie ihr vermutlich alle wisst, ist die Berechnung der Transaktionsgebühren beim Clienten von mehreren Faktoren abhängig, die niemals vollständig in eurem / unserem Einflussbereich liegen. Der Geiz spielt bei der Berechnung der Transaktionsgebühren sicherlich keine Rolle, da 0,4 oder 4 cent nun wirklich nicht Beträge sind, an denen wir uns reich sparen wollen. Es kann unter gewissen Umständen auch sein, dass eine Standardgebühr zu wenig ist, damit eine Transaktion flüssig durchläuft bzw. überhaupt propagiert wird, daher ist der an anderer Stelle bereits genannte Vorschlag, diese einzuführen, nicht wirklich zielführend. Wir arbeiten derzeit an Möglichkeiten, den User wählen zu lassen, ob er eine Extragebühr bezahlt, um Transaktionen schneller zu prozessieren, dies aber natürlich auf eigene Kosten. Ich glaube, so hat es MtGox seinerzeit gemacht.

 

Dass es ärgerlich ist, wenn Transaktionen lange brauchen, ist uns vollkommen bewusst.

 

Kurze Frage: wie lange waren die Auszahlungen gestern denn deaktiviert?

Link to comment
Share on other sites

Wir arbeiten derzeit an Möglichkeiten, den User wählen zu lassen, ob er eine Extragebühr bezahlt, um Transaktionen schneller zu prozessieren, dies aber natürlich auf eigene Kosten.

 

Ich glaube, so hat es MtGox seinerzeit gemacht.

 

Dass es ärgerlich ist, wenn Transaktionen lange brauchen, ist uns vollkommen bewusst.

 

Kurze Frage: wie lange waren die Auszahlungen gestern denn deaktiviert?

das wäre das beste -> ich zahle die auch wohl gern selber -> hauptsache das teil geht nicht ohne raus, das war gesters echt worst case...

 

kraken macht das heute noch so -> ich glaube iwas um 0,0005 btc oder sowas -> dafür kann ich mich aber sehr gut darauf verlassen, das die btc mit 6 bestätigungen nach ner stunde am ort xy liegen...

 

einsicht ist schon super... jetzt müsst ihr nur die neue funktion einbauen....

 

der support schrieb etwas von 60 minuten, wie lange es dann genau war kp... das lustige -> wir haben es dann nochmal von einem anderen account hier auf bitcoin.de probiert -> der konnte komischer weise ne überweisung anweisen, ging aber natürlich bei euch im system garnet raus -> wegen wartung....

 

haben dann gestern spontan noch ne andere lösung gefunden, war aber schon ärgerlich -> da ich die btc doch schon ca. 150 minuten bzw. 2,5 stunden vorher bestellen wollte, bevor ich die brauchte -> diese zeit reicht normal ja "locker"...

 

 

~~

sry, hatte noch farbe über -> die musste weg ^^

Edited by azu393
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

hm.. habe jetzt auch grad 2 Transaktionen mit jeweils 5 BTC offen, die von bitcoin.de ohne Gebühren losgeschickt und immernoch nicht bestätigt wurden... das jetzt schon seit 2,5 Stunden -.-

eine davon:

https://blockchain.info/tx/6164771ac3b42be565ffd8fe149704b6c4c9017a8d72274c2cf68aff7fa6d310

 

da steht unter anderem:

"Geschätzte Dauer bis zur Bestätigung Sehr bald (High Priority)"

Ändert sich diese Angabe? Oder stand das auch schon vor 2,5 stunden da? (habe nicht drauf geachtet...) Will nur wissen, ob es wirklich endlich mal eine Bestätigung gibt, oder ob es noch weitere Stunden dauern wird -.-

Link to comment
Share on other sites

das stand bei mir auch ^^...

 

hey dachte ich - dann gehts ja gleich in den nächsten oder übernächsten block -> am popo.... hat ab da noch ca. 2 stunden gedauert...

 

aber man lernt ja:

habe mir jetzt noch ein extra wallet mit paar coins angelegt, wo man doch mal eben schnell rann kann.... alles andere kost mir zuviel nerven...

Edited by azu393
Link to comment
Share on other sites

Seit gestern 11h warte ich auf bitcoins von bitfinex Status Pending Approval  .

 

Ist das normal ?Ich habe noch nie so lange gewartet.

mh... hört sich recht lange an -> aber pending spricht eher dafür das die coins noch nichtmal bei den raus sind... ähnlich wie auf kraken...

 

ich würde den support mal antickern ;)

Link to comment
Share on other sites

Ich kann den Geiz bei Bitcoin.de nicht verstehen. Packen sie nur 0.00001 BTC drauf = 0.3 Cent.

 

Ist sie zu 90% im nächsten Block drin.

 

Und das bei den höchsten Gebühren von allen...

 

... ohne Worte...

 

Wie schon mal gesagt: Wir packen die Standardgebühr drauf, die der Client einrechnet. Es ist nicht ganz trivial, eine automatische Gebühr einzusetzen, mit der jede Transaktion durchgeht. Manche gehen problemlos mit 0 (die meisten), manche gehen auch nicht mit 0.00001 btc.

 

Aber wir bringen bald ein Feature online, mit dem ihr die Transaktionsgebühr selbst auswählen könnt.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.