Jump to content

BCHABC und SV


Joistda
 Share

Recommended Posts

vor 1 Stunde schrieb Joistda:

Hallo zusammen,

weiß jemand, ab wann es möglich sein wird, seine neuen Coins zu splitten? Und wenn ja,mit dem Atomic-Wallet oder einer Alternative? Danke für jeden guten Tipp. VG, Jo

Bedenke, dass beim Verkauf von BSV der komplette Verkaufspreis einkommensteuerpflichtig ist, da die Anschaffungskosten "0" betrugen - daher rate ich den Kram ein Jahr lang liegen zu lassen und zu hoffen, dass die Coins in einem Jahr mehr wert sind.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb Jokin:

Bedenke, dass beim Verkauf von BSV der komplette Verkaufspreis einkommensteuerpflichtig ist, da die Anschaffungskosten "0" betrugen - daher rate ich den Kram ein Jahr lang liegen zu lassen und zu hoffen, dass die Coins in einem Jahr mehr wert sind.

Diese kann man aber trotzdem mit seinen Verlusten gegenrechnen oder?,

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Minuten schrieb Jokin:

Bedenke, dass beim Verkauf von BSV der komplette Verkaufspreis einkommensteuerpflichtig ist, da die Anschaffungskosten "0" betrugen - daher rate ich den Kram ein Jahr lang liegen zu lassen und zu hoffen, dass die Coins in einem Jahr mehr wert sind.

Ja, das bedachte ich bereits beim BCH-Split, hätte ich aber im Nachhinein gerne anders gemacht :-)

Link to comment
Share on other sites

Gibt es mittlerweile ein halbwegs offizielles Statement bzgl. der steuerlichen Behandlung von Forks in Deutschland?

In Österreich ist das Ganze nämlich geregelt, man könnte die neuen Coins sofort steuerfrei verkaufen, sofern man die BCH bereits 12 Monate hatte.

Link to comment
Share on other sites

vor 20 Minuten schrieb Amsi:

Gibt es mittlerweile ein halbwegs offizielles Statement bzgl. der steuerlichen Behandlung von Forks in Deutschland?

In Österreich ist das Ganze nämlich geregelt, man könnte die neuen Coins sofort steuerfrei verkaufen, sofern man die BCH bereits 12 Monate hatte.

Irgendwie kommt es mir vor als ob Österreich und die Schweiz viel offener und liberaler mit Kryptos umgeht als Deutschland. Woran liegt das?

Link to comment
Share on other sites

Das ist auch definitiv so.
In Österreich gibt es deshalb auch bereits seit langer Zeit Automaten, Unternehmen wie Bitpanda, die Möglichkeit legal eine ICO zu machen, ....

Warum das aber so ist, weiß ich auch nicht genau. Normal wartet ja Österreich eher ab was Deutschland macht.

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb Jokin:

Bedenke, dass beim Verkauf von BSV der komplette Verkaufspreis einkommensteuerpflichtig ist, da die Anschaffungskosten "0" betrugen

Falls BCH nicht mehr BCH heisst sondern BCHABC bzw. BCHSV hat man ja zwei neue Coins geschenkt bekommen, während der Hauptcoin verschwunden ist. Wie rechnet man denn nun dort? Bei BCH hatte man, falls man selbst gekauft hat, Anschaffungskosten

Link to comment
Share on other sites

Ich würde es nicht so kompliziert machen. Wie der Krempel heißt ist doch egal, wichtig ist was wie woher gekommen ist. Alles natürlich mit dem Grundgedanken, das Finanzamt nicht täuschen zu wollen.

=> Stand heute: BCHABC = BCH. BHCSV ist "neu".

 

P.S.: Die Logik, warum ich ab dem Split/Fork 12 Monate bis zur Steuerfreiheit warten muss, ist mir noch nicht klar. Die Coins habe ich ja de facto schon vorher besessen bzw. das Recht daran schon vorher erworben.

Edited by ap7fxm
Link to comment
Share on other sites

vor 2 Minuten schrieb coinboy:

Falls BCH nicht mehr BCH heisst sondern BCHABC bzw. BCHSV hat man ja zwei neue Coins geschenkt bekommen, während der Hauptcoin verschwunden ist. Wie rechnet man denn nun dort? Bei BCH hatte man, falls man selbst gekauft hat, Anschaffungskosten

Dann hast Du bei BCH einen Verkaufspreis von 0 Euro - total einfach zu rechnen.

vor 56 Minuten schrieb Amsi:

Gibt es mittlerweile ein halbwegs offizielles Statement bzgl. der steuerlichen Behandlung von Forks in Deutschland?

In Österreich ist das Ganze nämlich geregelt, man könnte die neuen Coins sofort steuerfrei verkaufen, sofern man die BCH bereits 12 Monate hatte.

Nein, offiziell gibt es da nix. Wenn es jedoch darum geht entsprechrnde Nachweise über die Blockchain zu erbringen, hat man erstmal die Nase vorn und wer auch immer anders argumentiert muss seine Argumente belegen.

Daher: Abwarten und kommen lassen. 

Dennoch rate ich zu "keep it stupid and simpel" - also möglichst einfach halten.

Wenn meine Steuererklärung und Nachzahlung durch ist schreib ich vielleicht mal etwas mehr dazu - dürfte für viele Leute spannend sein, was ich so erlebt habe und wie meine Kryptozeit so war.

  • Thanks 1
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 32 Minuten schrieb Jokin:

Wenn meine Steuererklärung und Nachzahlung durch ist schreib ich vielleicht mal etwas mehr dazu - dürfte für viele Leute spannend sein, was ich so erlebt habe und wie meine Kryptozeit so war.

Vielleicht solltest du ein Buch schreiben: sowohl die Erlebnisse schildern, als auch Ratschläge/(Steuer)Tipps etc. geben. Über Bitcoin, Blockchain, der aktuelle "Krieg" um BCH etc lässt sich interessant darstellen. Erzählweise z.B. wie in dem Buch "Das große Buch der Markttechnik" von Voight (mit Story). Auch mit dem Kredit da was du schon erzählt hattest mit All-In könntest du etwas schmücken dramatisieren bzw. spannend darstellen.

Einen Käufer hättest du schonmal

Edited by coinboy
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 2 Minuten schrieb Christoph Bergmann:

Ja, gerne. Wenn du Hilfe damit brauchst, frag' einfach. Ich splitte gerade auch, nachdem ich fälschlicherweise erwartet hätte, dass Jihan / Roger nicht so bescheuert sind, BCH kaputt zu machen ...

Ja, damit haben wohl nur Wenige gerechnet. Ich bin nur froh, die BCH aus dem alten Split bekommen und nie investiert zu haben. Danke für das Angebot, werde mich später ransetzen, und falls was ist, wieder melden. LG 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.