Jump to content

CryptoBRO

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    944
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

704 Excellent

13 Benutzer folgen diesem Benutzer

See all followers

Über CryptoBRO

  • Rang
    Mitglied

Letzte Besucher des Profils

1.727 Profilaufrufe
  1. Hier meine aufgezeichnete Analyse. Genaue Ziele und kurzfristiger Verlauf für die nächsten Stunden sind meiner Twitterseite zu entnehmen LG Bro
  2. Besteht Interesse an einem Video Update? hinterlasst ein Zeichen der Ehre in Form eines Smiley damit ich bescheid weiß. [Kommentare am besten unterlassen, um Übersicht zu gewähren] Dann würde ich meine Schreibtischsession am Bitcoin-Chart heute aufzeichnen und bei Youtube hochladen. LG Bro
  3. Adam & Eve Pattern hat sich geformt. Weiterhin Bullish short term solange 8790$ hält.
  4. Das ist ein 1 A Short gewesen. jetzt ein gewagter Long meinerseits. Gründe für den Long: - Preis ist auf High Time Frame Support getroffen - Fakeout - sinkendes Verkaufsvolumen -bullish Stoch cross auf dem 4h mit Bullish Divergenz - tripple Star candle formation auf dem 4h chart Ziel sind 9000$ ca. SL: 8730 Ich gehe weiter davon aus, dass BTC mittelfristig weiter fallen wird und das hier nur ein kleiner relief Bouncer ist.
  5. Der Chart im Anhang soll ein wenig Perspektive geben, wo der Preis sich aktuell befindet damit keiner wegen eines 50$ Pumps plötzlich reinfomo´t und einen emotionalen negativ nachwirkenden Trade begeht. Es lässt sich ein eindeutiger Abpraller im 9400-9500$ Bereich erkennen. Hier hat die Resistance gewonnen, was dazu führt, dass ein bearish Channel entstanden ist (Pinke Diagonalen). Evtl ist ein kleiner Bouncer noch bis 9300$-maximal 9400$ drin bevor es unter 9000$ droppt. Dies wäre ideal für einen guten R/R Short Entry. Jeder kleine Bouncer ist von nun an eine Short-Möglichkeit bis die markierten Ziele erreicht sind. (Meine Meinung, no financial advise). Ich gehe von den pink markierten Zonen als nächstes Preisziel aus. [Hier besteht Übereinstimmung aus Support und Fibonacci Signalen) Ich belasse es bei dieser Analyse bis der Preis die markierten Zonen erreicht hat oder die pinke diagonale stark nach oben durchbricht. Kurzfrisitge Updates zu meinen Short/Long Entrys dokumentiere ich auf meiner Twitter Seite (unten in meiner Signatur) damit die Topic nicht mit kurzfristigen Scalps gespammt wird und der rote Faden verloren geht. LG Bro. Edit* Tweet Screenshot hinzugefügt.
  6. Close meinen Long hier bei 9217. Zu schwaches Volumen leider.. Evtl. Reentry bei einem geeigneten Ausbruch der Range . Jedoch auch nur für einen Scalp. Ich gehe weiter von einem schönen Drop unter 9k aus.
  7. 4h Closed als indecision candle. Auf kleineren Timeframes konnte ein Higher High erzielt werden, weshalb ich das 0,618 FIB Level als Retracement Ziel gewählt habe. Seht wie genau der Preis auf diesem Level bounced.
  8. Die Indikatoren weisen evtl auf einen kurzfristigen Reliefbouncer hin. Allerdings Monthly Open und Monday Low hier als Pivotale Zone. Stoch RSI im Oversold Bereich, aber noch nicht gecrosst. Double Bottom Pattern auf low timeframes hier möglich und würde auf einen Bouncer verweisen. Bestimmt sind noch viel zu viele Bullen in ihren Long Positionen, die langsam anfangen, den sell Botton zu drücken bzw Stop Loss Orders aktiviert werden, weil sich der Preis dem Liquidierungsbereich ihrer Long Order nähert. Double Bottom Pattern auf kleinen Timeframes zu erkennen, was sich bei der aktuellen 4h candle als tweezer Bottom (Signal für Wendepunkt) deuten lässt. Bei so einem Close werde ich vermutlich einen Long bis ca. 9300 kurzfristig anpeilen
  9. Hier ein Chart von einem Trader Kollegen. Es wir stark deutlich in was für einer Apex wir uns befinden. -> Bedeutet, in den nächsten Tagen wird ein starker Move anstehen. Wenn ein Preis längere Zeit seitwärts verläuft und kleine Kerzenkörper bildet, folgt immer eine Expansion. In solchen Situationen macht es Sinn sich auf Break out Trades zu fokussieren. Ich persönlich gehe weiterhin von einem Retracement nach unten aus, solange der Preis sich unter dem 20 Hull Moving Average bewegt. Retracement nach unten, um das Diamond Pattern zu vervollständigen. Es bleibt spannend :-)
  10. Nächster Short Scalp meinerseits: Die Roten Kerzen Engulfen die vorherige Grüne Kerze, was einen Bruch in der Marktstruktur auf kleineren Timeframes erkennen lässt. Rote Linie = Pivotale Resistance, die gut Standhalten konnte. Ziel: Der untere Bereich der Range (8900$)
  11. Update: Preis ist bis zur 0.618 fib Zone retraced des vorherigen Upmoves. Seit dem Stark gebounced. Ich Close die Position bei +-0 und warte auf einen Breakout in die jeweilige Richtung, um die Volatilität mitzunehmen. Notiz an mich selber: Immer teilweise Profit nehmen, wenn der Preis auf eine 0.618 fib level des vorherigen Upmoves trifft, wenn starke unentshclossenheit im Markt besteht.
  12. - Aktuelle 1h Candle bildet einen Shootingstar Höhe signifikanter Resistance. - Preis closed unter 60 HMA Erneuter Short hier meinerseits mit dem Ziel 9200-9150$ Trade Invalide, wenn Preis > 9400$
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.