Jump to content

Problem mit Ledger Nano S


Empfohlene Beiträge

Ich hoffe es kann mir jemand helfen!

Im Dez 2017 habe ich den Ledger gekauft und 1 BTC übertragen. Jetzt wollte ich mal prüfen was angezeigt wird. Zuerst konnte ich nicht mit Ledger Live verbinden. Dann klappte es und das BTC Konto war leer. Dann bekam ich die Rückmeldung, dass die Firmware upzudaten ist. Das habe ich nach Beschreibung gemacht und das Konto neu installiert. Es zeigt aber noch immer NULL. Der Support hat nach 6 Tagen noch immer nicht geantwortet. Was kann ich noch tun?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden schrieb RO52:

Ich hoffe es kann mir jemand helfen!

Im Dez 2017 habe ich den Ledger gekauft und 1 BTC übertragen. Jetzt wollte ich mal prüfen was angezeigt wird. Zuerst konnte ich nicht mit Ledger Live verbinden. Dann klappte es und das BTC Konto war leer. Dann bekam ich die Rückmeldung, dass die Firmware upzudaten ist. Das habe ich nach Beschreibung gemacht und das Konto neu installiert. Es zeigt aber noch immer NULL. Der Support hat nach 6 Tagen noch immer nicht geantwortet. Was kann ich noch tun?

Bevor du auf die Idee kommst den Ledger zu resetten, überprüfe erst, ob der Seed den du in der Schublade hast auch wirklich der ist, den der Ledger verwendet. Dafür kannst du eine App vom live auf den Ledger installieren. Das ist wichtig! 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden schrieb RO52:

Ich hoffe es kann mir jemand helfen!

Im Dez 2017 habe ich den Ledger gekauft und 1 BTC übertragen. Jetzt wollte ich mal prüfen was angezeigt wird. Zuerst konnte ich nicht mit Ledger Live verbinden. Dann klappte es und das BTC Konto war leer. Dann bekam ich die Rückmeldung, dass die Firmware upzudaten ist. Das habe ich nach Beschreibung gemacht und das Konto neu installiert. Es zeigt aber noch immer NULL. Der Support hat nach 6 Tagen noch immer nicht geantwortet. Was kann ich noch tun?

Danke

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb RO52:

Ok danke. Werde es morgen probieren. Der seed ist definitiv gesichert! 

Ich verstehe dich so das du morgen versuchen willst den Nano S zu resetten. Weiterhin verstehe ich Philberts Post so das er dich davor bewahren möchte das du das tust OHNE vorher den Seed nochmal zu überprüfen. Nicht damit nach einem Reset der Seed den du gesichert hast nicht stimmt. Es gibt beim Hersteller eine APP dafür nennt sich Recovery Check schau dir das mal an bevor du den Nano S resettest.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ledger hat nachgefragt ob ich mit dem Service zufrieden bin. Aber es hat noch niemand geantwortet 🙄. Die Seeds konnte ich noch nicht prüfen. Bin unterwegs und kann nicht zugreifen. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Minuten schrieb RO52:

Ledger hat nachgefragt ob ich mit dem Service zufrieden bin. Aber es hat noch niemand geantwortet 🙄. Die Seeds konnte ich noch nicht prüfen. Bin unterwegs und kann nicht zugreifen. 

Fange am besten mit der Transaktion von 2017 an. Der eine BTC kommt ja irgendwo her, ging dann auf eine Adresse. Also die deines Ledger, die checkst du im Blockexplorer. Dort sollte das Guthaben noch sein. Wenn nicht, kannst dir das überprüfen des Seeds auch sparen, dann hatte jemand Zugriff und abgeräumt. Ledger selbst kann dir dann nicht helfen. 🥵  Zumindest siehst du dann wann und wohin die BTC transferiert wurden.

Gruß Pauli

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 27 Minuten schrieb pauli:

Fange am besten mit der Transaktion von 2017 an. Der eine BTC kommt ja irgendwo her, ging dann auf eine Adresse. Also die deines Ledger, die checkst du im Blockexplorer. Dort sollte das Guthaben noch sein. Wenn nicht, kannst dir das überprüfen des Seeds auch sparen, dann hatte jemand Zugriff und abgeräumt. Ledger selbst kann dir dann nicht helfen. 🥵  Zumindest siehst du dann wann und wohin die BTC transferiert wurden.

