Jump to content

Fidor Bank


paulis

Recommended Posts

Ich habe nun endlich ein konto bei der fidor bank. bis jetzt habe ich über mein normales konto getradet.

muss ich jetzt mein referenzkonto auf die fidor bank umstellen?

 

es gibt am marktplatz aber einige die auch noch zusätzlich standard überweisung haben. wie muss ich das machen.

danke für die erklärung im voraus

paulis

  • Love it 1
Link to comment
Share on other sites

Wenn Du Dein Referenzkonto bei bitcoin.de nicht umstelst, dann kannst Du ueber die Fidor-Bank nicht traden.

 

Und da Dein Fidor-Konto ein ganz normales Bankkonto ist, kannst Du auch weiterhin SEPA-Angebote einstellen oder annehmen - es wird dann eben ueber Dein Fidorkonto abgerechnet.

 

Dein altes Bankkonto hat dann nix mehr mit bitcoin.de oder bitcoin-Handel zu tun.

 

... natuerlich macht es mit dem Fidor-Konto absolut keinen Sinn SEPA-Angebote anzunehmen wenn Du die Express-Angebote annehmen kannst. (guenstigere Kurse, geringere Gebuehren, vollautomatische Abwicklung)

Edited by Jokin
  • Love it 1
Link to comment
Share on other sites

Wenn Du Dein Referenzkonto bei bitcoin.de nicht umstelst, dann kannst Du ueber die Fidor-Bank nicht traden.

 

Und da Dein Fidor-Konto ein ganz normales Bankkonto ist, kannst Du auch weiterhin SEPA-Angebote einstellen oder annehmen - es wird dann eben ueber Dein Fidorkonto abgerechnet.

 

Dein altes Bankkonto hat dann nix mehr mit bitcoin.de oder bitcoin-Handel zu tun.

 

... natuerlich macht es mit dem Fidor-Konto absolut keinen Sinn SEPA-Angebote anzunehmen wenn Du die Express-Angebote annehmen kannst. (guenstigere Kurse, geringere Gebuehren, vollautomatische Abwicklung.

 

Danke klar und verständlich

Edited by paulis
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Ich habe nun endlich ein konto bei der fidor bank. bis jetzt habe ich über mein normales konto getradet.

muss ich jetzt mein referenzkonto auf die fidor bank umstellen?

 

es gibt am marktplatz aber einige die auch noch zusätzlich standard überweisung haben. wie muss ich das machen.

danke für die erklärung im voraus

paulis

Bevor du einkaufen kannst musst du wie gesagt Geld auf dein Fidor Konto haben..du kannst per Sepa Überweisung Geld einzahlen oder Giropay <--- Vorteil bei Giropay = Geld ist sofort auf dein Fidor Konto

 

Das machst du alles von dein Fidor Konto

 

 

Hast du Geld auf dein Fidor Konto musst du bei bitcoin.de erst mal das Geld reservieren..

 

Dazu musst du auf die Option Express-Handel und als erstes zustimmen das du Fidor die Erlaubnis/Zustimmung gibst Geld zu reservieren...dann den Betrag reservieren

 

 

"Bitte geben Sie die Höhe und die Dauer der Reservierung an"

 

den betrag noch aussuchen oder eingeben und schon kannst du mit ein Klick BTC oder auch BCH kaufen

 

 

Wenn du auf dem Marktplatz bist hast du ein paar Optionen darunter auch

 

"nur Angebote anzeigen, die über Express-Handel Express-Handel gekauft werden könnten"

 

Die Angebote werden aussortiert und dir werden nur Angebote angezeigt die über den Express-Handel ablaufen..

 

 

Jetzt musst du nur auf den richtigen Zeitpunkt warten :)

Link to comment
Share on other sites

Ist es überhaupt zu empfehlen ein Konto bei Fidor zu haben? (Mir sind die Vorteile, u.a. Expressüberweisung bekannt,

aber die Sicherheit sollte ja vorgehen)

 

Ich habe von gewaltigen Sicherheitsproblemen gelesen, u.a. auch hier im Forum:

https://www.coinforum.de/topic/6761-fidor-sicherheitsproblem/?hl=fidor

Das haben die schon gefixt..einen Schaden anrichten konnten man nicht aber man ist auf fremde Daten drauf gekommen was auch irgendwie einen "Schadet"

 

Ich persönlich nutze Fidor nur für BTC..also geld drauf und auch gleich wieder weg

Link to comment
Share on other sites

Ist es überhaupt zu empfehlen ein Konto bei Fidor zu haben? (Mir sind die Vorteile, u.a. Expressüberweisung bekannt,

aber die Sicherheit sollte ja vorgehen)

 

Ich habe von gewaltigen Sicherheitsproblemen gelesen, u.a. auch hier im Forum:

https://www.coinforum.de/topic/6761-fidor-sicherheitsproblem/?hl=fidor

Das muss man immer abwaegen ... gehe ich das Risiko ein oder verzichte ich auf den Komfort?

