Jump to content

Enjin Coin


Syico

Recommended Posts

Hallo zusammen, 

Bin vorhin durch Youtube auf folgenden Coin gestoßen https://enjincoin.io 

Der Coin an sich ist ein ERC-20Token und soll in Zukunft die Währung für ingame Transaktionen sein. Also wenn man sich ingame irgendwelche kosmetischen oder auch andere items holt soll das durch enjin geschehen. 

Der Vorteil soll wohl sein das so die items gleichzeitig gegen Diebstahl geschützt sind und man sich zwischen allen Spielen austauschen kann die es unterstützen. Das klingt ja schon mal spannend, was mich aber noch mehr auf das ganze Aufmerksam gemacht hat, ist die eigene Wallet das sie nun raus bringen und es nicht nur den enjin coin supporter sondern eben auch viele ERC-20-Tokens. Bei der App wird wohl der meiste Fokus auf Sicherheit gelegt, man kann quasi sein eigenes Handy als Hardware Wallet nutzen, wie z. B. Ledger S, das finde ich sehr interessant aber auch weitere Sicherheitsfeatuers wie z. B. Eine integrierte Tastatur auf der Platform die in der App aufgerufen wird und so nicht die interne Handy Tastatur benutzt wird um Keyloggen oder Stealen zu vermeiden.

Wenn man das Handy verliert kann man die Wallet wohl durch Text Phrasen się man bei der Einrichtung bekommt, wiederherstellen. 

Weitere positive Sachen die mir aufgefallen sind:

- das Team unter anderem steht beratend zu Seite Anthony Diiorio (Co founder von ETH und founder von Decentral und Jaxx). 

- ab Januar soll Enjin in Minecraft verfügbar sein

Negativ, ist mir aufgefallen der Kurs ist die letzten Tage/Wochen schon gut gestiegen (ca. 300%). Ob man jetzt investieren soll oder noch auf eine Korrektur warten?

Da aber die Wallet und die Anbindung an Minecraft erst im Januar rauskommen, wird das vielleicht den Kurs erst so richtig pushen?

Wäre über eure Meinung dankbar. Hat vielleicht schon jemand sogar den Coin? 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Hab mir gestern eine Kleine Position aufgebaut. Finde den Coin plus Projekt auch interessant. Seit gestern knapp 30% gestiegen. Aber der aktuelle Anstieg bedeutet nicht viel. Ich würde einen Teil sofort investieren (bzw. auf Tagesbasis versuchen einen guten Einstiegspunkt zu bekommen). Und mit einem zweiten Teil abwarten, ob eine Korrektur folgt. Vielleicht auch ausgehend vom Bitcoin (20k Marke, Futures-Handel, BTC Forks).

Auf coinmarketcap belegt Enjin gerade Platz 119. Nur knapp 90 Mio Marketcap. Also ist da noch viel Luft nach oben. Deswegen würde ich nicht zu lange warten. Gibt auf der anderen Seite bestimmt Coins, die sicherer sind, also garantierter Erfolg haben. Aber für eine kleine Spekulation zu einem interessanten Projekt, finde ich ist Enjin eine Position wert.

Link to comment
Share on other sites

vor 20 Minuten schrieb Fibonacci:

Darf man als Neuling mal Fragen, welche Coins wären denn die mit garantiertem Erfolg und worauf stützt sich denn das "garantiert."

Aus dem Bauch Gefühl und was mir logisch erscheint würde ich sagen, Coins hinter den eine gute und einzigartige Idee steckt. Weitere Merkmale sind das Team, Zeitplan und die Anwendung. 

Garantie gibt es aber trotzdem nicht, es kann immer noch was unvorhergesehenes eintreten.

Edited by Syico
Link to comment
Share on other sites

vor 7 Minuten schrieb Syico:

Aus dem Bauch Gefühl und was mir logisch erscheint würde ich sagen, Coins hinter den eine gute und einzigartige Idee steckt. Weitere Merkmale sind das Team, Zeitplan und die Anwendung. 

Danke. Hab v.a. wg. der Begrifflichkeit "garantierter Erfolg" mal nachhaken müssen. Immerhin bewegt man sich in einer riskanten Assetklasse, wenn nicht sogar der riskantesten. Hab mich mit Krypto"Währungen" nur sehr oberflächlich beschäftigt, weiger mich aber absolut irgendwelche Coins als Währung anzusehen. Währungen können nur ihren ursprünglichen Zweck dienen, wenn sie halbwegs Preisstabilität zeigen, was wiederum den Investmentgedanken ad absurdum führt. Aber da hab ich vllt. noch einen Denkfehler und muss mich mit der Materie mehr auseinandersetzen, oder würdest du es als Zahlungsmittel einsetzen, wenn du nebenbei die Vorstellung hast, dass du eines Tages damit reich wirst?