Gruß Pauli

 

Ich habe von Bitcoin.de angewiesen und habe meine 24 Wörter von Ledger. Im Dez 2017 lag der BTC auf dem Ledger, das habe ich damals überprüft. Bei Bitcoin.de konnte ich bisher nichts finden. Aber seit Dez 2017 hatte niemand Zugriff auf meinen Ledger. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb RO52:

Ich habe von Bitcoin.de angewiesen und habe meine 24 Wörter von Ledger. Im Dez 2017 lag der BTC auf dem Ledger, das habe ich damals überprüft. Bei Bitcoin.de konnte ich bisher nichts finden. Aber seit Dez 2017 hatte niemand Zugriff auf meinen Ledger. 

Dann schau mal auf Bitcoin.de auf deine Auszahlungen, dort findest du die Adresse auf die du transferiert hast. Die checken auf blockchain.info Dort sollte dein Guthaben drauf sein....... . Ich sehe z.B. alle meine Transaktionen auf bitcoin.de, auch die von 2017, kann alle Aus- Einzahlungen nachverfolgen. Die Blockchain vergisst nichts. 🧐

Gruß

bearbeitet von pauli
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 2 weeks later...

was ist denn jetzt bei der Geschichte rausgekommen?

Das war doch zu einer Zeit wo der Ledger noch Google Chrome Apps gebraucht hat?

Ich würde keinesfalls den Ledger resetten, sondern einen weiteren Ledger kaufen und dort die Wörter eingeben. 

Am besten auf einen anderen Rechner.

 

Habe eine ähnliche Aufgabe ebenfalls noch vor mir. 

Man merkt das FOMO Zeit ist, wenn alle HODler aus ihren Löchern kommen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe leider sehr wenig Zeit und daher dauert es lange.
Status: Ledger hat nachgefragt, ob ich mit dem Service zufrieden bin. Habe denen dann mitgeteilt, dass ich noch immer keine Antwort habe und daher das Service schlecht ist. Seither wieder Funkstille. Also ein Murkserverein!

Mit den Phrasen konnte ich sehen, dass der BTC vorhanden ist, aber nicht wo. 
Weiss nicht so recht was ich machen soll 🙄

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 17.3.2021 um 16:25 schrieb HDClock:

mal die Tipps beachten, die dir gegeben wurden.

Also Auszahlungsadresse von bitcoin.de in der Blockchain checken, ob/was da drauf ist. 

Das ist doch völlig unabhängig vom Ledger.

Wenn der Bitcoin drauf ist wie kommt man dann dran wenn der Seed nicht klappt ! 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden schrieb Tobiasmagnus:

Wenn der Bitcoin drauf ist wie kommt man dann dran wenn der Seed nicht klappt ! 

Wenn der Seed falsch ist, dann gar nicht. 

Soweit ich verstanden habe, hat er den aber. 

Nebenbei für die Hodler, kopiert euch gefüllte Adressen raus, ist einfach über die Explorer zu prüfen. 

bearbeitet von o0dy
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 54 Minuten schrieb o0dy:

Wenn der Seed falsch ist, dann gar nicht. 

Soweit ich verstanden habe, hat er den aber. 

Nebenbei für die Hodler, kopiert euch gefüllte Adressen raus, ist einfach über die Explorer zu prüfen. 

Wofür ist das gut sich gefüllte Adressen raus zu kopieren ? Gebe dann im Explorer meine gefüllte Adresse ein ?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten schrieb Tobiasmagnus:

Wofür ist das gut sich gefüllte Adressen raus zu kopieren ? Gebe dann im Explorer meine gefüllte Adresse ein ?

1. Damit du nicht mit Wallet Hantieren musst. Jede "unötige" Interaktion mit Wallet/Hardware kann somit vermieden werden. Man weiß niewas den bösen Buben noch so alles einfällt. Weniger ist mehr. 

2. Ja

 

Es gibt paranoide Menschen (Hodler, Anlagehorizont) die löschen Wallets nach Einrichtung. Was nicht da ist kann nicht gehackt/überwacht werden.

Gesetz ist, was in der Blockchain steht, die mit Explorern ausgelesen werden kann, was völlig ausreicht. Die Links kannst dir auch direkt abspeichern.

bearbeitet von o0dy
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb o0dy:

1. Damit du nicht mit Wallet arbeiten musst. Jede unnötige Interaktion mit Wallet/Hardware kann somit vermieden werden. Man weiß niewas den bösen Buben noch so alles einfällt.

2. Ja

 

Es gibt paranoide Menschen (Hodler, Anlagehorizont) die löschen Wallets nach Einrichtung. Was nicht da ist kann nicht gehackt/überwacht werden.

Danke dir !

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Seed ermöglicht vollen Zugriff auf die Coins. Das ist aber gar nicht nötig.

Bitcoin.de - Auszahlungsadresse - > diese im Blockchainexplorer ckecken ob was da drauf ist. Ist auch gefühlte 100 mal geraten worden.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.