 

Und so ein Fidor-Konto ist schon verdammt komfortabel. Insbesondere wenn Du mal groessere geldmengen bewegen willst. Meine Hausbank erlaubt mir max. 15000 Euro am Tag, der Fidorbank ist es egal.

Ebenso gab es schon Faelle, da haben Hausbanken Konten eingefroren weil Bitcoin-Handel damit betrieben wurde. Das ist der Fidor-Bnk auch vollkommen egal.

Link to comment
Share on other sites

  • 3 months later...

Ich bin erst seit einigen Wochen bei der Fidor Bank und derzeit scheint die Bank massive Probleme bezüglich des Zahlungsverkehrs zu haben (etwa seit Montag, evtl. auch schon seit Do. Fr. letzter Woche). Viele Zahlungen kommen verspätet oder gar nicht. Einige vermuten die Gründe im exzessiven Bitcoin-Handel.
Kann mir jemand sagen ob so etwas öfter bei der FidorBank vorkommt? Etwas ärgerlich, wenn einem das Geld für Kryptowährungen im Nirvana rumhängt.

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb 5B06:

Ich bin erst seit einigen Wochen bei der Fidor Bank und derzeit scheint die Bank massive Probleme bezüglich des Zahlungsverkehrs zu haben (etwa seit Montag, evtl. auch schon seit Do. Fr. letzter Woche). Viele Zahlungen kommen verspätet oder gar nicht. Einige vermuten die Gründe im exzessiven Bitcoin-Handel.
Kann mir jemand sagen ob so etwas öfter bei der FidorBank vorkommt? Etwas ärgerlich, wenn einem das Geld für Kryptowährungen im Nirvana rumhängt.

Ja, das kommt in letzter Zeit öfter vor.

Und natürlich liegt das am "exzessiven Bitcoinhandel" - das Umsatzvolumen ist allein in den letzten 2 Monaten um das 4- bis 8-fache gestiegen. Da muss erstmal die Infrastruktur nachgezogen werden bis alles wieder sauber läuft.

Meine Prognose: Über die Weihnachtszeit werden viele Menschen sich unter dem Baum über Bitcoins unterhalten und es wird zahlreiche Neuanmeldungen geben. 

Die Supporter sitzen aber auch gerade am Weihnachtstisch und feiern bis Neujahr durch.

Die IT-Techniker halten nur einen Notbetrieb aufrecht.

... ich würde mich stark wundern, wenn es reibungslos über die Weihnachtszeit läuft - es knirscht und kneift ja jetzt schon und neue Server stellt nun vor Weihnachten auch keiner mehr auf.

Daher: Rechne mal lieber mit Verzögerungen von mehreren Tagen bis Anfang Januar.

Und im Januar kommt dann der ganz große Ansturm, da erleben wir vielleicht einen größeren Ausfall über Tage hinweg.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Vielen Dank für die ausführliche Antwort. 
Im Community-Bereich der FidorBank ist gerade die Hölle los. Betroffen sind wohl hauptsächlich Einzahlung von externer Stelle (z.B. Einzahlung von einer anderen Bank). Laut Aussage einiger Kunden scheint mittlerweile auch die BaFin aktiv geworden zu sein.^^

Link to comment
Share on other sites

Am ‎18‎.‎08‎.‎2017 um 17:13 schrieb Jokin:

Ebenso gab es schon Faelle, da haben Hausbanken Konten eingefroren weil Bitcoin-Handel damit betrieben wurde. Das ist der Fidor-Bnk auch vollkommen egal.

Kannst du das bitte näher erklären? Angenommen ich möchte 3 Tage hintereinander das volle 75er Limit von bitcoin.de ausschöpfen und über die Fidor Bank direkt an sagen wir mal DKB senden. Welche Probleme könnte es in diesem Fall geben?

Edited by skunk
Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb skunk:

Kannst du das bitte näher erklären? Angenommen ich möchte 3 Tage hintereinander das volle 75er Limit von bitcoin.de ausschöpfen und über die Fidor Bank direkt an sagen wir mal DKB senden. Welche Probleme könnte es in diesem Fall geben?

 

Welches Konto nutzt Du für Deinen Bitcoinhandel .. Hausbank oder Fidor?

... ah, ok.

Und nun lies nochmal den Test, den Du von mir zitiert hast.

Nun die nächste Frage: Wie oft kommt es vor, dass jemand drei Tage lang 75.000 Euro auf ein DKB-Konto einzahlt?

... aha ... nicht so oft.

Ok, wie hoch ist die Chance, dass sich damit jemand auskennt?

... ja, genau: Null.

Daher: Ruf bei der DKB an und gib an, dass Du größere Geldeingänge von 3 mal 75.000 Euro bei der DKB vornehmen möchtest und was da zu beachten ist.

 

 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.