Link to comment
Share on other sites

Hm ich weiß nicht ob ich irgend ein coin als mein Hauptzahlungsmittel einsetzen würde, bei jeder positiven Kurs Änderung würde ich mich dann ärgern dass ich zu viel bezahlt hab ;)

Sollte ich wirklich mal durch die coins reich werden, dann lasse ich es mir auszahlen und Blicke nicht mehr zurück, dann will ich den Kurs nieee wieder sehen. 

Aber das wird jetzt hier off topic, ich hoffe ja das hier noch der eine oder andere seine Meinung zu dem Enjin Coin schreibt. 

Link to comment
Share on other sites

Hallo 

interessiere mich auch für den Coin. Habe nun aber schon ein paar mal gelesen, das die wohl Probleme haben, die Spielehersteller dazu zu bekommen, das die dabei mitspielen. Daher bin ich eher vorsichtig optimistisch. Der Coin ist ne gute Idee, nur nützt das nichts, wenn die dann verklagt werden. Wenn das denn stimmt, was ich las???!!!

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...
  • 1 year later...

Hi,

bin selber in Enjin investiert. Leider verstehe ich das nicht so mit diesen Items. Die mobilewallet habe ich runtergeladen. 3x QR Codes habe ich eingelöst. Das wars aber auch schon. Jetzt zu den Spielen wo man noch zusätzliche items kassieren kann.. kann mir einer helfen? Wie läuft das..muss man die Spiele runterladen und selber spielen ? Besitze ein IPhone.. och glaube mit dem android ist man bei Enjin besser dran. 

Link to comment
Share on other sites

  • 11 months later...

Hallo Zusammen,

 

im Zuge meiner neuerliche Recherchen zu Coins jenseits von BTC, ETH etc. bin ich auch auf einen weiteren - etwas abseitigen - Altcoin aufmerksam geworden: Enjin.

Hat diesen Coin aktuell jemand im Portfolio? Falls ja, wie seht ihr ENJ  aktuell?

 

Zu einem weiteren von mir ausgegrabenen Coin des Projektes Waltonchain (WTC)  - den ich ebenfalls mit Value behaftet sehe - gibt es hier ein paar aktuelle Meinungen:

Danke und viele Grüße

Link to comment
Share on other sites

  • 1 year later...

Enjin steigt ganz gut. Habe den noch im Portfolio. Hat dazu jemand ein paar Infos? Gibt es fundamental etwas zu berichten, weshalb der Coin zündet oder liegt es am allgemeinen Markt und der Tatsache, dass er technisch seine ATHs knackt und dadurch erst einmal keine Widerstände mehr vor sich sieht?

Link to comment
Share on other sites

  • 8 months later...
vor 16 Stunden schrieb coco:

Mal sehen wohin die Reise geht...

Mit der Erwähnung hier im CoinForum ist in der Regel der Peak erreicht....

War erst bei SHIB neulich schön zu sehen, wo dann ab 27. Oktober wieder die große Diskussion hier im Forum losging:

Anschließend ging's dann bergab:

https://www.tradingview.com/x/JXbbVi5U/

CF ist und bleibt halt 'n klassischer Kontraindikator. Sobald irgendwelche Projekte hier auch endlich mal angekommen sind und in "größerem" Kreise diskutiert werden: Sell, sell, sell!!

Und so wundert's natürlich auch herzlich wenig, dass ENJ vom Tageshoch bei ca. 5$ auch schon wieder fast 20% entfernt ist und wohl auch viel Mühe haben wird, überhaupt die 4$-Marke in den nächsten Tagen & Wochen zu halten.

Aber wir werden sehen....

Link to comment
Share on other sites

vor 5 Minuten schrieb NouCoin:

Mit der Erwähnung hier im CoinForum ist in der Regel der Peak erreicht....

War erst bei SHIB neulich schön zu sehen, wo dann ab 27. Oktober wieder die große Diskussion hier im Forum losging:

Anschließend ging's dann bergab:

https://www.tradingview.com/x/JXbbVi5U/

CF ist und bleibt halt 'n klassischer Kontraindikator. Sobald irgendwelche Projekte hier auch endlich mal angekommen sind und in "größerem" Kreise diskutiert werden: Sell, sell, sell!!

Und so wundert's natürlich auch herzlich wenig, dass ENJ vom Tageshoch bei ca. 5$ auch schon wieder fast 20% entfernt ist und wohl auch viel Mühe haben wird, überhaupt die 4$-Marke in den nächsten Tagen & Wochen zu halten.

Aber wir werden sehen....

enj gab es letztes jahr für cent beträge, hat also wie eigentlich alle web3 coins 20-50x hingelegt.

der jüngste pump im november ist wohl der tatsache geschuldet, dass bekannt gegeben wurde, auf polkadot ausgerollt zu werden.

enjin/efinity ist aber bei den großen nft-/gamingcoins vorne mit dabei und es könnte sich hier ein gewaltiger usecase auftun. die gamingbranche ist höher kapitalisiert als hollywood.

je nach betrachtungsweise stehen wir also irgendwo mittendrin. ich vermute eher kurz hinterm start.

das wurde auch gerade von grayscale gewürdigt. 

