Jump to content

BItcoin senden/zahlen unter 100 EUR


Timo1983

Recommended Posts

Ich möchte hier etwas bezahlen und 45 EUR in Bitcoin zahlen

Ist ein automatisches Payment System, sprich ich muss von irgendeiner Wallet das Geld senden

Lohnt sich das noch wegen den hohen Auszahl bzw Sende Gebühren 

Wer kann da was zu sagen

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Minuten schrieb Timo1983:

Viele VPN Anbieter kann man mit Bitcoin bezahlen

Klar, wenn man über seinen VPN böse Sachen machen will dann kostet das eben.   LOL

Ich bezahle meinen VPN in USD über VISA nach Panama.

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb Crusader:

Klar, wenn man über seinen VPN böse Sachen machen will dann kostet das eben.   LOL

Ich bezahle meinen VPN in USD über VISA nach Panama.

Wenn du NordVPN meinst mit Panama ? Vergiss es die Abrechnung sitzt in den USA, nur alles andere in Panama

Aber das ist jetzt ein anderes Thema

 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 21 Minuten schrieb Crusader:

Das habe ich nicht gesehen.

Egal ob VISA oder PayPal, die Leute wollten USD.

Aber egal, das ist es mir wert wenn ich in Wien fernsehen kann.   :)

 

Wie? Ist bei euch auch so viel gesperrt? Ich merk das bei YT dauernd. Oft sind sogar private User-Videos gesperrt. Z.b. Sachen zu Autopflege oder Werkzeug/Maschinen.

Wollte vor kurzem was gucken wegen 3D-Fräsen und ging nicht. Total albern. Wenn wa demnächst auch die great firewall haben geht warscheinlich nur noch Werbung oder so.

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Minuten schrieb battlecore:

Wie? Ist bei euch auch so viel gesperrt? Ich merk das bei YT dauernd. Oft sind sogar private User-Videos gesperrt.

Das Geo-Blocking ist schon eine Pest.

Aber klar, die Sender in Österreich bezahlen die Rechte für die Formel 1 nur für ihr Land und müssen den Rest blocken.

Also geht man nach Wien um das zu schauen.   :)

Dann ist man eben dort "Zuseher". 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Am 5.8.2021 um 22:14 schrieb battlecore:

Wie? Ist bei euch auch so viel gesperrt? Ich merk das bei YT dauernd. Oft sind sogar private User-Videos gesperrt.

Für sowas (YouTube Geo-Blocking usw.) braucht man doch kein kostenpflichtiges Programm.

Einfach Tor-Browser installieren und ExitNode auf ein beliebiges anderes Land einstellen.

Edited by Xaladilnik
Link to comment
Share on other sites

vor 44 Minuten schrieb Xaladilnik:

Für sowas (YouTube Geo-Blocking usw.) braucht man doch kein kostenpflichtiges Programm.

Einfach Tor-Browser installieren und ExitNode auf ein beliebiges anderes Land einstellen.

Wenn ich ein deutsches Video sehn will? Ich bin doch schon in Deutschland.

Für ausländische Videos ist das schon klar.

Link to comment
Share on other sites

In den letzten Wochen war es ja wohl kein Problem innerhalb weniger Stunden oder gar Blöcke eine Transaktion für 1-2 Sat./vB transferiert zu bekommen, d.h. man hätte Transaktionsgebühren von üblicherweise weniger als 500 Sat. gebraucht. Selbst bei 2000 Sat. Fee, was fast immer für den nächsten oder übernächsten Block gereicht hätte, zahlt man somit aktuell 0,80€ Fee.

Manchmal kann man nur den Kopf schütteln, was einige hier verzapfen. Klar gab es auch Phasen mit gruselig hohen benötigten Transfergebühren, aber seit 5. Juli braucht man kaum mehr als 1-4 Sat./vB, um in einen der nächsten Blöcke zu kommen.

Edited by Cricktor
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.