 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 36 Minuten schrieb NouCoin:

Anschließend ging's dann bergab:

https://www.tradingview.com/x/JXbbVi5U/

CF ist und bleibt halt 'n klassischer Kontraindikator. Sobald irgendwelche Projekte hier auch endlich mal angekommen sind und in "größerem" Kreise diskutiert werden: Sell, sell, sell!!

Und so wundert's natürlich auch herzlich wenig, dass ENJ vom Tageshoch bei ca. 5$ auch schon wieder fast 20% entfernt ist und wohl auch viel Mühe haben wird, überhaupt die 4$-Marke in den nächsten Tagen & Wochen zu halten.

Aber wir werden sehen....

Also nach der Logik dürfte niemand BTC oder ETH oder irgendeinen der Top 20 Coins kaufen. Oder auch im Aktienmarkt: Bevor eine Aktie in einen der großen Indizes (Dow/S&P(Dax/Hang seng/Nikkei etc) aufgenommen wird, hat diese Aktie ja auch schon gewaltige Steigerungen hinter sich gebracht. Und nach Deiner Logik dürfte auch niemand diese Aktie kaufen.

Aber komischerweise werden täglich Millionen von Aktien von z. B. Apple gekauft oder verkauft.

Link to comment
Share on other sites

vor 55 Minuten schrieb coco:

der jüngste pump im november ist wohl der tatsache geschuldet, dass bekannt gegeben wurde, auf polkadot ausgerollt zu werden

Aber das beträfe dann doch eigtl. eher EFI...? ENJ läuft ja weiterhin als ERC-1155...

vor 57 Minuten schrieb coco:

enjin/efinity ist aber bei den großen nft-/gamingcoins vorne mit dabei und es könnte sich hier ein gewaltiger usecase auftun. die gamingbranche ist höher kapitalisiert als hollywood.

Sag' das nicht mir, sondern den Leuten bei Valve...

https://www.gamestar.de/artikel/steam-blockchain-nft-store-bann,3374366.html

Ist ja nicht so, dass nicht auch Games betroffen gewesen wären, die explizit auf ENJ bauen.

vor 27 Minuten schrieb Aktienspekulaant:

Also nach der Logik...

Die Logik ist, dass Indikatoren immer nur als Indiz für die weitere Kursentwicklung zu verstehen sind, nicht als apodiktische Vorhersage.

Link to comment
Share on other sites

Am 25.11.2021 um 18:14 schrieb NouCoin:

CF ist und bleibt halt 'n klassischer Kontraindikator. Sobald irgendwelche Projekte hier auch endlich mal angekommen sind und in "größerem" Kreise diskutiert werden: Sell, sell, sell!!

Und so wundert's natürlich auch herzlich wenig, dass ENJ vom Tageshoch bei ca. 5$ auch schon wieder fast 20% entfernt ist und wohl auch viel Mühe haben wird, überhaupt die 4$-Marke in den nächsten Tagen & Wochen zu halten.

Tja, was sagt man dazu...

https://www.tradingview.com/x/UXyZpxLI/

🤷‍♂️

Dann schauen wir mal, wie viele Etagen es insgesamt noch tiefer gehen wird in den nächsten Wochen... ;)

Link to comment
Share on other sites

vor 6 Stunden schrieb NouCoin:

Tja, was sagt man dazu...

https://www.tradingview.com/x/UXyZpxLI/

🤷‍♂️

Dann schauen wir mal, wie viele Etagen es insgesamt noch tiefer gehen wird in den nächsten Wochen... ;)

Weiß garnicht was die Aufregung soll. Ist am Tages RSI vom Beginn Mitte März abgeprallt was fast klar war. Mans und Sand waren im absolut überkauften Bereich. Enj testet wieder die 0.786 wie Tage vorher und hat auch als Unterstützung gehalten. 

Link to comment
Share on other sites

Das klingt jetzt wirklich interessant!

 

Enjin CTO Witek Radomski and the Efinity team have published the first draft of the Paratoken Standard for Polkadot!

"The Paratoken Standard is our attempt at making the ultimate interoperable token standard.

This means it lets you make IDs for tokens that can be minted on any chain simultaneously. You don't have to synchronize Ethereum, you don't have to synchronize any other chain. You can have all the chains in the world minting tokens at the same time, you can have any parachain minting tokens. They will not conflict with each other. They will have their own unique IDs.

You'll be able to know where each token came from whether it's Etheruem, Binance Smart Chain, Efinity itself, other parachains."

https://github.com/w3f/PSPs/blob/4dabb4111efb9983455f8649db8cabb4a73b9b3d/PSPs/drafts/psp-32.md

 

Das Ganze wird auch nochmal im Crowdcast ab Minute 13:25 erläutert.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.